Claudia Mersmann



Alles zur Person "Claudia Mersmann"


  • Ein Fachmann für Felle

    Fr., 23.12.2016

    Mit Otto, Kurt und Tim

    Viel Lob finden Claudia und Kurt Mersmann (2.u.5.v.li.) für ihre langjährigen Mitarbeiter Maria Schulte-Bisping, Beate Smolka, Niklas Hövelmann und Joachim Säll (v.li.). Auf dem Foto fehlt Heinz Roskosch. In den 1970-er Jahren entstand auf dem Balkon des Textilgeschäfts Mersmann ein Foto, das die Kürschner Achim Säll, Kurt Mersmann, Heinz-Jürgen Badura, Hans-Dieter Kofort und Heinz Holtkamp (v.li.) zeigt.

    Mit 15 Jahren begann Joachim Säll seine Ausbildung im Modehaus Mersmann, das 1949 von Otto Mersmann und seiner Frau Elfriede – „Friedl“ genannt – in Albersloh aufgebaut worden war. Heute, nach mittlerweile 45 Arbeitsjahren, ist der Kürschnermeister immer noch im Unternehmen tätig.

  • Tennis: GW Albersloh

    So., 13.11.2016

    GWA-Damen an der Tabellenspitze

    Auch ein personell geschwächtes Albersloher Team war gegen den TC Menden erfolgreich.

    Die Tennisdamen von GW Albersloh setzten sich auch den TC Menden durch und stehen an der Spitze.

  • Tennis: GW Albersloh

    So., 30.10.2016

    Gelungener Start für die Tennisdamen von GW Albersloh

    Die Albersloher Tennisdamen 50 boten eine überzeugende Leistung und gewannen souverän mit 5:1.

    Zum Start der Wintersaison feierten die Tennisdamen von GW Albersloh einen 5:1-Erfolg gegen Ibbenbüren.

  • Tennis: GW Albersloh

    Do., 23.06.2016

    Verletzungspech stoppt die GWA-Damen

    Die Damen von GW Albersloh unterlagen zwar in ihrem letzten Saisonspiel, belegen aber einen guten Platz im Tabellenmittelfeld.

    Das war Pech: Weil gleich zwei Spielerinnen verletzungsbedingt ausfielen, mussten die Tennis-Damen von GW Albersloh in eine Niederlage einwilligen.

  • Tennis: GW Albersloh

    Di., 07.06.2016

    Damen weiter ungeschlagen

    Die Damen von GW Albersloh gewannen überraschend in Dortmund.

    Auch im zweiten Auswärtsspiel in Dortmund setzten sich die GWA-Tennisdamen überraschend durch.

  • Tennis: GW Albersloh

    Do., 12.05.2016

    Erfolgreicher Saisonstart

    Einen überraschenden Auftakterfolg feierten die Albersloher Tennisdamen.

    Damit hatten die Damen von GW Albersloh gar nicht gerechnet. Gegen den Vorjahresmeister aus Ahlen feierte das heimische Westfalenliga-Team einen überraschenden Erfolg.

  • Wahlversammlung der Volksbank

    Fr., 06.05.2016

    Bilanzgewinn von 4,6 Millionen Euro

    Sie gestalteten bei der Mitglieder-Wahlversammlung der Vereinigten Volksbank Münster im Wahlbezirk 8 – Drensteinfurt, Albersloh und Rinkerode – das Programm: (v.li.) Gerhard Bröcker (Vorstandssprecher), Peter Saphörster (Filialleiter Volksbank Drensteinfurt), Sebastian Sievers (Wahlleiter), Harald Funke (Kabarettist), Thomas Jakoby (Vorstand), Jochen Rüther (Kabarettist), Theres Moddick (Filialleiterin Volksbank Rinkerode), Claudia Mersmann (Aufsichtsrat), Bernhard Nieße (Filialleiter Volksbank Albersloh) und Friedhelm Beuse (Vorstand).

    Informativ und humorvoll ging es bei der Wahlversammlung der Vereinigten Volksbank zu.

  • Handwerker- und Bauernmarkt

    Fr., 15.04.2016

    In den Startlöchern

    Die Vorbereitungen zum zehnten Handwerker- und Bauernmarkt laufen auf Hochtouren. Claudia Mersmann, Birgitta Hesselmann, Reinhard Schnecking, Andrea Lütteke-Dalinghaus, Ilwa Olgemöller, Ludger Sandknop und Markus Uhlenbrock (v.li.).freuen sich mit allen Mitwirkenden auf das Dorffest im September.

    Zahlreiche Mitglieder der IG Kaufleute trafen sich, um sich umfassend über die Vorbereitungsarbeiten zum Handwerker- und Bauernmarkt am 4. September auszutauschen.

  • GW Albersloh

    Mo., 26.05.2014

    Die Chancen steigen

    Die Tennisdamen von GW Albersloh sind dem Klassenerhalt einen großen Schritt näher gekommen.

  • Neue Werbeplattform und Planungen für den Markt

    Di., 08.04.2014

    Gemeinsam soll’s voran gehen

    Markus Uhlenbrock und Claudia Mersmann präsentieren das Plakat für den Handwerker- und Bauernmarkt im September.

    Die Albersloher Kaufleute wollen sich gemeinsam auf einer neuen Werbeplattform präsentieren. Zudem planen sie den Handwerker- und Bauernmarkt.