Maximilian Levy



Alles zur Person "Maximilian Levy"


  • Radsport

    Do., 19.10.2017

    Bahnrad-EM: Deutsche Teamsprinter holen ebenfalls Silber

    Berlin (dpa) - Nach Kristina Vogel und Miriam Welte haben auch die deutschen Teamsprint-Männer bei den Bahnrad-Europameisterschaften in Berlin die Silbermedaille gewonnen. Robert Förstemann, Maximilian Levy und Joachim Eilers verloren in 43,337 Sekunden das Finale gegen Frankreich. Bronze ging an die Niederlande.

  • Titel 17, 18 und 19

    So., 11.06.2017

    Kristina Vogel dominiert deutsche Bahnrad-Meisterschaften

    Kristina Vogel hat in Frankfurt/Oder zum achten Mal in Folge den Titel im Sprint gewonnen.

    Die bekannten Namen bestimmen die 131. deutschen Meisterschaften im Bahnradsport. Kristina Vogel holt drei Siege. Auch Maximilian Levy ist nach Verletzung zurück. Die Verfolger sorgen für Aufsehen.

  • Sprinter Levy gefeiert

    Mi., 25.01.2017

    Niederländer siegen bei Berliner Sixdays

    Es war das 106. Sechstagerennen in Berlin.

    Mit einem Sieg für «Oranje» gehen die Berliner Sixdays der Bahnradsportler zu Ende. Yoeri Havik und Wim Stroetinga lassen der Konkurrenz keine Chance. Über einen Mann aber staunen die Fans ganz besonders: Sprinter Maximilian Levy siegt mit Schlüsselbeinbruch.

  • Weltmeister

    So., 08.01.2017

    Levy nach Schlüsselbeinbruch erfolgreich operiert

    Maximilian Levy musste operiert werden.

    Frankfurt (Oder) (dpa) - Der viermalige Bahn-Weltmeister Maximilian Levy aus Cottbus hat am Samstag im Training auf der Radrennbahn in Frankfurt (Oder) einen Schlüsselbeinbruch in der linken Schulter zugezogen. Der 29-Jährige wurde bereits am Samstag in Berlin erfolgreich operiert.

  • Olympia

    Sa., 13.08.2016

    Eilers erreicht Sprint-Viertelfinale - Levy raus

    Joachim Eilers (r) setzt sich im 1/16-Finale gegen den Polen Rafal Sarnecki durch.

    Rio de Janeiro (dpa) - Keirin-Weltmeister Joachim Eilers hat bei den olympischen Bahnrad-Wettbewerben das Viertelfinale im Sprint erreicht.

  • Olympia

    Sa., 13.08.2016

    Bahn-Vierer mit deutschem Rekord - Eilers und Levy weiter

    Der deutsche Bahnrad-Vierer verbesserte den deutschen Rekord.

    Der deutsche Bahn-Vierer war über Jahrzehnte hinweg eine einzigartige Erfolgsgeschichte. Fünf Olympiasiege und 16 WM-Titel fuhren deutsche Mannschaften heraus, ehe der tiefe Fall begann. Der deutsche Rekord beim Olympia-Comeback macht Hoffnung.

  • Olympia

    Fr., 12.08.2016

    Pleite für Teamsprinter - Vierer bei Comeback Sechster

    Die deutschen Teamsprinter um Joachim Eilers fuhren nur auf Platz fünf.

    Für die deutschen Radsportler setzt es die nächste Enttäuschung. Die erfolgsverwöhnten Teamsprinter verpassen klar eine Medaille. Der Vierer belegt beim Olympia-Comeback nach zwölf Jahren den sechsten Platz in der Qualifikation.

  • Olympia

    Do., 11.08.2016

    Pleite für deutsche Teamsprinter: Medaille klar verpasst

    Die deutschen Teamsprinter um Joachim Eilers fuhren nur auf Platz fünf.

    Für die deutschen Radsportler setzt es die nächsten Enttäuschungen. Die erfolgsverwöhnten Teamsprinter verpassen klar eine Medaille. Auch der deutsche Frauen-Vierer präsentierte sich nicht konkurrenzfähig.

  • Olympia

    Do., 11.08.2016

    Bahnrad-Sprinter Niederlag reist ab

    Max Niederlag fällt für den Teamsprint wegen eines grippalen Infekts aus.

    Rio de Janeiro (dpa) - Max Niederlag fällt auch für den Sprint bei den olympischen Bahnrad-Wettbewerben aus und tritt vorzeitig die Heimreise an. Der Chemnitzer laboriert an einem grippalen Infekt und konnte in Rio de Janeiro kaum trainieren.

  • Olympia

    Mi., 10.08.2016

    Der BDR startet in Rio die Medaillenjagd

    Kristina Vogel kann ihren Olympia-Start gar nicht mehr abwarten - aber zunächst ist der Vierer dran.

    Bis zu sechs Medaillen peilen die deutschen Bahnrad-Asse an. Insbesondere Kristina Vogel könnte im Velodrome von Rio mächtig abräumen. Zuerst sind aber die Augen auf den Vierer gerichtet, der sein Olympia-Comeback nach zwölf Jahren gibt.