VfR Aalen



Alles zur Organisation "VfR Aalen"


  • 3. Liga

    Mo., 22.04.2019

    «Mission erfüllt»: VfL Osnabrück feiert Aufstieg

    Die Osnabrücker feiern den Treffer zum 1:0.

    Nach acht Jahren kehrt der VfL Osnabrück wieder zurück in die 2. Fußball-Bundesliga. Mit einer spontanen Aufstiegsfeier am Rathaus begann eine lange Party-Nacht. Um den zweiten Aufstiegsplatz kämpfen Karlsruhe, Halle und Wehen Wiesbaden.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 20.04.2019

    Die Bremer Brücke bebt: VfL Osnabrück steigt auf

    Feix Agu brachte den VfL nach 28. Minuten in Führung.

    Die schlechte Nachricht lautet: Die Meisterschaft ist vertagt – aber egal: Der VfL Osnabrück hat am 34. Spieltag vorzeitig den Aufstieg in die 2. Bundesliga geschafft – zum siebten Mal!

  • Fußball:3. Liga

    Sa., 20.04.2019

    Zur Pause ist der VfL Osnabrück Zweitligist

    Zur Pause wäre die Mannschaft von Daniel Thioune aufgestiegen!

    im Stadion an der Bremer Brücke spielt der VfL Osnabrück gegen den VfR Aalen. Der Aufstieg ist zum Greifen nah. Doch der Blick geht auch nach Karlsruhe (gegen Meppen) und nach Jena, wo der SV Wehen Wiesbaden zu Gast ist. Der KSC und Wehen könnten – theoretisch – den VfL noch abfangen.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 18.04.2019

    Vorsicht VfL: Aalen steht mit dem Rücken zur Wand

    Marco Alvarez (am Ball) ist Osnabrücks Topscorer. Im Aufstiegsfall soll sich sein Vertrag automatisch verlängern, heißt es.

    Die Euphorie in Osnabrück rund um den VfL ist aktuell so groß wie lange nicht mehr. Vor Saisonbeginn im vergangenen August hätte wohl niemand wirklich darauf gewettet, dass die Lila-Weißen zum Osterfest kurz vorm Aufstieg in die 2. Bundesliga stehen.

  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 15.04.2019

    Wegkamp muss einstecken – Atalan voller Adrenalin

    Gerrit Wegkamp (links) holte sich am Samstag bei seiner Rückkehr nach Aalen ein paar schmerzhafte Blessuren ab.

    Verletzung von Gerrit Wegkamp trübt ein wenig die Freude über den 3:1-Sieg der Sportfreunde Lotte in Aalen. Trainer Ismail Atalan, der viel Adrenalin verspürte, hofft, dass es nicht so schlimm ist. Denn Sonntag wartet schon die nächste Herausforderung.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 14.04.2019

    Lottes lange Latten versuchen es flach

    Pure Freude: Lottes Kapitän Adam Straith (mit Maske) wird hier nach seinem Siegtreffer von seinen Mitspieler fast zerdrückt.

    Schaffen die Sportfreunde Lotte den Klassenerhalt in der 3. Fußball-Liga, wird im Rückblick der 2:1-Sieg beim Tabellenletzten VfR Aalen der entscheidende Wendepunkt im Saisonverlauf sein.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 14.04.2019

    Verdientes 3:1 für den VfL Osnabrück beim KFC Uerdingen

    Marcos Alvarez brachte den VfL früh in Führung.

    Mit dem fünften Sieg hintereinander ist der VfL Osnabrück der 2. Fußball-Bundesliga wieder einen Schritt näher gekommen. 3500 Lila-Weiße feierten in der Duisburger MSV-Arena einen triumphalen 3:1-Erfolg gegen den KFC Uerdingen, der als ein Aufstiegsfavorit in die Saison gegangen war.

  • Fußball

    So., 14.04.2019

    Osnabrück kommt Zweitliga-Aufstieg näher: 3:1 in Uerdingen

    Duisburg (dpa/lni) - Der VfL Osnabrück kommt seinem Ziel 2. Fußball-Bundesliga immer näher. Die Niedersachsen bauten am Sonntag mit dem 3:1 (1:0) beim KFC Uerdingen ihre souveräne Tabellenführung in der 3. Liga auf zwölf Punkte aus und sind fünf Spieltage vor Saisonende wohl kaum noch zu stoppen. Gewinnt der VfL am kommenden Samstag gegen den Tabellenletzten VfR Aalen und holt gleichzeitig Wehen Wiesbaden in Jena keine drei Punkte, ist die Zweitliga-Rückkehr der Osnabrücker frühzeitig perfekt.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 13.04.2019

    Mit Atalan ist das Glück zurück: Straith köpft SF Lotte zum Sieg in Aalen

    Die Sportfreunde Lotte bejubeln die 1:0-Führung durch Chato (Mitte). Am Ende gewannen die Lotter in Aalen kurz vor Schluss nachzwischenzeitlichem Ausgleich mit 2:1.

    Einen Einstand nach Maß feierte Ismail Atalan als Trainer bei den Sportfreunden Lotte. Wenige Tage nach der Entlassung von Nils Drube feiert der Club vom Autobahnkreuz am Samstag einen wichtigen Dreier in Aalen.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 12.04.2019

    Das Unternehmen Klassenerhalt beginnt für SF Lotte und Atalan

    Jaroslaw Lindner, der beim 1:1 im Hinspiel zu überzeugen wusste, spielt in den Planungen von Ismail Atalan eine wichtige Rolle.

    „Auf geht‘s Isi!“ dürfte manch ein Fan der Sportfreunde Lotte dem neuen Trainer Ismail Atalan bei seiner ersten Station am Samstag in Aalen kräftig die Daumen drücken. Der neue Trainer hat vor dem Spiel vor allem viele Einzelgespräche geführt.