Michael Denkler



Alles zur Person "Michael Denkler"


  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 29.10.2017

    Bertino Nacar leitet die Wende ein

    Matellia Metelens Spielertrainer Bertino Nacar (2.v.l.) ging mit gutem Beispiel voran und führte seine Elf zum Sieg.

    Der FC Matellia Metelen hat das Derby gegen Westfalia Leer mit 2:1 (1:1) für sich entschieden. Matthias Meis hatte die Gäste früh in Führung geschossen, doch die Hausherren schlugen durch Bertino Nacar und Steffen Krabbe zurück. Die Entscheidung fiel erst in der Schlussphase.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 15.10.2017

    Nordwalde findet den Schalter

    Doppelpacker: Marvin Bingold (r.) trug am Samstag die Nordwalder Kapitänsbinde. Er wusste mit der Verantwortung umzugehen und erzielte zwei Tore – darunter den wichtigen Ausgleich kurz vor der Pause.

    Es war, als hätte jemand einfach einen Schalter umgelegt. Hochverdient lag der 1. FC Nordwalde bis in die Nachspielzeit der ersten Halbzeit mit 0:1 zurück. Fahrig und uninspiriert zeigte sich das Team gegen den SV Westfalia Leer. Doch der glückliche Ausgleich kurz vor dem Pausenpfiff brachte die Wende: Am Ende siegte der FCN klar mit 4:1 (1:1).

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Do., 28.09.2017

    Florian Hilbert rettet den Arminen-Sieg in Leer

    Thomas Overesch und Co. verloren erstmals wieder nach sechs Spielen.

    Westfalia Leer hat das vorgezogene Punktspiel in der Kreisliga gegen Arminia Ochtrup mit 1:2 verloren. Nach einem schnellen 0:2-Rückstand bissen sich die Hausherren zwar noch einmal in die Partie zurück, doch das änderte nichts an der ersten Niederlage nach sechs Spielen. Für einen Ochtruper endete der Abend trotz Geburtstag und Sieg unschön.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 24.09.2017

    Westfalia Leer bleibt oben dran

    Mehr als nur einmal flog FCE-Keeper Moritz Rosenberger in der Schlussphase der Partie durch seinen Strafraum und machte seine Sache gut. Beim 1:1 durch Marcel Thiemann (kl. Bild) patzte der Schlussmann allerdings.

    Kein Sieg, aber wenigstens ein Punktgewinn: Westfalia Leer hat auf eigenem Platz gegen die Reserve des FCE Rheine beim 1:1 einen Zähler geholt, allerdings mit Hilfe des gegnerischen Torwarts.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Sa., 02.09.2017

    Solche Siege sind die schönsten

    Jungs, so geht das: Kaum im Spiel und schon macht Thomas Overesch nach einem Freistoß von Lennard Raus das 2:1. Ebenso wie Matthias Meis (kl. Bild oben), der von seinen Mitspielern beglückwünscht wird. Wie hart gekämpft wurde, zeigt die Suene rechts, in der Timo Hüsing gefoult wird.

    Westfalia Leer hat bei Preußen Borghorst mit 2:1 gewonnen. Da Kuriose dabei: Beide Tore fielen nach der Preußenführung in Halbzeit eins erst nach der Pause durch zwei Einwechselspieler, die erst zehn Sekunden auf dem Platz waren.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 27.08.2017

    Westfalia zufrieden mit torlosem Remis

    Da drüben steht das andere Tor scheint Leers Keeper Michael Denkler anzudeuten.

    0:0 endete die Begegnung zwischen Westfalia Leer und der Reserve von Vorwärts Wettringen.

  • Fußball: Testspiel von Westfalia Leer

    Di., 08.08.2017

    Michael Denkler kassiert acht Gegentore

    Zweifacher Torschütze beim 3:8 von Westfalia war auf Leerer Seite Erik Schulte (rechts).

    Im letzten Testspiel vor dem Saisonstart am Sonntag unterlag Westfalia Leer beim münsterschen A-Kreisligisten Borussia Münster mit 3:8. Bereits zur Pause lagen die Gastgeber in dieser Begegnung mit 5:0 vorne.

  • Kreisliga S Steinfurt

    So., 14.05.2017

    Ein Schuss in die Glückseligkeit

    Mit einer der letzten Aktionen des Spiels sicherte sich Pascal Iger (l.) mit Westfalia Leer die drei Punkte gegen Thorsten Nißlers Eintracht Rodde.

    2:45 Minuten der insgesamt dreiminütigen Nachspielzeit waren bereits absolviert, als das Kellerduell zwischen dem SV Westfalia Leer und Eintracht Rodde noch mal eine entscheidende Wende nahm. Henning Eweler erzielte Sekunden vor dem Abpfiff den Treffer zum 2:1 (1:0)-Sieg der Westfalia.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 07.05.2017

    Feuer auf und neben dem Feld

    Eines Derbys würdige, intensive Zweikämpfe lieferten sich nicht nur Daniel Klostermann (r.) und Namensvetter Thiemann. Meist mit dem besseren Ende für den TuS.Die Westfalia-Fans sorgten für schlechte Sichtverhältnisse.

    Im wahrsten Sinne des Wortes viel Feuer steckte im Kreisliga-Derby zwischen dem TuS Germania Horstmar und dem SV Westfalia Leer. In 90 intensiven Minuten behielt der TuS den kühleren Kopf und setzte sich verdient durch.

  • Fußball: Kreisliga

    Do., 06.04.2017

    Paukenschlag im Abstiegskampf

    Leers Marcel Wewers (vorne) behauptet sich gegen den reckenfelder Erkan Ökten.

    Paukenschlag mit doppeltem Knalleffekt – Westfalia Leer siegte am Donnerstagabend mit 6:1 beim SC Reckenfeld, und ein Youngster hinterließ dabei seine ganz besondere Duftmarke.