Erika Wahlbrink



Alles zur Person "Erika Wahlbrink"


  • Jahrestagung der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf

    Sa., 16.11.2013

    Mehr tun, als man muss . . .

    Warum steht Sparkassen-Vorstand Jürgen Brönstrup nicht schon um 5.15 Uhr zum Joggen auf? Horst ist schuld. Warum er den „inneren Schweinehund“ gerade Horst getauft hat, das verriet Ralph Goldschmidt dem Publikum der Jahrestagung der Kreishandwerkerschaft (KH) Steinfurt-Warendorf am Donnerstagabend in der Bagno-Konzertgalerie leider nicht. Wohl aber eine Strategie, wie man diesem Tier beikommen kann. Doch davon später.

  • Förderpreis „Junges Handwerk“

    Fr., 15.11.2013

    Mehr tun, als man muss . . .

    Erstmals vergab die Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf im Rahmen ihrer Jahresversammlung den „Förderpreis Junges Handwerk“. Zweites großes Thema: Der Kampf gegen den „inneren Schweinehund“.

  • Goldener Meisterbrief für Leo Dömer

    Mo., 14.10.2013

    Mitarbeiter überraschen den Seniorchef

    Am 10. Mai 1963 hat Leo Dömer vor der Handwerkskammer in Münster erfolgreich die Meisterprüfung für das Schmiedehandwerk abgelegt. In einer kleinen Feierstunde in familieneigenen Unternehmen bekam er jetzt den goldenen Meisterbrief überreicht.

  • „Nacht des Backens“

    So., 22.09.2013

    Ohne Handarbeit läuft nichts

    Staunende Blicke: Die kleinen und großen Teilnehmer der „Nacht des Backens“ wollten ganz genau wissen, wie aus Mehl und weiteren Zutaten Brot, Brötchen und Kuchen werden.

    Viele kleine und große Teilnehmer nutzten den „Tag des Handwerks“, um einen Blick hinter die Kulissen der Bäckerei Voss zu werfen. In der „Nacht des Backens“ verfolgten sie, wie aus Mehl und anderen Zutaten Brot, Brötchen und Kuchen werden.

  • Karriere und Familienfreundlichkeit

    Mo., 16.09.2013

    Handwerk punktet mit besserem Image

    Bundesweit steht der 21. September im Zeichen des Handwerks. Auch viele Unternehmen aus dem Kreis Warendorf beteiligen sich am „Tag des Handwerks“. Im Interview erklären Frank Tischner, Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf, und Kreishandwerksmeisterin Erika Wahlbrink, wie es um das Handwerk im Kreis Warendorf bestellt ist.

  • Mindestlohn 8,12 Euro

    Mo., 09.09.2013

    Friseure wehren sich gegen Billig-Image

    Schlechte Bezahlung, mieses Image, keine Zukunftschancen: Gegen dieses Image wehrt sich die Friseur-Innung Steinfurt. Anders als im Osten Deutschlands gebe es in NRW längst einen Mindestlohn für Friseure und die Verdienstaussichten seien durchaus vergleichbar mit denen in anderen Handwerksberufen.

  • Gesellen-Freisprechung im Bürgerhaus Ibbenbüren

    Fr., 26.07.2013

    Handwerk - Die nächste Generation

    Sie haben eifrig gebüffelt und sind hoch motiviert. Die frisch gebackenen Gesellen der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf sind nicht nur für CDU-Landtagsfraktionschef Karl-Josef Laumann wichtige Hoffnungsträger in Sachen Handwerk und Existenzgründung.

  • Trend zur Zweitfrisur

    Di., 25.06.2013

    Ganz schon perückt

    Immer mehr Frauen entscheiden sich zur pflegeleichten Zweitfrisur.

  • Goldener Meisterbrief für Horst Kaspari

    Mo., 15.04.2013

    Haarige Geschichte

    Den Goldenen Meisterbrief der Handwerkskammer hat Horst Kaspari von Erika Wahlbrink (links) und Alfred Engeler (Mitte) überreicht bekommen. Mit dem Lengericher freuen sich seine Frau Gilda und Tochter Kerstin Schürbrock.

    Der Name Kaspari ist in Lengerich ein Begriff in Sachen Frisuren. Das sagt Erika Wahlbrink, Kreishandwerksmeisterin, und überreicht Horst Kaspari den Goldenen Meisterbrief. Am 17. Mai 1962 stand der heute 76-Jährige vor dem Prüfungsausschuss und bestand die Meisterprüfung.

  • Goldener Meisterbrief für Horst Kaspari : Haarige Geschichte

    Mo., 15.04.2013

    Eine Fragen an: Erika Wahlbrink

    Kreishandwerksmeisterin und Friseurmeisterin mit eigenem Salon in Püsselbüren.