TuS Nettelstedt-Lübbecke



Alles zur Organisation "TuS Nettelstedt-Lübbecke"


  • Handball

    Do., 10.05.2018

    Lübbecke verpflichtet Spohn aus Balingen: Speckmann bleibt

    Lübbecke (dpa/lnw) - Der abstiegsbedrohte Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke hat zur kommenden Saison Valentin Spohn verpflichtet. Der 20 Jahre alte Rückraumspieler kommt vom Zweitligisten HBW Balingen-Weilstetten und erhält einen ligaunabhängigen Zweijahresvertrag, teilten die Ostwestfalen am Donnerstag mit. Zudem verlängerte Lübbecke den Kontrakt mit Linksaußen Jan-Eric Speckmann (23) um ein Jahr bis 2019.

  • Handball

    Fr., 13.04.2018

    Handballer Orlowski wechselt von Stuttgart zu TuS N-Lübbecke

    Marian Orlowski (l.) für Stuttgart im Sprungwurf.

    Stuttgart (dpa/lsw) - Rückraumspieler Marian Orlowski wird den TVB Stuttgart nach der Saison verlassen und zum abstiegsbedrohten Liga-Konkurrenten TuS N-Lübbecke wechseln. Wie beide Handball-Bundesligisten am Freitag mitteilten, unterschrieb der 24-Jährige einen neuen Vertrag über zwei Jahre. Die Vereinbarung ist für die erste und 2. Bundesliga gültig.

  • Zweijahresvertrag

    Fr., 13.04.2018

    Marian Orlowski wechselt zum TuS N-Lübbecke

    Marian Orlowski verlässt Stuttgart und wechselt zum TuS N-Lübbecke.

    Lübbecke (dpa) - Der abstiegsgefährdete Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke hat zur kommenden Saison Marian Orlowski vom Ligakonkurrenten TVB Stuttgart verpflichtet.

  • HBL

    Do., 12.04.2018

    Flensburg festigt zweiten Platz in Bundesliga - SCM Dritter

    Anders Zachariassen war gegen Lemgo Flensburg-Handewitts bester Werfer.

    Lemgo (dpa) - Die SG Flensburg-Handewitt hat ihren zweiten Tabellenplatz in der Handball-Bundesliga gefestigt. Der Vizemeister setzte sich beim TBV Lemgo locker mit 32:23 (16:9) durch und zog nach Pluspunkten mit Tabellenführer Rhein-Neckar Löwen gleich.

  • Handball-Bundesliga

    So., 25.03.2018

    Hannover-Burgdorf siegt souverän - Auch MT Melsungen gewinnt

    Hannovers Casper Mortensen erzielte beim Sieg gegen Hüttenberg acht Tore.

    Melsungen (dpa) - Die TSV Hannover-Burgdorf ist in der Handball- Bundesliga auf einen Europapokalplatz zurückgekehrt. Die Niedersachsen setzten sich beim Abstiegskandidaten TV Hüttenberg problemlos mit 29:19 (13:10) durch und rückten auf den vierten Rang vor.

  • HBL

    So., 18.03.2018

    Rhein-Neckar Löwen weiter auf Titelkurs - Hannover patzt

    HBL: Rhein-Neckar Löwen weiter auf Titelkurs - Hannover patzt

    Die Rhein-Neckar Löwen untermauern mit einem klaren Erfolg in Lübbecke ihre Ambitionen auf den Titel-Hattrick in der Handball-Bundesliga. Für den Meister aus Mannheim steht nun allerdings ein Novum an.

  • Handball

    Do., 15.03.2018

    TuS N-Lübbecke verpflichtet polnischen Kreisläufer Walczak

    Lübbecke (dpa/lnw) - Handball-Bundeslist TuS N-Lübbecke hat zur kommenden Saison den polnischen Nationalspieler Patryk Walczak verpflichtet. Wie die Ostwestfalen am Donnerstag mitteilten, erhält der 25 Jahre alte Kreisläufer einen Zweijahresvertrag, der für die 1. und 2. Bundesliga gültig ist. Walczak kommt vom polnischen Erstligisten Vive Tauron Kielce, war in dieser Saison aber an den französischen Erstligisten Massy Essonne verliehen.

  • Handball

    Mi., 14.03.2018

    TuS N-Lübbecke verlängert Verträge mit Gierak und Rakovic

    Lübbecke (dpa/lnw) - Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke hat die Verträge mit seinen Spielern Lukasz Gierak und Luka Rakovic verlängert. Nach Vereinsangaben vom Mittwoch bleibt der polnische Nationalspieler Gierak bis 2020 in Lübbecke. Die neue Vereinbarung mit dem Rechtsaußen-Spieler Rakovic läuft bis 2019. Der zum Abschluss dieser Saison auslaufende Vertrag mit René Gruszka werde dagegen nicht verlängert, hieß es.

  • Handball

    Di., 06.03.2018

    Trainer Ziercke verlängert beim TuS N-Lübbecke bis 2019

    Lübbeckes Trainer Aaron Ziercke.

    Lübbecke (dpa) - Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke und Trainer Aaron Ziercke gehen weiter gemeinsame Wege. Wie der Club am Dienstag mitteilte, verlängerte der 48-Jährige seinen Vertrag um ein Jahr bis 2019. Der Kontrakt gilt für die erste und zweite Liga. «Es macht mir viel Spaß an der Entwicklung der jungen Mannschaft weiterhin arbeiten zu können und ich denke, dass wir auch in Zukunft erfolgreich sein werden», sagte Ziercke, der das Amt im Sommer 2016 nach dem Bundesliga-Abstieg übernahm und mit dem Team den direkten Wiederaufstieg schaffte. Aktuell stehen die Ostwestfalen auf Platz 16.

  • Niederlage in Göppingen

    So., 04.03.2018

    Hannovers Handballer verpassen Bundesliga-Tabellenführung

    Der Hannoveraner Kai Häfner (l) war nach der Niederlage bitter enttäuscht.

    Göppingen (dpa) - Die TSV Hannover-Burgdorf hat den erneuten Sprung an die Tabellenspitze der Handball-Bundesliga durch eine deftige 19:30 (8:14)-Pleite bei Frisch Auf Göppingen verpasst.