Jochen Wessels



Alles zur Person "Jochen Wessels"


  • Fußball | Das Trainerkarussell nimmt Fahrt auf

    Sa., 14.11.2015

    VfB Alstätte verlängert mit Sahlmer per Handschlag

    Die Arbeit für den VfB verbindet: Spielertrainer Hendrik Sahlmer (l.) und Co-Trainer Christoph Wielens.

    Langsam, aber sicher kommt Schwung in die Sache. Das Trainer-Karussell hat rasant an Fahrt gewonnen. Nachdem schon etwas länger das Ausscheiden von Mike Möllensiep und Jens Weinberg bei Fortuna Gronau verkündet wurde, gab auch Vorwärts Epe nun den Abschied von Jochen Wessels bekannt. Beim VfB Alstätte indes gibt es eine Vertragsverlängerung zu verkünden. Hendrik Sahlmer bleibt auch 2016/17 Coach der Rot-Weißen.

  • Fußball | Bezirkliga 11: Vorwärts Epe und Jochen Wessels trennen sich

    Di., 10.11.2015

    Feierabend am Wolbertshof

    Ein Bild aus Anfangszeiten: Im Winter der Saison 2009/10 übernahm Jochen Wessels erstmals den Bezirksligisten aus Epe. Diesen führte der Übungsleiter im Jahr danach auf Platz fünf. Die beste Platzierung erreichten Wessels und die Grün-Weißen im vergangenen Spieljahr mit Rang drei.

    Im Fußball sollte bekanntlich niemals nie gesagt werden. Vielleicht also erleben die Fans Jochen Wessels auch noch ein drittes Mal bei Vorwärts Epe an der Seitenlinie. Vorerst allerdings nur noch bis zum Sommer. Denn am Saisonende ist Schluss für den Trainer des Bezirksligisten, der keine weiteren Kontakte zu neuen Vereinen hat, sondern ausschließlich „Abnutzungserscheinungen“ als Grund für den Abschied nennt.

  • Sport Gronau

    Di., 10.11.2015

    Fünf Jahre mit Jochen Wessels

    Für Jochen Wessels ist es schon die zweite Station am Wolbertshof. In der Winterpause 2009/10 gab er das erste Mal seine Visitenkarte bei den Grün-Weißen ab und löste Robbert Wegerink ab – bis zum Saisonende 2010/11. Im Winter zur Rückrunde 2012/13 kehrte er zurück, nachdem sich die Grün-Weißen von Gerard Timmers getrennt hatten. Gemeinsam wurde der drohende Abstieg auf Platz zwölf verhindert.

  • Bezirksliga 11: Sieg für Vorwärts

    So., 08.11.2015

    Ein „wichtiger Sieg“

    Der Torhüter von Borken-Hoxfeld stand mehrfach im Blickpunkt. Die Vorwärts-Stürmer ließen in der ersten Halbzeit gleich mehrere gute Möglichkeiten aus.

    Personelle Probleme machen Vorwärts-Trainer Jochen Wessels schon lange zu schaffen. (Nicht nur) Vor diesem Hintergrund wertet der Coach den 2:0-Erfolg über RC Borken-Hoxfeld als „wichtigen Sieg“.

  • Bezirksliga 11

    Fr., 06.11.2015

    Vorwärts Epe - RC Borken-Hoxfeld

    Gerard Monnickhof 

    Gegen die „routinierte Mannschaft aus Borken-Hoxfeld“ (Trainer Wessels) tritt Vorwärts am Sonntag am Wolbertshof an. Zudem hat das Team Personalsorgen.

  • Fußball | Bezirksliga 11: Vorwärts Epe verliert in Dülmen 1:4

    So., 01.11.2015

    Spitzenreiter Dülmen das überlegene Team

    Mario Frieler 

    Es war zu befürchten: Vorwärts Epe hat bei Spitzenreiter TSG Dülmen keine Beute machen können. Mit stark ersatzgeschwächter Mannschaft hatte der heimische Bezirksligist mit 1:4 (0:1) das Nachsehen.

  • Fußball | Bezirksliga 11: Vorwärts Epe spielt bei Tabellenführer TSG Dülmen

    Sa., 31.10.2015

    Personelle Probleme begleiten die Grün-Weißen

    Johannes Yarbug steht heute nicht zur Verfügung.

    Erst ein Spiel hat die TSG Dülmen in dieser Spielzeit verloren, dabei alle vier Heimspiele gewonnen. Heute (16 Uhr) tritt Vorwärts Epe beim Tabellenführer an und hofft, nicht mit leeren Händen den Platz zu verlassen.

  • Fußball | Bezirksliga 11: Remiskönig Olfen teilt sich wieder die Punkte

    So., 25.10.2015

    Zwei Mal geführt, nicht gewonnen

    Nail Kaplan traf für Vorwärts Epe nach tollem Pass von Patrick Leuders zum zwischenzeitlichen 1:0. Zum Sieg reichte es für die Grün-Weißen dennoch nicht.  

    Vorwärts Epe hätte es ahnen können. Zwei Mal führte die Mannschaft von Jochen Wessels beim SuS Olfen. Am Ende stand aber doch nur eine Punkteteilung, was wenig verwundert. Der Bezirksliga-Aufsteiger mausert sich mehr und mehr zum Remiskönig. Für den SuS war es bereits das dritte Unentschieden in Folge.

  • Fußball | Vorwärts Epe: Ein Verhör mit Trainer Jochen Wessels

    Do., 15.10.2015

    Alibi-Fußball ausgeschlossen

    Stift und Notizblock immer griffbereit: Jochen Wessels überlässt ungern etwas Kommissar Zufall. Und weil dem so ist, fahndet der Trainer von Vorwärts Epe auch regelmäßig per Videoanalyse nach falschen Laufwegen oder Fehlern im Stellungsspiel.

    Alibi-Fußball am Wolbertshof? Ausgeschlossen. Denn meint einer der Spieler, nicht die vollen hundert Prozent zu geben, dann kommt ihm der Trainer von Vorwärts Epe auf die Schliche. Spätestens dann, wenn Jochen Wessels zur Videoanalyse bittet. Kommissar Wessels hat nämlich nicht nur immer Stift und Notizblock parat, sondern lässt die Spiele des Bezirksligisten auch regelmäßig digital aufzeichnen.

  • Fußball | Bezirksliga 11: Epe verspielt 2:0-Führung gegen FC Marl

    So., 11.10.2015

    Vorwärts ohne Köpfchen

    Entglitten: Vorwärts Epe ließ sich trotz 2:0-Führung noch die Butter vom Brot nehmen und verschenkte zwei Punkte gegen den FC Marl.

    Die Nerven spielten Aleksandar Temelkov einen Streich. Dabei hatte Jochen Wessels seine Mannschaft eindringlich davor gewarnt, nicht auf Provokationen einzugehen. Vor dem Platzverweis des Stürmers führten die Grün-Weißen noch. Danach verspielten sie das komfortable 2:0. Wenngleich am 2:2-Ausgleich ein fader Beigeschmack haftete.