Daniel Barenboim



Alles zur Person "Daniel Barenboim"


  • Kulturjahr 2019

    So., 22.12.2019

    Kunstlücke im Kanzleramt und andere Aufreger

    Das Foyer des Humboldt-Forums im Berliner Schloss.

    Angela Merkel und Till Lindemann haben nicht so viel gemeinsam - im zu Ende gehenden Kulturjahr allerdings sorgten die Kanzlerin und der Rammstein-Sänger beide für mächtig Schlagzeilen in den Feuilletons.

  • Nur noch Jazz

    Sa., 09.11.2019

    Promi-Geburtstag vom 9. November 2019: Thomas Quasthoff

    Thomas Quasthoff wird 60 Jahre alt.

    Es ist eine einmalige Künstlerkarriere: Thomas Quasthoff hat immer wieder Respekt und Bewunderung geerntet. Das hat nicht nur mit seiner Stimme zu tun.

  • Dialog

    Do., 24.10.2019

    20 Jahre West-Eastern Divan Orchestra

    20 Jahre West-Eastern Divan Orchestra: Die Bilanz von Daniel Barenboim fällt gemischt aus.

    Es soll eine Labor der Verständigung sein: Vor 20 Jahren entstand das West-Eastern Divan Orchestra. Gründer Daniel Barenboim blickt mit gemischten Gefühlen zurück.

  • Stardirigent

    Sa., 19.10.2019

    Daniel Barenboim mit Konrad-Adenauer-Preis ausgezeichnet

    Daniel Barenboim hat den Konrad-Adenauer-Preis 2019 erhalten.

    Der Konrad-Adenauer-Preis wird alle zwei Jahre verliehen. Dieses Mal hat ihn der Dirigent Daniel Barenboim erhalten - nicht nur für seinen Beitrag zur kulturellen Bildung.

  • Musik

    Sa., 19.10.2019

    Dirigent Barenboim mit Konrad-Adenauer-Preis ausgezeichnet

    Dirigent Daniel Barenboim.

    Köln (dpa/lnw) - Stardirigent Daniel Barenboim hat am Samstag den Konrad-Adenauer-Preis der Stadt Köln erhalten. Damit werde der 76-Jährige für sein beispielloses Engagement für Frieden und Völkerverständigung geehrt, teilte die Stadt mit. Das Kuratorium würdige mit der Auszeichnung seinen Beitrag zur kulturellen Bildung und sein Engagement zur internationalen Integration sowie für das respektvolle Miteinander von Menschen unterschiedlicher Herkunft. Oberbürgermeisterin Henriette Reker (parteilos) überreichte den Preis.

  • Auszeichnungen

    Mo., 23.09.2019

    «Engagement für Frieden»: Barenboim erhält Adenauer-Preis

    Auszeichnungen: «Engagement für Frieden»: Barenboim erhält Adenauer-Preis

    Köln (dpa/lnw) - Stardirigent Daniel Barenboim (76) wird in diesem Jahr mit dem Konrad-Adenauer-Preis der Stadt Köln geehrt. Damit werde sein beispielloses Engagement für Frieden und Völkerverständigung gewürdigt, teilte die Stadt am Montag mit. «Daniel Barenboim hat mit der Musik ein verbindendes Element gefunden, das Menschen aus unterschiedlichen Kulturen zusammenbringt», sagte Oberbürgermeisterin Henriette Reker (parteilos).

  • Starpianist

    Do., 12.09.2019

    Zukunftsmusik: Igor Levit spielt alle Beethoven-Sonaten

    Igor Levit, russisch-deutscher Pianist,verleiht Beethovens Riesenwerk seine eigene Handschrift (Archiv).

    Igor Levit zählt zu den jungen, inzwischen weltweit bekannten Klavierstars. Zum Beethoven-Jubiläum nimmt sich der 32-Jährige ein Mammutwerk vor.

  • Vorfall

    Mi., 04.09.2019

    Barenboim weist Übergriffs-Vorwurf zurück

    Daniel Barenboim muss sich erklären.

    Vorwürfe gegen Daniel Barenboim: Im vergangenen Jahr soll er eine Mitarbeiterin geschüttelt haben. Der Dirigent weist die Anschuldigungen «kategorisch» zurück. Es geht um ein Missverständnis wegen eines Klaviers.

  • Vertrag verlängert

    Di., 04.06.2019

    Barenboim bleibt bis 2027 an der Berliner Staatsoper

    Daniel Barenboims Wunsch ging in Erfüllung.

    Daniel Barenboim bleibt bis 2027 an der Spitze der Staatsoper Unter den Linden. Der Verlängerung gingen turbulente Monate voraus.

  • Opernstar

    Di., 04.06.2019

    Promi-Geburtstag vom 4. Juni 2019: Cecilia Bartoli

    Opernstar: Promi-Geburtstag vom 4. Juni 2019: Cecilia Bartoli

    «Musik ist Medizin für unsere Seelen», sagt Cecilia Bartoli, die zu den erfolgreichsten Klassikstars der Welt zählt. Heute wird die Star-Sopranistin 53 Jahre alt.