Manuel Feldmann



Alles zur Person "Manuel Feldmann"


  • Junioren-Reit-DM in München

    So., 18.08.2013

    Feldmann bei DM auf Platz 14

    Manuel Feldmann 

    Den anvisierten Sprung in die Top Ten hat Manuel Feldmann bei der Junioren-DM in München-Riem zwar verpasst. Mit Gesamtrang 14 im Springen der Klasse S war der für den RV Ahaus-Ammeln reitende Eperaner aber am Ende angesichts der anspruchsvollen Parcours und der starken Konkurrenz doch zufrieden.

  • Reit-DM der Junioren in München

    Fr., 16.08.2013

    Manuel Feldmann liegt gut im Rennen

    Der Eperaner Manuel Feldmann (RV Ammeln) hat am Freitagt bei der Junioren-DM in München-Riem die erste Qualifikationsprüfung, ein S*-Springen, mit zwei Fehlern beendet. Damit hat er vor der am Samstag um 8 Uhr startenden zweiten Qualifikation noch gute Chancen, das Finale am Sonntag zu erreichen.

  • Reiten

    So., 21.07.2013

    Hitze macht Ross und Reiter zu schaffen

    Sarah Rump brachte zwei Pferde in den ersten Umlauf. Ins Stechen kam sie mit Caramba, mit dem sie schließlich den dritten Platz belegte.

    In brütender Hitze erfolgte am Sonntag das abschließende Springen der Klasse S*. Nur vier Reiter kamen durch den Parcours ohne Fehler und gelangten dadurch ins Stechen.

  • Manuel Feldmann (Epe) überzeugt abermals

    Sa., 08.06.2013

    Nationenpreis-Premiere geglückt

    Manuel Feldmann 

    Werner Feldmann war einfach nur happy, war begeistert. „War das eine Spannung“, gab er seine Eindrücke vom Nationenpreis im niederländischen Wierden wieder. Dort überzeugte auch sein Sohn Manuel.

  • S*-Springen der „Jungen Reiter“

    So., 01.07.2012

    Manuel Feldmann setzt Zeichen

    S*-Springen der „Jungen Reiter“ : Manuel Feldmann setzt Zeichen

    In der Springprüfung der Klasse S* für Junioren und Aktive in der Altersklasse „Junge Reiter“ hinterließ Manuel Feldmann den überzeugendsten Eindruck. Gegen alle weiteren 19 Starterpaare behauptete er sich mit „Against All“ in einem anspruchsvollen Parcours, den beide strafpunktfrei nach 67.23 Sekunden verließen. Mit einer Ausnahme: Auf Amageddon gelang dem Reiter aus Ahaus-Ammeln der Sieg in glatten 67 Sekunden. Ähnlich erfolgreich war Nele Grafmüller vom RFV Mesum. Mit Lance erfolgte ihr sicherer Zugriff auf Bronze (0.00/67.46). Nach Anne Lehrter (RV Ibbenbüren), diese auf Carla Alonso (0.00/70.90), platzierte sie sich darüber hinaus mit Induction an fünfter Stelle (4.00/67.79).

  • Reitturnier des RZFV Epe: Heimsieg im Bülten-Derby

    So., 03.06.2012

    Lorbeerkranz für Lena Heßling

    Reitturnier des RZFV Epe: Heimsieg im Bülten-Derby : Lorbeerkranz für Lena Heßling

    Da war aber jemand mächtig stolz: Als Lena Heßling am Samstag Nachmittag den riesigen Lorbeerkranz für den Sieg im Bülten-Derby umgehängt bekam, strahlte sie bis über beide Ohren – und mit den Gastgebern vom RZFV Epe um die Wette. Denn wie im Vorjahr, als Hermann-Josef Klöpper in dem L-Springen triumphiert hatte, bescherte die Amazone den Eperanern erneut einen Heimsieg in dem prestigeträchtigen Wettbewerb.

  • Eperaner in den Landeskader D 1 berufen

    Do., 23.02.2012

    Amageddon zieht alle Blicke auf sich

    Eperaner in den Landeskader D 1 berufen : Amageddon zieht alle Blicke auf sich

    Amageddon steht ruhig in seiner Box. Der schwarzbraune Hengst gibt nicht nur optisch eine imposante Figur ab. Der Vollbruder von Against All überzeugt auch im Parcours, zieht alle Blicke auf sich. Schon früh wurde der jetzt 10-Jährige erfolgreich in den schweren Springprüfungen vorgestellt, in Münster beim „Turnier der Sieger“ ebenso wie in Aachen. Morgen wird er in Borken gesattelt.

  • Eperaner in den Landeskader D 1 berufen

    Do., 23.02.2012

    Amageddon zieht die Blicke auf sich

    Eperaner in den Landeskader D 1 berufen : Amageddon zieht die Blicke auf sich

    Amageddon steht ruhig in seiner Box. Der schwarzbraune Hengst gibt nicht nur optisch eine imposante Figur ab. Der Vollbruder von Against All überzeugt auch im Parcours, zieht alle Blicke auf sich. Schon früh wurde der jetzt 10-Jährige erfolgreich in den schweren Springprüfungen vorgestellt, in Münster beim „Turnier der Sieger“ ebenso wie in Aachen. Morgen wird er in Borken gesattelt.

  • Talentschmiede stellte sich vor

    Mo., 14.11.2011

    Eper Reitturnier: Nachwuchs bestimmte das Bild am Sonntag / Laura Frieler geehrt

    Am Freitagabend war Laura Frieler „zur besten Sendezeit“ ausgezeichnet worden. Vor Beginn der Siegerrunde im 1. Championat von Epe würdigte der RZFV Epe die Erfolge seiner Nachwuchsreiterin. Vor vollen Rängen wurde Frielers Erfolgsweg nachgezeichnet, wurden die Leistungen bei Westfalenmeisterschaft und Deutscher Meisterschaft betont, ehe der Vorstand mit einem Blumenstrauß gratulierte.

  • Gronau

    Mo., 25.07.2011

    Furioses Finale katapultiert Feldmann aufs Podest