Marie Ligges



Alles zur Person "Marie Ligges"


  • Reiten: Salut-Festival

    Do., 30.11.2017

    Marie Ligges letztmals als Juniorin im Parcours

    Marie Ligges und ihre Stute Cassandra L

    Mit Cassandra L und Curly Sue ist Marie Ligges nach Aachen gereist. Dort absolviert sie ihre letzten Auftritte als Juniorenreiterin.

  • Reiten: Turnier in Werne

    Mo., 28.08.2017

    Brinkmann schrammt in Werne am Podest vorbei

    Marius Brinkmann, hier eine Archivaufnahme, und Forbes erreichten am Sonntag das Stechen.

    Marius Brinkmann und Forbes erreichten beim Großen Preis am Schlusstag das Stechen, leisteten sich dort aber einen Abwurf. Siegerschleifen für die hiesigen Starter gab es trotzdem zur Genüge.

  • Reiten: Turnier der Sieger

    Do., 10.08.2017

    Marie Ligges und Cascaya: Größte Hürde ist der Ehrgeiz

    Marie Ligges und Curly Sue – hier beim U 30-Turnier des Reiterhofs Brinkmann in Lüdinghausen – nehmen am Rahmenprogramm in Münster teil. Mit Dibadu und Cascaya startet Ligges bei der Mittleren Tour und beim Youngster Cup.

    Oft im Sattel sitzt Marie Ligges beim Turnier der Sieger: Die Herbernerin geht bei der Mittleren Tour, beim Youngster Cup und im Rahmenprogramm an den Start. Marius Brinkmann hat keine Startgenehmigung für Münster erhalten.

  • Reiten: Turnier beim RV St. Hubertus Ascheberg

    Fr., 09.06.2017

    Regen kann Marie Ligges nichts anhaben

    Marie Ligges hatte trotz strömenden Regens gut lachen. Mit Capalo gewann die Herbernerin die M*-Springpferdeprüfung auf dem Turnierplatz.

    In strömendem Regen wurde die erste M*-Prüfung im Springparcours ausgetragen. Marie Ligges und Capalo kamen mit dem Nass von oben am besten zurecht. Nicht ganz so gut lief es für Eike Thamm.

  • Reiten

    Di., 16.05.2017

    Marie Ligges gewinnt mit deutschen Junioren den Nationenpreis

    Marie Ligges vom RV von Nagel Herbern hat mit den deutschen Junioren den Nationenpreis in Belgien gewonnen. Die 18-jährige Herbernerin blieb mit Cassandra L in beiden Umläufen und im Stechen fehlerfrei.

  • Reiten: Turnier in Werne

    Di., 18.04.2017

    Heimische Starter sind bei den Lenklarer Reitertagen erfolgreich

    Florian Karns vom RV Seppenrade gewann in Werne mit London‘s La vie ein Springen der Klasse M*.

    Die heimischen Starter waren bei den Lenklarer Reitertagen in Prüfungen bis zur Klasse S erfolgreich. Vor allem Marie Ligges und Johanna Schulze Thier vom RV von Nagel Herbern sowie Ann-Kathrin Helmig vom RV Seppenrade holten viele Platzierungen.

  • Hengstschau erstmals draußen

    So., 26.03.2017

    Osterglocken statt Eisblumen

    Dembelè L startete unter dem Sattel von Jana de Beer schwungvoll in den Alltag bei Ligges. Congress wurde von Marie Ligges vorgestellt (oben rechts), Cassus drehte seine Runden mit Johanna Schulze Thier (unten rechts).

    Osterglocken auf den Tischen statt Eisblumen an den Scheiben: Die Hengstschau auf dem Hof Ligges wurde erstmals unter freiem Himmel gezeigt.

  • Reiten: Bundes-Nachwuchschampionat

    Di., 21.03.2017

    Marie Ligges vom RV Herbern schreibt Reitsportgeschichte

    Marie Ligges gewann mit Dibadu L – hier auf einem Archivbild – das Bundes-Nachwuchschampionat in Braunschweig.

    Nach dem Gewinn des Goldenen Sattels siegte die 17-jährige Marie Ligges aus Herbern in Braunschweig auch im Bundes-Nachwuchschampionat. Famos: Vereinskollegin Johanna Schulze Thier landete auf dem zweiten Platz.

  • Reiten: RV von Nagel Herbern

    Mo., 23.01.2017

    Marie Ligges gewinnt den „Goldenen Sattel“

    Die 17-jährige Marie Ligges vom RV von Nagel Herbern gewann im Rahmen des Leipziger Weltcup-Turniers den „Goldenen Sattel“.

  • Reiten: Nachwuchschampionat

    Mi., 18.01.2017

    Johanna Schulze Thier und Marie Ligges für Löwen Classics nominiert

    Marie Ligges 

    Johanna Schulze Thier und Marie Ligges vom RV von Nagel Herbern sind von Bundestrainer Teeuwen für das Bundesnachwuchschampionat im Rahmen der Löwen Classics nominiert worden.