TV Eiche Horn



Alles zur Organisation "TV Eiche Horn"


  • Volleyball: 3. Liga Frauen

    Fr., 16.03.2018

    Wie ein Sandwich: BSV Ostbevern im Endspiel gegen Bremen

    Der entscheidende Vorteil? Die Ostbevernerinnen bestreiten die beiden letzten Saisonspiele in der Beverhalle.

    Der Heimauftritt gegen den TV Eiche Horn Bremen ist ein Endspiel für den BSV Ostbevern – vielleicht das erste und letzte, vielleicht aber auch das erste von zweien. „Eine spannende Konstellation, und wir sind ein bisschen das Sandwich“, sagt BSV-Trainer Dominik Münch.

  • Volleyball: 3. Liga West

    Fr., 16.03.2018

    Super Serie: Eiche Horn Bremen ist heiß auf den BSV Ostbevern

    Zu einem ersten „Endspiel“ stehen sich Ostbevern und Bremen gegenüber, hier eine Szene aus dem Vorjahr mit Sabrina Roer (Nummer 14) und Lea Dreckmann (2).

    Die knappe Hinspiel-Niederlage gegen den BSV Ostbevern ist noch nicht vergessen beim TV Eiche Horn Bremen. Auch deshalb reist das Team motiviert bis in die Haarspitzen zum „Aufstiegs-Endspiel“ nach Ostbevern. Bremen hat eine super Serie hingelegt.

  • Volleyball: 3. Liga Damen

    So., 11.03.2018

    BSV Ostbevern wahrt beim SV Wietmarschen seine kleine Titelchance

    Sophia Eggenhaus (Nummer 15) und Wiebke Silge, hier in einer Szene aus dem Hinspiel, gewannen mit dem BSV Ostbevern auch das Rückspiel beim SV Wietmarschen mit 3:1 und wahrten damit ihre Titelchancen in der 3. Liga.

    In der 3. Liga West haben sich die Spitzenteams am drittletzten Spieltag keine Blöße gegeben. Die Ausgangslage im Titelrennen bleibt für die Volleyballerinnen des BSV Ostbevern damit unverändert. In Wietmarschen hatten sie jedoch leichte Anlaufprobleme.

  • Volleyball: 3. Liga West Damen

    Mo., 05.03.2018

    Derber Dämpfer für Aufstiegshoffnungen des BSV Ostbevern – 0:3 gegen BW Aasee

    Sabrina Roer (Nr. 14) beim Angriffsball. Anna Dreckmann (Nr. 11), Sophia Eggenhaus (hinten) und Lea Dreckmann schauen ihr dabei zu. Insgesamt blieben die BSV-Volleyballerinnen im Derby gegen Aasee hinter ihrer Normalform zurück.

    Aus eigener Kraft können die Volleyballerinnen des BSV Ostbevern den Sprung in die 2. Liga nicht mehr schaffen. Nach dem deutlichen 0:3 im Nachholspiel gegen BW Aasee sind sie auf Schützenhilfe der Konkurrenz angewiesen. Die Zuschauerkulisse in der Beverhalle war grandios.

  • Volleyball: 3. Liga West Frauen

    Do., 08.02.2018

    Neben BSV Ostbevern sind vier weitere Vereine in der Vorlizenzierung

    Die Volleyballerinnen des BSV Ostbevern dürfen sich Hoffnungen auf den Meistertitel in der 3. Liga machen.

    Aus der 3. Liga West haben neben dem BSV Ostbevern vier weitere Vereine die Unterlagen zur Vorlizenzierung für die 2. Liga für die Saison 2018/19 eingereicht. Das teilt die Volleyball-Bundesliga (VBL) mit. Auch SF Aligse, TV Eiche Horn Bremen, RC Sorpesee und BW Aasee sind dabei.

  • Volleyball: 3. Liga Frauen

    So., 28.01.2018

    BW Aasee gegen Eiche Horn Bremen wehrhaft ohne echte Chance

    Gut gewehrt nach einem bitteren zweiten Satz und dem 0:2-Rückstand hat sich BW Aasee mit Friederike Domin gegen den Spielfavoriten aus Bremen.

    Hängen ließen sich die Damen von BW Aasee nie im Heimspiel gegen den TV Eiche Horn Bremen. Doch allein der Kampfgeist reichte nicht, um den Favoriten wirklich zu ärgern. Mit 3:1 gewannen die Nordlichter in Münster, vor allem Satz zwei war deutlich.

  • Volleyball: 3. Liga Frauen

    So., 14.01.2018

    Nicht der Tag des ASV Senden gegen den TV Eiche Horn Bremen

    Marion Koenig (14) musste auf der Mittelblockposition aushelfen. Hier versucht die Sendener Kapitänin mit Felicitas Täger vergeblich, einen Bremer Angriff abzuwehren.

    Eine junge Mannschaft mit Personalproblemen traf auf ein erfahrenes, eingespieltes Team. Der ASV Senden hatte noch dazu einen schlechten Tag und so gegen den TV Eiche Horn Bremen wenig zu melden.

  • Volleyball: 3. Liga West

    Do., 11.01.2018

    Yaglioglu:Jeder Punkt zählt

    Verletzt: die junge ASV-Zuspielerin Felice-Lyn Lethaus.

    Die Damen des ASV Senden haben am Samstag ab 19 Uhr den TV Eiche Horn Bremen zu Gast. Wieso er auch mit einer knappen Niederlage leben könnte, erklärt ASV-Coach Suha Yaglioglu.

  • Volleyball: 3. Liga Frauen

    So., 10.12.2017

    Klare Sache für den BSV Ostbevern beim TV Eiche Horn Bremen nur im Tiebreak

    Neunmal hatten die BSV-Volleyballerinnen in dieser Saison schon Grund zum Jubeln – so auch am gestrigen Sonntag beim 3:2-Erfolg in Bremen.

    Schon oft haben sich die Volleyballerinnen des BSV Ostbevern schwer getan mit dem TV Eiche Horn Bremen, gestern stürmten sie die Heimstätte des Drittligisten aus der Hansestadt. Allerdings brauchten sie einige Anlaufzeit, bis alle Rädchen ineinander griffen.

  • Volleyball: 3. Liga West Frauen

    Fr., 08.12.2017

    BSV Ostbevern hat riesengroßen Respekt vor dem TV Eiche Horn Bremen

    Die Fahrt nach Norddeutschland tritt der BSV am Sonntag ohne Nachwuchsspielerin Anna Dreckmann (r.) an.

    Spitzenreiter BSV Ostbevern reist zum Tabellenvierten TV Eiche Horn Bremen. Mit im Gepäck: riesengroßer Respekt vor den Norddeutschen und Sorgen über den Fitnesszustand einiger Spielerinnen aus dem eigenen Kader.