Babette Lichtenstein



Alles zur Person "Babette Lichtenstein"


  • CDU: Bewerbung um Kandidatur

    Sa., 10.09.2016

    Babette Lichtenstein van Lengerich will in den Landtag

    CDU: Bewerbung um Kandidatur : Babette Lichtenstein van Lengerich will in den Landtag

    Noch eine Bewerbung eines CDU-Mitglieds um eine Kandidatur für die Landtagswahl 2017: Babette Lichtenstein van Lengerich gab am Samstagmorgen bei Facebook bekannt, dass sie um eine Kandidatur antritt.

  • Neue Studie

    Do., 04.08.2016

    Flüchtlingshelfer wünschen sich Lob

    Vorlesen für Kinder: Das ist eine der vielfältigen Aufgaben, die ehrenamtliche Helfer für Flüchtlinge übernehmen können.

    Die Bertelsmann-Stiftung hat eine Studie über die Strukturen der Flüchtlingshilfe in 15 deutschen Kommunen veröffentlicht. Auch Münster ist dabei vertreten. Ehrenamtliche in Münster haben noch Wünsche, wie die Sprecherin der Flüchtlingshilfe Münster-Ost betont.

  • Flüchtlingshilfe Münster-Ost

    Mo., 07.09.2015

    Koordinierungsstelle gefordert

    Menschen auf der Flucht dpa

    Die Flüchtlingshilfe Münster-Ost fordert eine Koordinierungsstelle für Hilfsangebote. Schnell und unbürokratisch müsse eine solche Anlaufstelle arbeiten können, das sei Voraussetzung.

  • Coerder Carnevals-Club ehrt Fluthelfer

    So., 25.01.2015

    Mückenstichorden für Fluthelfer

    Erhielten den Mückenstichorden (v.l.): Sebastian Nauschütz, Babette Lichtenstein van Lengerich und Robin Hartkemeier. Hofmarschall Matthias Baum (r.) überreichte das berüchtigte „Mückenblut“.  

    Zum ersten Mal ging der Mückenstichorden nicht an eine Einzelperson, sondern an eine Gruppe. Genauer: die Facebook-Gruppe „Regen in Münster. Sie war nach dem Juli-Unwetter in Münster gegründet worden.

  • Mückenstich-Orden

    Mi., 10.12.2014

    Mücke trifft „Schwarmorganisation“

    Der Mückenstich-Orden geht an (v.l.) Sebastian Nauschütz, Babette Lichtenstein van Lengerich und Robin Hartkemeier genannt Sander (r.). Mit im Bild CCC-Vizepräsident Holger Eckardt (Mitte) und Matthias Baum.

    Die Facebookgruppe „Regen in Münster“ erhält den Sessionsorden des Coerder Carnevals-Clubs (CCC).

  • Jahrhundert-Unwetter

    So., 26.10.2014

    Helfergruppe „Regen in Münster“ organisiert Rechtsberatung

    Jahrhundert-Unwetter : Helfergruppe „Regen in Münster“ organisiert Rechtsberatung

    Die Langzeitfolgen des Jahrhundert-Unwetters vom 28. Juli sind noch lange nicht behoben: Noch immer haben viele Betroffene Probleme mit ihren Versicherungen oder Vermietern. Durch die unbürokratische Hilfe münsterischer Anwälte konnten jedoch bereits erste außergerichtliche Einigungen erzielt werden.

  • Initiative „Regen in Münster“ zieht Bilanz

    Sa., 23.08.2014

    3146 Keller geräumt

    Bilanz haben Mitarbeiter der Initiative „Regen in Münster“ in der Geschäftsstelle der Multiple Sklerose gezogen, die ebenfalls unter den Folgen des Unwetters leidet.

    An einem Samstag nach dem Starkregen waren 512 Helfer für die Initiative „Regen in Münster“ unterwegs.