Mesut Özil



Alles zur Person "Mesut Özil"


  • Was geschah am ...

    Di., 04.08.2020

    Kalenderblatt 2020: 5. August

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. August 2020:

  • Nach FA-Cup-Sieg

    So., 02.08.2020

    Arsenal will Pokalheld Aubameyang halten - Frust bei Chelsea

    Pierre-Emerick Aubameyang feiert den FA-Cup-Sieg mit dem FC Arsenal.

    Mit seinem Doppelpack im Endspiel beschert Pierre-Emerick Aubameyang dem FC Arsenal den 14. FA-Cup-Sieg. Die Gunners hoffen auf einen Verbleib des begehrten Ex-Dortmunders. Verlierer Chelsea hadert mit dem verpassten Titel und beklagt vor dem Bayern-Spiel Verletzte.

  • FA Cup

    Sa., 01.08.2020

    Arsenal dank Aubameyang Pokalsieger: Sieg gegen Chelsea

    Pierre-Emerick Aubameyang (M) schoss den FC Arsenal zum FA-Cup-Sieg.

    Nach einer enttäuschenden Saison gelingt dem FC Arsenal mit dem FA-Cup-Sieg noch ein versöhnlicher Abschluss und die Qualifikation für die Europa League. Auf beiden Seiten erzielen ehemalige Dortmunder die Tore. Mesut Özil ist nicht mal im Stadion.

  • Englischer Pokalwettbewerb

    Fr., 31.07.2020

    FA Cup: Krönung für Chelsea oder Arsenals letzte Rettung?

    Könnte sich Kai Havertz auch gut beim FC Chelsea vorstellen: Antonio Rüdiger.

    Mit einem Pokalerfolg im FA Cup will der FC Chelsea mit dem deutschen Verteidiger Antonio Rüdiger am 1. August eine gelungene Saison krönen. Gegner ist der kriselnde Lokalrivale Arsenal, bei dem Mesut Özil mal wieder vor einer ungewissen Zukunft steht.

  • Fußball

    Do., 30.07.2020

    Brandt: Özil als Gesicht der verkorksten WM war «Quatsch»

    Dortmunds Julian Brandt am Ball.

    Dortmund (dpa) - Julian Brandt sieht seinen ehemaligen Nationalmannschafts-Kollegen Mesut Özil nach dem Vorrunden-Aus bei der WM 2018 zu Unrecht als Alleinschuldigen hingestellt. «Mesut wurde am Ende ein bisschen zum Gesicht der verkorksten WM. Was ja Quatsch war», sagte Brandt in einem am Donnerstag online veröffentlichten «11 Freunde»-Interview aus dem Juli-Heft. Brandt: «Wir haben es alle gemeinsam verkackt.»

  • Ex-DFB-Präsident

    So., 26.07.2020

    Grindel wähnt Verrat - Kritik an Corona-Krisenmanagement

    Trat im April 2019 als DFB-Präsident zurück: Reinhard Grindel.

    Rund 15 Monate nach seinem Rücktritt hat der ehemalige Präsident Reinhard Grindel mit dem Deutschen Fußball-Bund abgerechnet. Die eigene Bilanz bewertet er durchaus als erfolgreich. Seine Meinung zur 50+1-Regel dürfte nicht allen gefallen.

  • FA Cup

    Sa., 18.07.2020

    Arsenal überrascht Man City und steht im Pokalfinale

    Arsenals Doppeltorschütze Pierre-Emerick Aubameyang (M) wird von seinen Teamkollegen gefeiert.

    London (dpa) - Der FC Arsenal hat das Finale des englischen FA Cups erreicht.

  • FC Arsenal

    Do., 16.07.2020

    Keine Einsätze, viel Spott: Nächster Tiefpunkt für Özil

    Seine Zeit beim FC Arsenal geht dem Ende zu: Mesut Özil sucht Schutz vor der Sonne unter einem roten Schirm.

    Mesut Özil spielt beim FC Arsenal keine Rolle mehr. Der Verein nennt Rückenprobleme, doch der Profi sendet andere Signale. Rund zwei Jahre nach seinem aufsehenerregenden Rücktritt aus der Nationalmannschaft scheint auch seine Zeit in London demnächst vorbei zu sein.

  • Premier League

    Di., 07.07.2020

    Arsenal verpasst fünften Sieg in Serie

    Pierre-Emerick Aubameyang (M) bejubelt das 1:0 für den FC Arsenal im Spiel gegen Leicester City.

    London (dpa) - Trotz eines Treffers des ehemaligen Bundesliga-Profis Pierre-Emerick Aubameyang hat der FC Arsenal den fünften Pflichtspielsieg in Serie verpasst.

  • Premier League

    Mo., 06.07.2020

    Arsenal-Coach setzt offenbar nicht mehr auf Özil

    Spielt derzeit beim FC Arsenal keine große Rolle: Mesut Özil.

    London (dpa) - Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil spielt beim FC Arsenal seit der Corona-Pause keine Rolle mehr und droht auch im Heimspiel gegen Leicester City wieder auf der Bank zu sitzen oder gar nicht erst im Kader zu stehen.