Krone



Alles zur Organisation "Krone"


  • Neuer Regent in Einen

    So., 02.07.2017

    Schützentradition fortgesetzt

    Sebastian Schmidt lässt sich nach dem Triumph an der Vogelstange von Kontrahent Oliver Struck (l.) und Matthias Steinhoff feiern. Zur 60-jährigen Mitgliedschaft gratulierten Bürgermeister Axel Linke, Vizepräsident Ingo Möller und Präsident André Baggemann Josef Cord und Friedel Hörnemann.Traditionell wurde die Throngesellschaft per Kutsche zum Festplatz gebracht. Angesichts des Regens sicherlich ein willkommenes Angebot.

    Sebastian Schmidt ist neuer König der Schützengilde Ems-Einen. Beim 65. Schützenfest gelang Schmidt am Sonntag um 15.38 Uhr mit dem 480. der entscheidende Schuss.

  • Hubertusschützen haben nach 45 Minuten einen neuen König

    So., 18.06.2017

    Hubert Krieft hat es eilig

    Der neue König  Hubert Krieft wird von seinen Kontrahenten Stefan Twehues und Rudolf Reeken geschultert.

    Hubert Krieft ist neuer Schützenkönig von St. Hubertus Gröblingen-Velsen. Schon mit dem 179. Schuss und nach gerade einmal 45 Minuten endete der kurze Wettstreit um die Königswürde.

  • Schlepperfreunde

    Fr., 02.06.2017

    Krone-Museum beeindruckt

    Die Schlepperfreunde besichtigten das Krone-Museum in Spelle.

    Auf ihrer zweitägigen Tour machten die Schlepperfreunde auch einen Abstecher im Krone-Museum.

  • Schützenfest in Hoetmar

    So., 21.08.2016

    Krummacher schießt den Vogel ab

    Julian Krummacher ist neuer Schützenkönig. Er wird auf den Schultern von Oberst Martin Lilienbecker (l.) und Alfred Sickmann getragen

    Nach zähem Ringen an der Vogelstange hat Hoetmar einen Schützenkönig. Mit dem 418. Schuss ließ Julian Krummacher um 16.37 Uhr den Vogel fliegen.

  • Fest der Schützengilde von 1840

    So., 10.07.2016

    Norbert Kampert regiert

    Strahlender Kinderkönig: Lukas Möllers holte am Samstagnachmittag den Vogel von der Stange..

    Norbert Kampert ist neuer Regent der Rinkeroder Schützengilde von 1840. Um 17.47 Uhr holte er am Sonntag die letzten Reste des Adlers von der Stange.

  • Thomas Püning mit 967. Schuss neuer Regent der Bürgerschützen / Leon Richter neuer Kinderkönig

    Mo., 04.07.2016

    Spontaner Schritt zum Königstitel

    Thomas Püning ist neuer  Schützenkönig in Everswinkel. Auf den Schultern seiner Mitbewerber Christoph Görges (l.) und Dennis Rolf (r.) feiert er den Königsschuss

    Thomas Püning ist der neue König des Bürgerschützen- und Heimatvereins (BSHV) St. Hubertus. In einem Krimi an der Vogelstange ließ er am Sonntagabend um 21.14 Uhr mit dem 967. Schuss den bereits schwer gezeichneten Holzadler fliegen. Christoph Görges, Dennis Rolf, Manfred Schlarmann, Jörg Edelbrock und Robert Lindert hatten im Ringen um die Königswürde das Nachsehen. Zuvor hatten bereits Thorsten Dreyer (Apfel), Christoph Schulze Umgrove (Krone), Jan Bernd Schulze Zumhülsen (Zepter) und Tim Stelthove (Fättken) die Insignien geschossen.

  • Benedikt Aschhoff regiert Vohrener Schützen

    So., 03.07.2016

    König auf den zweiten Blick

    Auf den Schultern von Andreas Große Hartmann und Johannes

    Erst konnte er es gar nicht glauben: Eigentlich war er schon wieder auf dem Rückweg. Doch der Jubel seiner Kameraden machte Benedikt Aschhoff schnell klar: Mit dem 337. Schuss hatte er den Vogel von der Stange geholt und sich damit zum König der Vohrener Schützen gekrönt.

  • Schützenfest Dionysius-Bruderschaft

    So., 03.07.2016

    Lukas Albers übernahm Thron

    Der neue König Lukas Albers (r.) stellte während der Proklamation im Ortskern seine Königin Anna Riering (2.v.r.) vor. Vorjahreskönigspaar Claudia und Georg Thier freuten sich für die Nachfolger.

    Lukas Albers schoss den Vogel bei der St.-Dionysius-Bruderschaft ab und wurde damit der neue König. Zur Königin erkor er seine Freundin Anna Riering.

  • Marc Rotermund ist Füchtorfer Schützenkönig

    Mo., 23.05.2016

    Zum Glück überredet

    Seht her, ich bin‘s! Marc Rotermund holte den Vogel mit dem 358. Schuss von der Stange und ist nun neuer König des Füchtorfer Schützenvereins.

    Geplant war dieser Coup nicht. Marc Rotermund musste sich erst überreden lassen. Sein Freund Freddy Schürenkamp leistete dabei ganze Arbeit.

  • Fest der Schützengilde Raestrup

    Sa., 07.05.2016

    Jürgen Bornefeld wird Sonnenkönig

    Nicht nur die Mitglieder der Ehrengarde der Schützengilde Raestrup, sondern auch viele andere erwiesen dem neuen König Jürgen Bornefeld (kl. Bild) die Ehre.

    Bei regelrechtem Kaiserwetter hat die Schützengilde Raestrup an Christi Himmelfahrt die Schützenfestsaison eröffnet. Groß war der Jubel, als Jürgen Bornefeld mit dem 388. Schuss den goldenen Treffer landete und sich zum neuen Regenten der Gilde machte. Er löste Simon Krahn als König ab.