Marco Reus



Alles zur Person "Marco Reus"


  • BVB-Kapitän

    Fr., 10.01.2020

    Reus kämpferisch: «Vergesst mir Dortmund jetzt nicht»

    Hat mit dem BVB die Meisterschaft als Ziel: Kapitän Marco Reus.

    Marbella (dpa) - Kapitän Marco Reus rechnet damit, zum Rückrundenauftakt am 18. Januar beim FC Augsburg für Borussia Dortmund spielen zu können.

  • Fußball

    Fr., 10.01.2020

    Reus fordert: «Schippe drauflegen», Rückkehr gegen Augsburg

    Der Dortmunder Marco Reus währen des Trainings.

    Marbella (dpa) - Kapitän Marco Reus rechnet damit, zum Rückrundenauftakt am 18. Januar beim FC Augsburg für Borussia Dortmund spielen zu können. «Ja, natürlich, wenn der Trainer Lust hat und mich aufstellt, stehe ich natürlich zur Verfügung», sagte der Nationalspieler im am Freitag ausgestrahlten Sky-Interview. Der 30 Jahre alte Reus hatte erst am Donnerstag nach einem Muskelfaserriss wieder Teile des Mannschaftstrainings im Trainingslager im spanischen Marbella absolviert.

  • Bundesliga-Titelkampf

    Do., 09.01.2020

    Haaland und Reus wieder zurück - Brandt kämpferisch

    Glaubt noch an den Titel mit dem BVB: Julian Brandt (l).

    Der neue BVB-Hoffnungsträger Haaland ist ins Mannschaftstraining eingestiegen. Auch Kapitän Reus ist zurück. Das erhöht die Möglichkeiten für die Borussia - im Trainingslager, aber auch für die Rückrunde.

  • BVB-Trainingslager

    So., 05.01.2020

    Neuzugang Haaland wird geschont - Witsel-Comeback mit Maske

    Maskenmann: BVB-Profi Axel Witsel beim Trainingslager in Spanien.

    Die Verpflichtung von Erling Haaland kurz vor dem Jahreswechsel sorgte für Aufbruchstimmung beim BVB. Im Trainingslager ist das Sturm-Juwel aber noch außen vor. Nach einer leichten Verletzung soll er erst langsam integriert werden.

  • Rückblick

    So., 29.12.2019

    Chronologie des Sports im Jahr 2019 - Teil 3

    Zweimal Gold bei der Schwimm-WM: Florian Wellbrock.

    Siege, Niederlagen, Rücktritte und Abschiede - auch ohne Olympia und Fußball-WM und -EM sorgte das Sportjahr 2019 für reichlich Gesprächsstoff.

  • Fußball

    Mo., 23.12.2019

    Fußball-Nationalspieler Reus postet Hochzeit-Foto

    Dortmund (dpa) - Fußball-Nationalspieler Marco Reus von Borussia Dortmund und seine langjährige Freundin Scarlett Gartmann haben auf ihren Instagram-Accounts ein Hochzeitsfoto gepostet. Als Eintrag stellten beide dazu das Datum 21.12.19 sowie Herzen und ein Ring-Symbol. Nach Informationen der «Bild» sollen beide am vergangenen Samstag geheiratet haben, die Trauung habe standesamtlich stattgefunden. Auf dem Bild küssen sich die beiden, Gartmann trägt ein weißes Spitzenkleid, Reus zu seinem Anzug eine schwarze Fliege und als Einsteckblumen zwei weiße Rosen. Das Paar hat bereits eine gemeinsame Tochter - sie kam Ende März zur Welt.

  • RWA-Album: Lückenfüller unter sich

    So., 22.12.2019

    Kicker-Sticker entfachen Tauschrausch

    Stickertauschfieber am Tisch. Dort wird nach Motiven gejagt, um das Stickeralbum voll zu bekommen. Das hat immerhin 442 Felder und die wollen zugeklebt werden.

    Fans von Rot-Weiß Ahlen im Tauschrausch: Auf einer Börse füllten sich freie Plätze in ihren Stickeralben fast von selbst. Manche Kicker tauschten sogar selbst mit.

  • Fußball

    Do., 19.12.2019

    BVB ohne Reus gegen Hoffenheim: Muskelfaserriss

    Der BVB muss zum Hinrundenabschluss bei der TSG 1899 Hoffenheim verletzungsbedingt auf Kapitän Reus verzichten.

    Dortmund (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss im letzten Spiel der Hinrunde bei 1899 Hoffenheim auf Marco Reus verzichten. Der Kapitän hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen und steht für die Partie am Freitagabend (20.30 Uhr/DAZN und ZDF) nicht zur Verfügung. «Er kann definitiv nicht spielen», sagte Trainer Lucien Favre am Donnerstag.

  • Muskelfaserriss

    Do., 19.12.2019

    BVB ohne Reus gegen Hoffenheim

    BVB-Stürmer Marco Reus muss auf das Spiel in Hoffenheim verzichten.

    Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund muss im letzten Spiel der Hinrunde bei 1899 Hoffenheim auf Marco Reus verzichten. Der Kapitän hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen und steht für die Partie am Freitagabend (20.30 Uhr/DAZN und ZDF) nicht zur Verfügung.

  • Remis gegen Leipzig

    Mi., 18.12.2019

    BVB-Katerstimmung nach Ball-Spektakel

    Dortmunds Julian Brandt zog sich nach dem Schlusspfiff frustriert das Trikot über den Kopf.

    Bei allem Stolz über den anhaltenden Aufwärtstrend überwiegt beim BVB der Frust. Schließlich kosten die beiden bitteren Patzer beim 3:3 gegen Leipzig zwei wichtige Punkte. Dagegen können sich die Gäste bereits vor Weihnachten über erste Geschenke freuen.