Aaron Hunt



Alles zur Person "Aaron Hunt"


  • 2. Liga

    So., 22.09.2019

    HSV-Antwort auf Derby-Pleite: Souveränes 4:0 gegen Aue

    Der Hamburger SV gewann 4:0 gegen Erzgebirge Aue.

    Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV hat sich von seinem Derby-Schock gegen den FC St. Pauli bestens erholt. Sechs Tage nach dem 0:2 beim Stadtrivalen kamen die Hanseaten zu einem verdienten 4:0 (2:0)-Sieg gegen den FC Erzgebirge Aue und festigten den zweiten Platz in der 2. Fußball-Bundesliga.

  • 2. Liga

    Mo., 16.09.2019

    St. Pauli besiegt den HSV überraschend im Derby

    Dimitrios Diamantakos (2.v.l.) von St. Pauli erzielt das Tor zum 1:0 gegen HSV-Torwart Daniel Heuer Fernandes.

    Das hat es seit fast 60 Jahren in einem Hamburger Derby nicht mehr gegeben: Dem FC St. Pauli gelingt in einem Pflichtspiel ein Heimerfolg gegen den Stadtrivalen Hamburger SV.

  • HSV-Kapitän

    So., 11.08.2019

    Hunt kritisiert Vorverurteilung von Jatta: «Stimmt traurig»

    Mann mit klarer Meinung: HSV-Kapitän Aaron Hunt.

    Hamburg (dpa) - HSV-Kapitän Aaron Hunt hat die Öffentlichkeit für ihren Umgang mit seinem Teamkollegen Bakery Jatta kritisiert und dem Offensivspieler seine uneingeschränkte Unterstützung zugesagt.

  • 2. Liga

    Di., 06.08.2019

    HSV-Gala in Nürnberg soll nicht blenden

    Jubelte über das 4:0 in Nürnberg, warnte aber auch: HSV-Trainer Dieter Hecking (r).

    So stellt sich der Hamburger SV den Weg zurück in die Bundesliga vor. Das 4:0 im Traditionsduell in Nürnberg nährt die Hoffnung auf eine bessere Saison als zuletzt. Coach Hecking aber warnte zugleich, den etwas zu hohen Sieg falsch einzuordnen.

  • 2. Liga

    Mo., 29.07.2019

    Hecking und Boldt wollen Zweifel am neuen HSV zu zerstreuen

    Hat keinen leichten Stand nach dem nur knapp verhinderten Saison-Fehlstart des HSV: Hamburgs Trainer Dieter Hecking.

    Trainer Hecking und Sportvorstand Boldt glauben, dass der neue HSV trotz des holprigen Saisonstarts besser ist als der alte. Sie heben daher die positiven Dinge vom 1:1-Auftaktspiel gegen Darmstadt hervor und wollen darauf für die Zukunft aufbauen.

  • 2. Liga

    So., 28.07.2019

    Erleichterung beim HSV, gemischte Stimmung bei Absteigern

    Mit einem späten Treffer sicherte Aaron Hunt (r) dem HSV noch einen Punkt.

    Die Bundesligaabsteiger sind zum Zweitligaauftakt gut aus den Startlöchern gekommen. Beim Topspiel in Stuttgart konnte es nur einen Sieger geben, aber auch die unterlegen Hannoveraner zeigten sich zuversichtlich. Der HSV entging einem Fehlstart nur knapp.

  • Fußball

    So., 28.07.2019

    HSV vermeidet Fehlstart: Spätes 1:1 gegen Darmstadt

    Hamburg (dpa) - Aaron Hunt hat den Hamburger SV vor einem Fehlstart in die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga bewahrt. Mit einem Foulelfmeter rettete der Kapitän dem HSV in der 8. Minute der Nachspielzeit ein 1:1 gegen Darmstadt 98. Die Gäste waren kurz nach der Pause durch Tim Skarke in Führung gegangen.

  • 2. Liga

    So., 28.07.2019

    Hunt-Elfmeter verhindert HSV-Fehlstart

    Hamburgs Aaron Hunt (r) kämpft mit Darmstadts Victor Palsson um den Ball.

    Hamburg (dpa) - Aaron Hunt hat den Hamburger SV vor einem kapitalen Fehlstart in die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga bewahrt.

  • Saisonstart gegen Darmstadt

    Fr., 26.07.2019

    Heuer Fernandes HSV-Nummer 1 - Pollersbeck auf Tribüne

    Neue Nummer eins beim HSV: Daniel Heuer Fernandes.

    Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV geht mit Daniel Heuer Fernandes als Stammtorhüter in die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga. Diese mit Spannung erwartete Entscheidung gab Trainer Dieter Hecking am Freitag auf der Pressekonferenz zum Auftaktspiel gegen Darmstadt 98 (Sonntag, 13.30 Uhr) bekannt. Hinter Ersatzmann Tom Mickel wird die bisherige Nummer 1 Julian Pollersbeck zunächst als Nummer 3 auf der Tribüne des Volksparkstadions Platz nehmen müssen.

  • Bestimmung durch Wahl

    Do., 04.07.2019

    HSV-Trainer Hecking lässt Kapitänsfrage noch offen

    HSV-Coach Dieter Hecking wird den Kapitän von der Mannschaft wählen lassen.

    Hamburg (dpa) - Welcher Spieler den Hamburger SV in der neuen Zweitliga-Saison anführt, steht noch nicht fest. «Ich lasse den Kapitän in der Regel von der Mannschaft wählen, weil er der Ansprechpartner der Spieler sein soll», sagte Trainer Dieter Hecking dem «Kicker». «Aber das hat noch Zeit.»