Josef Rickfelder



Alles zur Person "Josef Rickfelder"


  • Vorbereitung auf Landtagswahl 2017

    Sa., 27.08.2016

    Die Zahl der CDU-Bewerber wächst

    Stefan Leschniok

    Vier CDU-Politiker bewerben sich bislang darum, als Kandidaten für die Landtagswahl 2017 nominiert zu werden.

  • Vorbereitung des Wahljahres 2017

    Do., 25.08.2016

    CDU hat schon drei Landtags-Bewerber

    Kreisvorsitzender Josef Rickfelder möchte im kommenden Jahr für die CDU in den Landtag einziehen.

    In der münsterischen CDU überschlagen sich derzeit die Personal-Meldungen. Nachdem der CDU-Landtagsabgeordnete Prof. Thomas Sternberg am Wochenende in der CDU-Zentrale mitgeteilt hatte, dass er 2017 nicht mehr für den Landtag kandidieren möchte, erklärte der amtierende CDU-Kreisvorsitzende Josef Rickfelder am Mittwoch, dass er im kommenden Jahr im Wahlkreis Münster-Nord antreten möchte.

  • Landtagswahlen 2017

    Di., 23.08.2016

    Stühlerücken bei der CDU - Thomas Sternberg erklärt seinen Verzicht

    Prof. Thomas Sternberg möchte 2017 politisch kürzer treten, um sich dann voll der Vorbereitung des Katholikentages 2018 in Münster widmen zu können.

    Thomas Sternberg ist Landtagsabgeordneter der CDU, Vorsitzender des Zentralkomitees der deutschen Katholiken und 64 Jahre alt. Jetzt will er nicht mehr für den Landtag kandidieren. Hier seine Gründe.

  • Schwarz-grünes Ratsbündnis

    Mi., 27.04.2016

    Politische Zeitenwende: CDU stimmt für Koalition mit den Grünen

     

    (Aktualisiert) Münsters CDU stimmte am Dienstagabend für ein Ratsbündnis mit den Grünen. Im Eil-Tempo gingen die Parteimitglieder das Koalitionspapier durch. Selbst Fraktionschef Stefan Weber war angesichts solcher Einigkeit verwundert.

  • Koalition bietet Stadtdirektor Schultheiß anderen Job

    Di., 26.04.2016

    CDU und Grüne nicken Partnerschaft ab

    Chef und Stellvertreter: OB Markus Lewe neben Hartwig Schultheiß. Letztere dürfte bald für einen anderen Job vorgesehen sein.

    CDU und Grüne demonstrierten am Dienstagabend ihren Koalitionswillen. Das gemeinsame Papier stieß auf Wohlwollen. Stadtdirektor Hartwig Schultheiß soll gehen.

  • CDU bestimmt Kreisvorstand neu

    Fr., 13.11.2015

    Rickfelder nimmt Herausforderung an

    Josef Rickfelder strebt seine Wiederwahl als CDU-Kreisvorsitzender an. In einem Brief stellt er sein Team vor.

  • JU will Wechsel an Kreis-Spitze

    Sa., 17.10.2015

    Image als „Altherrenpartei“

    Bei der anstehenden Wahl des neuen Kreisvorsitzenden der CDU-Münster empfiehlt der Vorstand der Jungen Union, den Herausforderer Marc Würfel-Elberg auf der CDU-Mitgliederversammlung zum neuen Kreisvorsitzenden zu wählen.

  • Zwei Bewerber für CDU-Vorsitz

    Fr., 02.10.2015

    Machtkampf in der CDU

    Der amtierende CDU-Kreisvorsitzende Josef Rickfelder hat Konkurrenz bekommen. Der Vorsitzende der Gremmendorfer Ortsunion, Marc Würfel-Elberg, will sich beim Parteitag am 21. November um das Amt des Kreisvorsitzenden bewerben. Da Rickfelder eine zweite Amtszeit anstrebt, kommt es zum Kampfkandidatur.

  • Plakate zur Oberbürgermeisterwahl

    Di., 14.07.2015

    Werbung auch ohne Parteilogo

     „Plakate-Wald“ an der Grevener Straße

    Die Oberbürgermeister-Kandidaten der drei großen Parteien werben auf den Straßen. CDU-OB Markus Lewe verzichtet dabei allerdings auf das Logo seiner Partei. Die CDU ist damit einverstanden.

  • Harsche Kritik an SPD und Grünen bei CDU-Parteitag

    Fr., 19.06.2015

    „Katholikentag hätte Unterstützung verdient“

    Fraktionschef Stefan Weber attackierte SPD und Grüne bei der CDU-Mitgliederversammlung in Kinderhaus.

    Der CDU-Fraktionschef Stefan Weber weiß, was bei seinen Parteifreunden ankommt. „Der Katholikentag hätte eine anständige Unterstützung verdient“, rief er bei der Mitgliederversammlung am Donnerstagabend den knapp 100 Teilnehmern zu – der Applaus ließ nicht auf sich warten.