Klas Tranow



Alles zur Person "Klas Tranow"


  • Fußball: Kreisliga A Münster

    Fr., 15.03.2019

    Altenberger Reservisten sind gegen den TuS Herbern II gefordert

    Altenberger Abwehrchef: Tobias Herrmann.

    Der TuS Altenberge II scheint wieder in der Spur zu sein. Dafür spricht der jüngste 2:0-Sieg in Warendorf. Dieses Ergebnis gilt es am Sonntag zu bestätigen, allerdings kommt ein sehr schwer einzuschätzender Rivale.

  • Fußball: Kreisliga A Münster

    So., 10.03.2019

    Altenberger Reserve kann doch noch gewinnen

    Maximilian Adler sorgte für die Entscheidung.

    Das lange Warten hat ein Ende: Mit 2:0 (0:0) hat die Reserve des TuS Altenberge ihr Punktspiel bei der Warendorfer SU gewonnen. Für die Gäste war es der erste Sieg seit November.

  • Fußball: Kreisliga A Münster

    So., 24.02.2019

    TuS Altenberge II bleibt unbelohnt – 1:2

    Altenberges Robin Drees (re.) musste sich nach großem Kampf mit der TuS-Reserve Concordia Albachten mit 1:2 beugen.

    Die Reserve des TuS Altenberge bot A-Liga-Spitzenreiter Concordia Albachten Paroli, wurde aber eine Minute vor Ende der regulären Spielzeit um den Ertrag für eine leidenschaftliche Leistung gebracht. Dementsprechend enttäuscht waren hinterher alle TuS-Akteure.

  • Kreisliga A2 Münster

    So., 17.02.2019

    TuS II Altenberge unterliegt

    Patrick Schulze (l.) unterlief ein Handspiel.

    Mit 1:3 bezog die Reserve des TuS Altenberge eine Niederlage, an der sich der Trainer eine Teilschuld gab.

  • Fußball: Testspiel

    So., 10.02.2019

    Altenberges Reserve muss noch nachlegen

    TuS Altenberge II unterlag mit Raphael Maas (l.) Ems Westbevern um Fabian Engberding.

    Beim TuS Altenberge II läuft längst noch nicht alles rund. Alle Testspiele gingen in diesem Winter verloren, jetzt startet der Punktspielbetrieb. Aber Trainer Klas Tranow ist nicht bange.

  • Fußball: Testspiel

    Mi., 06.02.2019

    Preußen Borghorst gewinnt Test gegen Altenberges Reserve

    Nico Matic (l.) erzielte per Elfmeter das 1:0.

    Gut in Schuss zu sein scheint der SC Preußen Borghorst. Am Dienstag gewann das Team von Florian Gerke mit 3:1 gegen den TuS Altenberge II. Während der eine Übungsleiter sehr gut zufrieden war, legte der andere seine Stirn in Falten.

  • Fußball: Testspiel

    Mi., 30.01.2019

    TuS Laer griffig zum 5:0 beim TuS Altenberge II

    Jan Schwier (li.) kam mit dem TuS Laer zu einem 5:0-Sieg beim TuS Altenberge II.

    Die Befindlichkeiten beider Trainer waren nach dem Testspiel zwischen dem TuS Altenberge II und dem TuS Laer unterschiedlich, auch wenn das Ergebnis zweitrangig war; allerdings war es sehr deutlich und rief auf beiden Seiten Reaktionen hervor.

  • Fußball: Kreisliga A Münster

    Fr., 04.01.2019

    Die jungen Überflieger beim TuS Altenberge

    In zehn von 16 Begegnungen hatten die Kicker des TuS Altenberge II in dieser Spielzeit Grund zum Jubeln. Fünf Mal musste die Mannschaft von Trainer Klas Tranow ein Unentschieden hinnehmen, einmal verlor sie. Wie der Verlust von Toptorschütze Marcel Exner (kl. Bild) verkraftet werden soll, scheint noch nicht ganz klar zu sein.

    In den Fußball-Kreisligen ist Halbzeit, die Zeit der Bilanzen. Beim TuS Altenberge II fällt die verdammt positiv aus angesichts der Tatsache, dass die Mannschaft erst vor zwei Jahren aufgestiegen ist.

  • Fußball: Kreisliga A Münster

    Fr., 09.11.2018

    Statistikfan Klas Tranow muss personelle Fakten schaffen

    Sollte Alex Hölker (r.) auch noch ausfallen, könnte die Stunde von Co-Trainer Daniel Roters schlagen.

    Eigentlich sprechen die Zahlen für einen Auswärtssieg. Doch Altenberges Trainer Klas Tranow hat eine Statistik in der Tasche, die zu denken gibt. Und da auch personell nicht alles so ist, wie es sein könnte, ist das Gastspiel der TuS-Reserve bei Blau-Weiß Aasee wohl eher kein Selbstläufer.

  • Fußball: TuS Altenberges Marcel Exner trifft und trifft

    Di., 23.10.2018

    Alle halbe Stunde ein Treffer

    Marcel Exner in seinem Metier: Kurz vor dem Abschluss, den Torwart noch mal tunneln und dann abdrehen und jubeln. 21 Mal war dies in dieser Saison bereits der Fall – in neun Spielen.

    Marcel Exner ist – was das Toreschießen anbelangt – eine Ausnahmetalent. In neun Spielen hat der ehemalige Jugendspieler von Borussia Dortmund beim TuS Altenberge II bereits 21 Treffer erzielt.