Achim Pradel



Alles zur Person "Achim Pradel"


  • Vor der Schützenfestsaison

    Do., 12.05.2016

    Blasorchester probt das Marschieren

    Vor der Schützenfestsaison : Blasorchester probt das Marschieren

    Ja, ist denn schon Schützenfest? Dirigent Achim Pradel verlegte am Montag die Probe von der Bischof-Martin-Grundschule in die Straßen des Dinkelortes. Anlass war die Marschprobe zur Vorbereitung auf die Schützenfest-Saison.

  • Konzert von Musikverein und Kirchenchor

    Di., 22.03.2016

    Der Wilde Westen trifft auf Star Wars

    Ergänzten sich im Programm gut: Der Musikverein Nienborg und der Kirchenchor Nienborg boten den Gästen im ausverkauften Saal der Landesmusikakademie einen unterhaltsamen Abend.

    Mehr geht nicht. Der Konzertsaal der Landesmusikakademie war beim Frühlingskonzert des Musikvereins Nienborg und des Kirchenchors Nienborg voll besetzt. Ein Ausdruck der Hochachtung vor der musikalischen Leistung der Aktiven.

  • Musikverein und Cäcilienchor treten Samstag zusammen auf

    Mi., 16.03.2016

    Aufruf zur Verständigung

    Dirigent Achim Pradel hat die Mitglieder des Musikvereins Nienborg auf den Auftritt am kommenden Samstag intensiv vorbereitet.

    Freunde der Blasmusik und des Chorgesangs kommen am Samstag (19. März) auf ihre Kosten. An diesem Abend findet um 20 Uhr im großen Konzertsaal der Landesmusikakademie NRW das traditionelle Frühjahrskonzert des Musikvereins Nienborg und des Kirchenchors St. Cäcilia Nienborg statt.

  • Feuerwehr und Musikverein trafen sich

    Fr., 15.05.2015

    Marschmusik und New-York-Bilder

    Auf dem Pausenhof der Grundschule übte die Feuerwehr zur Musik des Musikvereins das Marschieren.

    Verwundert waren viele Nienborger, als sie am Mittwochabend Blasmusik im Ort vernahmen. Unter der Leitung ihres Dirigenten Achim Pradel führte der Musikverein Nienborg eine Marschprobe durch. Der Start erfolgte am Feuerwehrgerätehaus.

  • Frühjahrskonzert

    Mo., 09.03.2015

    Von Musical-Medley bis Marsch

    Der Musikverein in Aktion.

    Einen kurzweiligen Konzertabend haben der Musikverein und der Kirchenchor St. Cäcilia den Zuhörern im ausverkauften Konzertsaal der Landesmusikakademie am Samstag serviert. Zum Jubiläum – das Frühjahrskonzert fand vor 25 Jahren erstmalig an dieser Stelle statt – führte LMA-Bildungsreferent Bernhard van Almsick charmant und informativ durch das Programm.

  • Musikverein nimmt sieben neue Musiker ins Orchester auf

    Mi., 04.02.2015

    Keine Nachwuchssorgen

    Eine Rückschau, Berichte, Wahlen und Neuaufnahmen standen bei der Generalversammlung des Musikvereins Nienborg auf der Tagesordnung. In der Gaststätte Nonhoff begrüßte der erste Vorsitzende Frank Lammers hierzu 42 Mitglieder.

  • Musikverein

    Mo., 12.01.2015

    Mehr als 50 Mitglieder dabei

    „Selections from Starlight Express“ von Andrew Lloyd Webber und „Oregon“ von Jacob de Haan, diese beiden Konzertstücke studierte der Musikverein Nienborg nun bei seinem Probenwochenende ein.

  • Probe fürs Schützenfest

    Fr., 16.05.2014

    Die doppelte Hymne

    Im wahrsten Sinne „mit Pauken und Trompeten“ sind die Musiker auf dem Schulhof angetreten, um für ihren gemeinsamen Auftritt beim Schützenfest in Eggerode zu proben.

    Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. So auch das Jubiläumsfest der Schützenbruderschaft St. Marien Eggerode. Gefeiert wir es vom 19. bis zum 21. Juni. Geprobt wurde dafür aber schon jetzt.

  • Dirigent Achim Pradel übergibt seinen Posten an Cajus Weinitschke

    Di., 24.09.2013

    Stabwechsel beim Musikverein

    Achim Pradel (rechts) übergibt den Dirigentenstab an Cajus Weinitschke.

    Nach zwölfjähriger Tätigkeit als Dirigent hat der Wessumer Achim Pradel nun den Dirigentenstab an den Telgter und gebürtigen Vredener Cajus Weinitschke weitergegeben.

  • Neuer Dirigent des Musikvereins stellt sich den Mitgliedern vor / heute erster Auftritt auf der Burg

    Sa., 07.09.2013

    Cajus Weinitschke übernimmt

    Cajus ­Weinitschke sah sich bei seiner ersten Probe des Musivereins 50 Musikerinnen und Musikern gegenüber. Sie alle waren gespannt auf den neuen Dirigenten.

    Cajus ­Weinitschke ist der neue Dirigent des Musikvereins Nienborg 1924. Er löst Achim Pradel ab, der nach zwölfjähriger Tätigkeit den Dirigentenstab aus beruflichen Gründen weiterreichen musste. Doch wer ist eigentlich der Neue?