Maurice Litka



Alles zur Person "Maurice Litka"


  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 17.08.2019

    Preußen bleiben ein gern gesehener Gast – 2:3 bei den Würzburger Kickers

    Fußball: 3. Liga: Preußen bleiben ein gern gesehener Gast – 2:3 bei den Würzburger Kickers

    Drittes Auswärtsspiel des SC Preußen Münster in dieser Saison, wieder kein Sieg, noch nicht einmal ein Punktgewinn. Bei den Würzburger Kickers verlor der Fußball-Drittligist mit 2:3. Unglücksrabe war dabei Startelf-Debütant Ugur Tezel.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 14.08.2019

    Preußen-Kader trainiert komplett

    Maurice Litka (o.) 

    Drei Akteure waren in den vergangenen Wochen beim SC Preußen außen vor. Am Dienstag aber kehrten Maurice Litka, Heinz Mörschel und Joel Grodowski zurück ins Training. Damit hat Trainer Sven Hübscher aktuell keine Ausfälle zu beklagen.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 30.07.2019

    Preußen Münster reist mit einem guten Gefühl zum MSV Duisburg

    Wollen ihre gute Leistungen in der Abwehrzentrale und als aufgerücktes Duo bei Standards in Duisburg unterstreichen: Simon Scherder (Mitte) und Ole Kittner, die hier mit Jenas Torwart Jo Coppens um die Lufthoheit rangeln.

    Vier Punkte aus zwei Spielen: Der Einstieg in die Drittliga-Saison ist dem SC Preußen Münster durchaus gelungen. Nun geht es an die Wedau. Zum MSV Duisburg. Zum Zweitliga-Absteiger. Mit einer Menge Selbstvertrauen, wie bei den Adlerträgern zu hören ist.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 27.07.2019

    Saisonstart des SCP geglückt – Schauerte und Cueto treffen zum 2:0 über Jena

    Fußball: 3. Liga: Saisonstart des SCP geglückt – Schauerte und Cueto treffen zum 2:0 über Jena

    Der SC Preußen Münster bleibt auch nach dem zweiten Spieltag der 3. Liga ungeschlagen. Das Heimspiel gegen Carl Zeiss Jena wurde durch Treffer von Julian Schauerte und Lucas Cueto gewonnen. 6009 Zuschauer kamen auf ihre Kosten. Allerdings verletzte sich Maurice Litka (Oberschenkel) vermutlich schwerer.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 19.07.2019

    1:1 bei 1860 München – aber am Ende ist für die Preußen Zittern angesagt

    Starke Partie: Ole Kittner (links) klärt gegen Efkan Bekiroglu, kurz vor Ende verletzte sich der Preußen-Akteur.

    Das erste Tor der Saison haben die Preußen erzielt, drei Punkte aber nahmen sie von den Löwen dann doch nicht mit. Die Führung des SCP durch Kapitän Julian Schauerte glich nach dem Wechsel Philipp Steinhart für 1860 München aus – und leitete damit die Drangphase des Gastgebers ein.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 12.07.2019

    Julian Schauerte trägt ab jetzt die Kapitänsbinde bei Preußen Münster

    Gleich zum Chef ernannt: Julian Schauerte

    Das kommt nicht unerwartet: Neuzugang Julian Schauerte ist auch gleich zum Kapitän bei Preußen Münster befördert worden. Trainer Sven Hübscher will das so. Schauertes Stellvertreter sind dabei Simon Scherder und Ole Kittner. Den Mannschaftsrat ergänzen Torwart Max Schulze Niehues und Maurice Litka.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 06.07.2019

    Preußen-Neuzugang Litka predigt Teamgeist

    Maurice Litka (r.) möchte beim SCP eine tragende Rolle einnehmen.

    Das Credo von Maurice Litka wird im Gespräch schnell deutlich. Zusammenhalt als Mannschaft steht über allem für den 23-Jährigen. Beim SC Preußen findet er diese Prämisse vor. Doch auch individuell möchte der gebürtige Hamburger Spuren hinterlassen.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 04.07.2019

    Jung und längerfristig gebunden – der Preußen-Kader unter der Lupe

    Zweitbester Torjäger und seit fünf Jahre Preuße: Philipp Hoffmann (r.) hat in Münster Spuren hinterlassen.

    Bis auf einen Posten steht der Kader, mit dem Preußen Münster in die neunte Drittliga-Spielzeit geht. Grund genug, ihn mal genau unter die Lupe zu nehmen. Wer ist der Erfahrenste, der Größte, der Treffsicherste, der Teuerste?

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 26.06.2019

    Preußen Münster verliert hitziges Duell in Dortmund

    Maurice Litka bremst hier BVB-Spieler Marco Hober (r.) kompromisslos aus.

    Preußen Münster verliert mit 2:3 (2:1) gegen die Amateure von Borussia Dortmund sein erstes Vorbereitungsspiel und – was deutlich unangenehmer ist – Stürmer Joel Grodowski, der nach einem Foulspiel mit einer schweren Schulterverletzung ins Krankenhaus gebracht werden musste.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 22.06.2019

    Der Preußen neue Kleider

    Fridolin Wagner (r.) gratuliert seinem Kollegen Okan Erdogan zu dessen Treffer zur 1:0-Führung der Preußen in der Halterner Stausee-Kampfbahn.

    Dritter Test, dritter Sieg: Mit 3:0 (2:0) bezwang der SC Preußen Münster am Samstagnachmittag den TuS Haltern und zeigte sich seinen Fans in den neuen Heimtrikots. Sollten Querstreifen tatsächlich ein wenig auftragen, dann wurde das am Samstag durch fleißige Laufarbeit bei hochsommerlichen Temperaturen mehr als ausgeglichen.