Antonius Vormann



Alles zur Person "Antonius Vormann"


  • KLJB Seppenrade freut sich über großen Zuspruch

    Mo., 07.03.2016

    26 neue Mitglieder in einem Jahr

    Nach den Wahlen stellte sich der neue Vorstand dem Fotografen.

    Über Nachwuchsmangel kann sich die Katholische Landjugend Seppenrade nicht beschweren. Allein 26 neue Mitglieder fanden im letzten Jahr den Weg zu dem Verein. Darüber informierte der Vorstand im Rahmen der gut besuchten Generalversammlung auf dem Hof Vormann am Freitagabend.

  • Besuch aus Ostfriesland

    Di., 03.11.2015

    Landvölker waren angetan

    Auf dem Hof Heckmann können die Interessierten durch ein Fenster einen Blick in die Stallung werfen. Das beeindruckte die Besucher aus dem Norden besonders.

    Der „Landwirtschaftliche Informations Radweg“ stand im Mittelpunkt des Besuch von Vertretern landwirtschaftlicher Organisationen aus Ostfriesland. Die Seppenrader Landwirte stellten das Konzept und die verschiedenen Realisierungsphasen des Radweges vor.

  • Mitgliederversammlung der Tetekumer Schützen:

    So., 26.04.2015

    „Ehrenamt“ für Hohenlöchter

    Gut besucht war die Mitgliederversammlung der vierten Kompanie Tetekum der St.-Johanni-Schützen, die im Spielmannszugheim stattfand.

    Neuwahlen des Vorstands und des Offizierskorps waren am Freitagabend im Vereinsheim des Spielmannszuges „Klingendes Spiel“ bei der Generalversammlung der vierten Kompanie Tetekum der St. Johannischützenbruderschaft die wesentlichsten Punkte der Tagesordnung. Norbert Hohenlöchter, Vorsitzender der vierten Kompanie, begrüßte 54 Mitglieder zur Versammlung, unter ihnen das amtierende Majestätenpaar Matthias Engbert und Ann-Christin Schemmer sowie den Ehrenvorsitzenden Heinrich Naber und das Ehrenvorstandsmitglied Ewald Spöde.

  • Wahlen beim Landwirtschaftlichen Ortsverein Seppenrade

    Mi., 11.03.2015

    Vormann wiedergewählt

    Mit einem Präsent dankte Antonius Vormann (l.) Anton Holz für die Arbeit im Kreisverband.

    Zügig brachte Kreislandwirt Anton Holz die alle drei Jahre stattfindenden Wahlen zum Vorstand des Landwirtschaftlichen Ortsvereins und die der Vertrauensleute für die Bauerschaften über die Bühne.

  • Landwirtschaftlicher Ortsverband Seppenrade

    Mi., 11.03.2015

    Eigentumsrecht muss klar sein

    Sehr gut besucht war die Mitgliederversammlung des Landwirtschaftlichen Ortsvereins Seppenrade. Am Vorstandstisch nahm auch Bürgermeister Richard Borgmann Platz.

    „Ich bin stolz, dass viele Mitglieder zu unseren Veranstaltungen erschienen sind. So macht Vorstandsarbeit Spaß.“ Das sagte Antonius Vormann, Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Ortsvereins, in der mit über 50 Landwirten sehr gut besuchten Winterversammlung.

  • Thema Borkenberge:

    Sa., 01.11.2014

    Landwirte wollen alte Flächen zurück

    Groß war die Beteiligung der Seppenrader Landwirte an der Diskussion um die Zukunft der Borkenberge, in die sich auch Kreislandwirt Anton Holz (r.) am Donnerstagabend einschaltete.

    Wenn sich das Militär aus dem Gebiet der Borkenberge zurückzieht, wollen die Seppenrader Landwirte ihre ehemaligen Flächen wieder in Besitz nehmen. Das war einhelliger Tenor einer Informationsveranstaltung. Den Umweltverbänden wurde eine klare Absage erteilt.

  • Familientag per Fahrrad

    So., 01.06.2014

    Landwirtschaft zum Anfassen

    Vielfältig präsentierte sich die Familientour über den Landwirtschaftlichen Informationsradweg. Dabei hatten die Teilnehmer nicht nur die Chance, sich über die Landwirtschaft zu informieren. Bei einem Rätsel, das unterwegs gelöst werden musste, sind Sachpreise im Gesamtwert von über 1500 Euro zu gewinnen.

    500 bis 600 Radler gingen gestern beim Familientag an den Start, als der Landwirtschaftliche Ortsverband Seppenrade zur Tour über den Landwirtschaftlichen Informationsradweg eingeladen hatte. Viele Teilnehmer nutzten die Chance, um sich über „die Bauern von heute“ zu informieren.

  • Vorstandswahlen bei der Generalversammlung der Katholischen Landjugend Seppenrade

    So., 09.03.2014

    Jan Köster leitet die Landjugend

    Der neue Vorstand der Landjunge Seppenrade stellte sich nach der Wahl dem Fotografen.

    Neben sportlichen Aktivitäten wie Bowlen, Fußball oder Schwimmen, der Besuch einer Soccer-Halle und des plattdeutschen Theaters zählte das Bezirksschützenfest in Selm, wo mit Dominik Rips und Tanja Bergmann ein Seppenrader Königspaar die Krone errang, zu den Höhepunkten im vergangenen Jahr der Seppenrader Landjugend.

  • Landwirtschaftlicher Ortsverband Seppenrade traf sich zur Winterversammlung

    Di., 14.01.2014

    Bauern wehren sich gegen Polemik

    Viel Zündstoff gab  es bei der Versammlung der Sppenrader Landwirte. Auf dem Podium saßen Josef Samberg (Landwirtschaftskammer Coesfeld), Reinhard Beeke (L

    Nicht gut zu sprechen sind die Seppenrader Landwirte auf den grünen Landwirtschaftsminister in Düsseldorf. Das machten sie auf ihrer Winterversammlung am Montagabend nur allzu deutlich.

  • Landwirtschaftlicher Informations-Radweg

    Mo., 14.10.2013

    Seppenrader Trio als gefragte Referenten

    Das Interesse an der Entwicklung des Landwirtschaftlichen Informations-Radweges wird immer größer. Die Organisatoren des Landwirtschaftlichen Ortsverbandes Seppenrade sind mittlerweile gefragte Referenten. In der vergangenen Woche waren sie in Bonn, demnächst sollen sie ihr Projekt in Schleswig-Holstein vorstellen.