Thalia



Alles zur Organisation "Thalia"


  • Einzelhandel

    Do., 09.05.2019

    Kartellamt gibt grünes Licht für Großfusion im Buchhandel

    Bonn (dpa) - Das Bundeskartellamt hat grünes Licht für die Fusion der größten deutschen Buchhandelskette Thalia mit der Mayerschen Buchhandlung - der Nummer vier auf dem Markt - gegeben. Gegen den Zusammenschluss bestünden «weder aus Sicht des Verbrauchers noch aus Sicht der Verlage durchschlagende wettbewerbliche Bedenken», betonte Kartellamtspräsident Andreas Mundt. «Der Wettbewerbsdruck aus dem Online-Handel hat in den vergangenen Jahren stetig zugenommen», betonte Mundt.

  • Iffland-Ringträger

    Do., 09.05.2019

    Jens Harzer als Amphitryon im Thalia Theater

    Der Schauspieler Jens Harzer steht auf der Bühne des Thalia Theaters in Hamburg.

    Jens Harzer ist der Publikumsliebling am Hamburger Thalia Theater. Am Samstag spielt der neue Iffland-Ringträger die Hauptrolle in Kleists Tragikomödie «Amphitryon». Es inszeniert Leander Haußmann.

  • Gastspiel

    Fr., 12.04.2019

    Isabelle Huppert als Maria Stuart in Hamburg

    Isabelle Huppert gibt Maria Stewart.

    Deutschland-Premiere: Robert Wilsons Inszenierung von «Mary Said What She Said» über die einstige Königin von Frankreich und Schottland will das Hamburger Thalia Theater Ende September zeigen.

  • Auszeichnung

    Fr., 22.03.2019

    Iffland-Ring für Jens Harzer - Bruno Ganz war sein Idol

    Jens Harzer erhält den Iffland-Ring.

    Der Iffland-Ring gebürt dem «Würdigsten» unter den Schauspielern im deutschsprachigen Raum. Der jüngst gestorbene Bruno Ganz trug ihn und bestimmte einen Nachfolger, der auch als «romantischer Grübler» gilt.

  • Kindertheater in der Meerwiese

    Fr., 08.02.2019

    Ausgezeichnete Stücke für Kinder

    „Rabenschwarz und Naseweiß“ mit Thalias Kompagnons ist Kindertheaterstück des Monats.

    Ausgezeichnete Theaterstücke werden in der Meerwiese für den Nachwuchs aufgeführt. Nächster Termin ist der 24. Februar

  • Mayersche kommt trotz Fusion

    Sa., 12.01.2019

    An Plänen ändert sich nichts

    Noch Askari – demnächst das Domizil der Mayerschen Buchhandlung.

    An den Plänen der Mayerschen Buchhandlung, eine Niederlassung in Lüdinghausen zu eröffnen, hat sich nichts geändert. Die geplante Fusion mit Thalia habe darauf keinen Einfluss, betonte eine Unternehmenssprecherin.

  • Großfusion im Buchhandel

    Do., 10.01.2019

    Thalia und Mayersche gehen zusammen

    Deutschlands größte Buchhandelskette Thalia und die Mayersche Buchhandlung - die Nummer vier auf dem Markt - schließen sich zusammen.

    Deutschlands größte Buchhandelskette und die Nummer vier im Markt fusionieren. Das soll nicht zuletzt die Schlagkraft gegen den Internetrivalen Amazon vergrößern.

  • Einzelhandel

    Do., 10.01.2019

    Buchhandelsketten Thalia und Mayersche fusionieren

    Hagen/Aachen (dpa) - Deutschlands größte Buchhandelskette Thalia und die Mayersche Buchhandlung - die Nummer vier auf dem Markt - schließen sich zusammen. Dadurch entstehe «der bedeutendste familiengeführte Sortimentsbuchhändler in Europa» mit rund 350 Buchhandlungen im deutschsprachigen Raum, teilten die Unternehmen am Donnerstag mit. Der Thalia-Mehrheitsgesellschafter Manuel Herder betonte, der Zusammenschluss sei «ein Zeichen des Aufbruchs gegen die Marktmacht globaler Online-Händler und für die innerstädtische Lesekultur».

  • Literatur

    Do., 10.01.2019

    Dank Weihnachten: Buchmarkt-Jahr endet mit hauchdünnem Plus

    Lange Regalreihen in einer Buchhandlung.

    Kein weiterer Einbruch: Das Weihnachtsgeschäft hat den Buchhandel gerettet. Doch für ein Frohlocken scheint es zu früh. Die Zahl der Buch-Käufer sinkt weiter. Der Druck auf den örtlichen Handel bleibt hoch, wie eine neue Fusion zeigt.

  • Neues Thalia-Stück hat Premiere

    So., 28.10.2018

    Stürmische Szenen im „ehrenwerten Haus“

    Mechtild Gries` Verehrer Theobald Schauber, gespielt von Jan Schnieder, wird von ihr mit dem Nudelholz durchs Treppenhaus gejagt.

    „Wind van vörn“ heißt das neue Theaterstück der Thalia Laienspielschar, das am Wochenende im Kolpinghaus Premiere hatte. Das turbulente Geschehen auf der Bühne strapaziert die Lachmuskeln ganz gehörig.