Dirk Bültbrun



Alles zur Person "Dirk Bültbrun"


  • Fußball | Bezirksliga 11: SV Gescher - Vorwärts Epe

    Sa., 08.04.2017

    Mal wieder auswärts punkten

    Patrick Leuders 

    Auswärts hat Vorwärts Epe in diesem Jahr nur beim FC Epe gepunktet (2:2). Danach setzte es deutliche Niederlagen in der Fremde. Diese Serie soll am Sonntag (15 Uhr) in Gescher beendet werden.

  • Fußball | Bezirksliga 11: Vorwärts Epe - SpVgg Erkenschwick 2

    So., 02.04.2017

    2:0-Führung nach vier Minuten

    Von Anpfiff an zeigte sich Vorwärts Epe zweikampfbereit und hellwach. Belohnt wurde es mit zwei ganz frühen Toren. Danach ließ es Grün-Weiß allerdings auch noch an Stabilität vermissen.

    Wie das aussieht, wenn man sich den Frust von der Seele schießt? Anschauungsunterricht zu diesem Thema gab Bezirksligist Vorwärts Epe. Vor allem in der Anfangsphase der Partie gegen die Spielvereinigung Erkenschwick 2. Denn der Sekundenzeiger hatte gerade erst vier Umdrehungen vollbracht, als es schon 2:0 stand. Und nach weiteren 86 Runden hatten die Grün-Weißen endlich ihre zweite Partie in 2017 gewonnen. 4:2 hieß es nach 90 Minuten.

  • Fußball | Bezirksliga: FC Epe & Vorwärts Epe

    Fr., 31.03.2017

    Die Kunst zu gewinnen

    Wieder abgeblockt: Hier scheitert FCE-Coach Dominik Kalitzki (li.) im Derby gegen Vorwärts mit seinem Versuch. Bei den beiden Eper Bezirksligisten gab es 2017 jeweils erst einen Sieg zu verbuchen.

    Die einen treten auf der Stelle. Bei den anderen zeigt die Formkurve seit dem Jahreswechsel nach unten. Epes Fußball-Bezirksligisten geizen 2017 noch mit Siegen. In der Addition haben die Blauen und Grünen erst zwei Partien erfolgreich abgeschlossen – von insgesamt zehn, wohlgemerkt. Was ist da los?

  • Fußball | Bezirksliga 11: VfB Hüls - Vorwärts Epe

    So., 26.03.2017

    Nach einer Viertelstunde ist alles gegessen

    Den Anschlusstreffer zum 1:3 in Hüls schoss für Vorwärts Kevin Hütten (Archivbild, links). Es sollte der Ehrentreffer beim 1:4 sein.

    „Am Ende steht dann eine verdiente Niederlage. Mal wieder“, kommentierte Dirk Bültbrun das klare 1:4 (0:3) von Bezirksligist Vorwärts Epe beim VfB Hüls. Fast schon verloren war die Partie am Sonntag nach einer guten Viertelstunde. Denn da lagen die Gastgeber bereits mit 3:0 in Front.

  • Bezirksliga 11: Vorwärts Epe

    Fr., 17.03.2017

    Vorwärts Epe - TSV Marl Hüls 2

    Einsatz fraglich: Stefan Kurtdili.

    Trainer Dirk Bültbrun sieht sein Team in einem Abwärtstrend. Dieser soll umgehend gestoppt werden, und zwar am Sonntag im Heimspiel gegen die Reserve des TSV Marl Hüls

  • Fußball | Bezirksliga 11: TuS Haltern 2 - Vorwärts Epe

    Sa., 11.03.2017

    „Trifft der Gegner nicht, verlierst du nicht“

    Ausgebremst von den Adlern: Das 1:4 gegen Schlusslicht Weseke schmerzte. 

    Den Jahresauftakt können sie am Wolbertshof getrost vergessen. Das war mal rein gar nichts. Doch eine Mannschaft wächst bekanntlich mit ihren Aufgaben. Eine solche – und zwar eine besonders schwere – wartet am Sonntag ab 15 Uhr auf Vorwärts Epe. Grün-Weiß ist dann zu Gast beim Dritten TuS Haltern 2.

  • Fußball | Vorbereitungsspiel

    So., 26.02.2017

    Dusan Temelkov trifft vier Mal

    Auch Vorwärts Epe nutzte die Karnevalsunterbrechung, um in einem Testspiel gegen den A-Ligisten SV Heek weiter an Form und Rhythmus zu arbeiten.

  • Fußball | Bezirksliga 11: FC Epe - Vorwärts Epe

    Sa., 18.02.2017

    Ausgleich in der Nachspielzeit

    Der unrühmliche Höhepunkt: Marcel Terhaar sieht nach einer Notbremse die Rote Karte. Zwei Punkte büßten die Grün-Weißen nach ihrer 2:0-Führung auch noch ein.

    Nach zwei verrückten Derbys im Vorjahr, die der FC Epe gewann, sah es am Samstag nach einem Favoritensieg und glatten Erfolg der Vorwärtsler aus. Aber eine 2:0-Führung reichte den Grün-Weißen nicht.

  • Fußball | Bezirksliga 11: FC Epe - Vorwärts Epe am Samstag

    Do., 16.02.2017

    „Gehen mit großer Lust ins Derby“

    In der Hinrunde hatte Vorwärts Epe allen Grund zur Freude. Am Samstag starten die Grün-Weißen als Tabellenzweiter in den zweiten Saisonabschnitt, der mit dem Lokalderby beim FC Epe beginnt.

    Mit dem Eper Derby wird am Samstag die Saison in der Fußball-Bezirksliga 11 fortgesetzt. Zufrieden ist Dirk Bültbrun, Trainer von Vorwärts Epe, mit dem Verlauf der Vorbereitung nicht. Das Wetter machte ihm wiederholt einen Strich durch die Rechnung.

  • Fußball in der Kreisliga A Steinfurt

    Di., 31.01.2017

    Möllers wechselt zu Vorwärts Epe

    Bernd Möllers (r.) sucht bei Vorwärts Epe eine neue sportliche Herausforderung.

    Bernd Möllers verlässt den FC Schwarz-Weiß Weiner. Der 26-Jährige sucht eine Klasse höher eine neue Herausforderung. Ab Sommer läuft der offensive Mittelfeldspieler für einen Verein aus der Nachbarschaft auf.