SV Werder Bremen



Alles zur Organisation "SV Werder Bremen"


  • Nach Remis gegen Leverkusen

    So., 27.10.2019

    Aufregung in Bremen - Kohfeldt: «Das wäre Elfmeter gewesen»

    Werder-Trainer Florian Kohfeldt hadert mit der Schiedsrichterleistung.

    Ein offener Schlagabtausch mit Eigentor und strittigen Handspiel-Szenen - aber keine Elfmeter. Das Top-Spiel zwischen Leverkusen und Bremen bot den Fans große Unterhaltung.

  • 9. Spieltag

    Sa., 26.10.2019

    Bremer Remis-Serie geht weiter - Leverkusen vergibt Chancen

    Leverkusens Julian Baumgartlinger (r) wird von Bremens Milot Rashica zu Fall gebracht, links läuft Bremens Marco Friedl.

    Bayer Leverkusen und Werder Bremen treten auf der Stelle. Die Werkself vergibt die Chance, auf Platz drei zu springen. Im Abendspiel werden dafür aber die Fans bestens unterhalten.

  • Fußball

    Sa., 26.10.2019

    Fußball-Bundesliga: Leverkusen und Bremen trennen sich 2:2

    Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusen und Werder Bremen haben sich im Mittelfeld-Duell der Fußball-Bundesliga mit 2:2 getrennt. Der Bremer Ömer Toprak mit einem Eigentor und Lucas Alario trafen für die Werkself, Milot Rashica und Davy Klaassen hatten für die zwischenzeitliche 2:1-Führung der Gäste gesorgt. Bayer Leverkusen belegt mit 15 Punkten den achten Platz, die Bremer rangieren mit zehn Zählern auf dem zwölften Tabellenrang.

  • 9. Spieltag

    Sa., 26.10.2019

    Revierderby torlos, Bayern an der Spitze, Leipzig enttäuscht

    Dortmunds Julian Weigl (l) und Schalkes Daniel Caligiuri kämpfen im Kopfballduell um den Ball.

    Schalke und Dortmund trennen sich im Revierderby torlos. Die Bayern gewinnen gegen Union und sichern sich vorerst die Tabellenführung vor dem SC Freiburg, der überrascht. Paderborn feiert den ersten Saisonsieg, Hoffenheim gewinnt in Berlin.

  • Fußball

    Sa., 26.10.2019

    Revier-Derby auf Schalke - Bayern gegen Union in der Pflicht

    Berlin (dpa) - Das Revier-Derby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund steht im Mittelpunkt des neunten Spieltags der Fußball-Bundesliga. Beide Clubs trennt auf den Plätzen sieben und vier nur ein Punkt. Titelverteidiger FC Bayern München ist gegen Neuling Union Berlin nach zuletzt zwei Liga-Spielen ohne Sieg in der Pflicht. Rivale RB Leipzig ist beim SC Freiburg zu Gast. Außerdem empfängt Hertha BSC die TSG 1899 Hoffenheim, Aufsteiger SC Paderborn trifft auf Fortuna Düsseldorf. Ab 18.30 Uhr kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen Bayer Leverkusen und Werder Bremen.

  • 9. Bundesliga-Spieltag

    Sa., 26.10.2019

    BVB-Trainerdiskussion, FCB-Abwehrnot und Paderborns Vorbild

    Nicht gerade angetan von der BVB-Trainerdiskussion: Lucien Favre.

    Nur zwei Punkte trennen in der Fußball-Bundesliga die Clubs zwischen Spitzenreiter Gladbach und dem Achten Frankfurt. Die Spannung liegt auch am Schwächeln der Branchenriesen aus München und Dortmund. Gerade beim BVB wird schon heftig über den Trainer diskutiert.

  • Fußball

    Sa., 26.10.2019

    Revier-Derby auf Schalke - Bayern gegen Union in der Pflicht

    Berlin (dpa) - Das Revier-Derby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund steht im Mittelpunkt des neunten Spieltags der Fußball-Bundesliga. Beide Clubs trennt auf den Plätzen sieben und vier nur ein Punkt. Titelverteidiger FC Bayern München ist gegen Neuling Union Berlin nach zuletzt zwei Liga-Spielen ohne Sieg in der Pflicht. Rivale RB Leipzig ist beim SC Freiburg zu Gast. Außerdem empfängt Hertha BSC die TSG 1899 Hoffenheim, Aufsteiger SC Paderborn trifft auf Fortuna Düsseldorf. Im Abendspiel treffen dann Bayer Leverkusen und Werder Bremen aufeinander.

  • Training statt Wettkampf

    Fr., 25.10.2019

    Werder-Coach verzichtet zwei Spiele auf Pizarro

    Hat Nachholbedarf: Werder-Routinier Claudio Pizarro.

    Bremen (dpa) - Werder Bremens Trainer Florian Kohfeldt verzichtet im Auswärtsspiel bei Bayer Leverkusen am Samstag und vier Tage später im DFB-Pokal gegen den 1. FC Heidenheim auf Claudio Pizarro.

  • Fußball

    Fr., 25.10.2019

    Kai Havertz und Sven Bender für Bremen-Spiel fraglich

    Ein Einsatz von Mittelfeld-Star Havertz in der Bundesliga-Partie gegen Werder Bremen ist nach wie vor fraglich.

    Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusens Fußballtrainer Peter Bosz bangt vor dem Bundesliga-Heimspiel am Samstag (18.30 Uhr) gegen Werder Bremen um den Einsatz von Nationalspieler Kai Havertz und Verteidiger Sven Bender. Bender hatte sich am vergangenen Dienstag in der Champions League bei Atlético Madrid (0:1) eine Verletzung am Sprunggelenk zugezogen, Offensivspieler Havertz konnte zuletzt wegen einer Erkrankung nicht trainieren. «Wir müssen abwarten», sagte Bosz am Freitag und kündigte an, kurzfristig eine Entscheidung über die Aufstellung zu treffen.

  • Fußball

    Do., 24.10.2019

    Werders Kohfeldt schwärmt von Leverkusener Kollege Bosz

    Werder Trainer Florian Kohfeldt bedankt sich nach Spielende bei den Fans.

    Bremen (dpa) - Werder Bremens Trainer Florian Kohfeldt hat vor dem Bundesliga-Spiel bei Bayer Leverkusen eine sehr persönliche Eloge auf seinen nächsten Gegner gehalten. «Peter Bosz ist einer der von mir persönlich geschätztesten Kollegen in der Liga», sagte der 37-Jährige am Donnerstag über den Leverkusener Coach. «Bei einem meiner ersten Bundesliga-Spiele als Trainer haben wir mit 2:1 in Dortmund gewonnen. Für ihn war das damals eine sehr, sehr schwierige Situation. Es hat mich tief beeindruckt, dass er trotzdem ruhig blieb und eher fürsorglich gegenüber mir als jungem Kollegen war. Das zeigt eine Souveränität und eine Größe: Ich weiß nicht, ob ich das auch hätte.»