Danny aus den Birken



Alles zur Person "Danny aus den Birken"


  • Eishockey

    Mo., 30.04.2018

    Draisaitl, zehn Silbergewinner: DEB-Team verändert zur WM

    Muss bei der WM in Dänemark auf zahlreiche Medaillengewinner verzichten: Bundestrainer Marco Sturm.

    An diesem Dienstag reist das deutsche Eishockey-Nationalteam zur WM nach Dänemark. Am Freitag geht es mit der Vorrundenpartie gegen den Gastgeber los. Die Auswahl von Bundestrainer Marco Sturm hat ein ganz anderes Gesicht als beim Olympia-Wunder von Pyeongchang.

  • Eishockey-Meisterschaft

    Fr., 13.04.2018

    Eisbären gewinnen Auftakt in Finalserie - 4:3 in München

    Die Eisbären gewannen 4:3 bei Meister EHC Red Bull München.

    Überraschung zum Final-Auftakt in der DEL: Ex-Champion Eisbären Berlin bezwang Titelverteidiger und Favorit EHC Red Bull München im ersten von maximal sieben Duellen. Das Team von Trainer Krupp zeigte eine starke Leistung und kann am Sonntag daheim erhöhen.

  • Olympia zählt nicht mehr

    Di., 13.03.2018

    Aus den Birken startet mit München in die DEL-Playoffs

    Danny aus den Birken ist der Torwart der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft.

    Nun wird es für den deutschen Eishockey-Meister ernst. Der EHC Red Bull München startet mit seinen Olympia-Helden in die Playoffs. Von Goalie Danny aus den Birken & Co. wird eine Menge erwartet. Wie gibt sich der Routinier vor den Wochen der Wahrheit?

  • Silber wie Gold

    So., 25.02.2018

    «Reißt die Hütte ab»: Wunderteam feiert Eishockey-Silber

    Guppenfoto mit Silber: Deutschlands Eishockey-Herren feiern ihren zweiten Platz in Pyeongchang.

    Das historische Olympia-Finale von Pyeongchang ging dramatisch verloren, doch das Eishockey-Nationalteam hat eine ganze Nation verzückt. Am Ende feierten die Spieler ihre Silbermedaillen wie Gold.

  • Starke Zeilen

    So., 25.02.2018

    Reaktionen zur Silbermedaille des Eishockey-Teams

    Die DEB-Spieler nach dem verlorenen Finale.

    Pyeongchang (dpa) - Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang Sensations-Gold knapp verpasst. Das deutsche Team unterlag im Finale den Olympischen Athleten aus Russland mit 3:4 nach Verlängerung, damit bleibt es bei Silber. Reaktionen zum Finale:

  • Auszeichnung

    So., 25.02.2018

    Aus den Birken bester Torhüter des Eishockey-Turniers

    DEB-Goalie Danny aus den Birken war der beste Torhüter des Turniers.

    Pyeongchang (dpa) - Der deutsche Goalie Danny aus den Birken ist vom Eishockey-Weltverband IIHF zum besten Torhüter des olympischen Turniers in Pyeongchang bestimmt worden.

  • Deutsche Sport-Prominenz

    Sa., 24.02.2018

    Reaktionen zur Eishockey-Sensation: «Schreibt Geschichte»

    Der Sieg der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft wurde auch im Netz stürmisch gefeiert.

    Berlin (dpa) - Nach dem sensationellen Halbfinalsieg der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft bei den Olympischen Winterspielen in Südkorea haben sich zahlreiche Prominente in den sozialen Medien geäußert. Ein Überblick: 

  • Spiel gegen Kanada

    Fr., 23.02.2018

    Eishockey-Team vor Halbfinale: Fokussiert und alle fit

    Laut Bundestrainer Marco Sturm sind die Spieler heiß auf das Halbfinale.

    Pyeongchang (dpa) - Deutschlands Eishockey-Nationalteam geht personell unverändert in das Halbfinale bei den Winterspielen in Pyeongchang gegen Olympiasieger Kanada (13.10 Uhr MEZ).

  • Bundestrainer

    Do., 22.02.2018

    «Das wird Marco schon machen» - DEB-Erfolg dank Coach Sturm

    Bundestrainer: «Das wird Marco schon machen» - DEB-Erfolg dank Coach Sturm

    Bundestrainer Marco Sturm ist ein Segen für das deutsche Eishockey. Seit er 20105 selbst für die Nationalspieler überraschend Chefcoach wurde, geht es wieder bergauf. Was er auch anpackt, es funktioniert.

  • Ziel Viertelfinale

    Mo., 19.02.2018

    «Tag X für Team D»: Für DEB-Team steht viel auf dem Spiel

    Ziel Viertelfinale: «Tag X für Team D»: Für DEB-Team steht viel auf dem Spiel

    Deutschlands Eishockeyteam kann bei Olympia gegen die Schweiz vieles gewinnen. Oder einiges kaputtmachen. Ein Sieg würde den Aufschwung unter Bundestrainer Sturm bestätigen und den DEB enorm weiterbringen. Das Team fühlt sich sogar bereit für mehr als das Viertelfinale.