Michael Schrank



Alles zur Person "Michael Schrank"


  • Fußball: Oberliga Westfalen

    So., 19.08.2018

    Hammerwende für Rot-Weiß Ahlen: 3:2-Sieg in Brünninghausen nach 0:2

    Einer der auffälligsten Ahlener in Brünninghausen war Sebastian Mützel. Dabei blieb der Stürmer sogar trotz dreier RWA-Treffer ohne eigenen Torerfolg, sorgte aber für viel Gefahr.

    Was für ein Finale furioso in Brünninghausen: Oberligist Rot-Weiß Ahlen ist nach einem 0:2-Pausenrückstand noch der umjubelte 3:2-Erfolg gelungen. Der Siegtreffer fiel erst in der 90. Minute.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    Fr., 17.08.2018

    RW Ahlen möchte beim FC Brünninghausen für Ladehemmung sorgen

    Selbstbewusst – RW Ahlen: (hintere Reihe von links) Abteilungsleiter Angelo Daut, Sebastian Stroemer, Marko Onucka, Lukas Scholdei, Rene Lindner, Phillipp Grodowski, Sebastian Mützel, Giuliano Nieddu und Peter Rios-Pfannenschmidt; (mittlere Reihe von links) Trainer Michael Schrank, Co-Trainer Igor Bendovskyi, Görkem Özgür, Justin Mingo, Martin Fuhsy, Marco Fiore, Justin Perschmann, Roman Zengin, Physiotherapeut Daniel Wildoer und Torwart-Trainer Klaus Kühn; (vordere Reihe von links) Betreuer Marcel Blomann, Kim Völkel, Cihan Yilmaz, Rene Grabowski, Bernd Schipmann, Tim Oberwahrenbrock, Mehmet Kara, Enes Güney und Betreuer Klaus Gerbsch

    Durchaus selbstbewusst tritt Rot-Weiß Ahlen am Sonntag beim FC Brünninghausen an. Die Gastgeber aus Dortmund haben allerdings eine Reihe von Vorzügen – zwei hören auf die Namen Et und Gondrum.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    So., 12.08.2018

    RW Ahlen zum Saisonauftakt mit Remis gegen Hammer SpVg

    Mehmet Kara, hier im Zweikampf mit HSV-Rechtsverteidiger Leon Tia, bereitete den 2:2-Ausgleich vor.

    Dank einer ansprechenden Vorstellung hat Rot-Weiß Ahlen der Hammer Spielvereinigung ein Unentschieden abgeknöpft. Das Team von Michael Schrank bewies dabei eine wichtige Fähigkeit.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    Fr., 10.08.2018

    Mehmet Kara führt RW Ahlen als Kapitän ins Hamm-Spiel

    Erst seit wenigen Wochen in Ahlen, aber schon eine wichtige Stütze: Ex-Preuße Mehmet Kara wird die Rot-Weißen auch zum Saisonauftakt gegen die Hammer Spielvereinigung als Kapitän anführen.

    Er ist erst seit wenigen Wochen in der Wersestadt, hat in denen aber offenbar schon einen bleibenden Eindruck bei seinem Trainer und den Teamkollegen hinterlassen. Deshalb bekommt Ex-Preuße Mehmet Kara nun bei Oberligist Rot-Weiß Ahlen die Kapitänsbinde. Gleich im ersten Meisterschaftsspiel hat die Elf von Michael Schrank einen der Aufstiegsfavoriten zu Gast.

  • Fußball: RW Ahlen verliert 0:5 gegen ETB SW Essen

    Mi., 01.08.2018

    Nach Testspiel-Pleite gegen Essen ist Michael Schrank „in Alarmbereitschaft“

    Die Verletzung von Torwart Bernd Schippmann (rechts), hier mit Physiotherapeut Daniel Wildoer, passte ins Bild.

    Dem 1:6 gegen Schonnebeck folgte ein 0:5 gegen Essen. RW Ahlen ist zwei Wochen vor dem Saisonstart auf der Suche nach sich selbst. Trainer Michael Schrank legt den Finger in die offene Wunde.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    So., 29.07.2018

    RW Ahlen kommt beim Testspiel bei der SpVg Schonnebeck unter die Räder

    Sebastian Stroemer und RW Ahlen offenbarten nach der Pause einige Probleme.

    Die Spielvereinigung Schonnebeck hat Rot-Weiß Ahlen im Test deutlich die Grenzen aufgezeigt bekommen. Der letztjährige Vizemeister der Niederrhein-Oberliga profitierte dabei aber auch von nach der Pause schwachen Ahlenern.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    Mi., 25.07.2018

    Rot-Weiß Ahlen holt Torhüter Bernd Schipmann aus Kiel

    Rot-Weiß Ahlens Abteilungsleiter Angelo Daut (l.) freut sich über die Verpflichtung von Torhüter Bernd Schipmann.

    Für Bernd Schipmann geht es von der Kieler Förde an die Ahlener Werse. Der 24-jährige Torwart wechselt von Holstein Kiel zu Rot-Weiß Ahlen und bringt neben seinen hervorragend ausgeprägten Torhüterqualitäten auch eine stattliche Körpergröße von 1,94 Meter mit, schreiben die Ahlener. Drei Jahre lang spielte Schipmann für die Kieler Störche.

  • Fußball: Zweiter Testspielsieg für RW Ahlen

    So., 22.07.2018

    Michael Schrank lobt die super Stimmung

    Er gibt die Richtung der Vorbereitung vor: RW Ahlens Coach Michael Schrank. Mit den bisherigen Fortschritten seiner Mannschaft und insbesondere mit der super Stimmung im Team zeigt sich Schrank sehr zufrieden.

    Zweites Testspiel, zweiter Sieg: Die Oberliga-Fußballer von Rot-Weiß Ahlen sind ordentlich in die Vorbereitung gestartet. Nach dem 5:0-Erfolg gegen den Landesligisten TuS Wiescherhöfen am vergangenen Wochenende gewann das Team von Michael Schrank am Samstag auch gegen den Westfalenligisten FC Iserlohn mit 2:1. Mehr als Ergebnis freut den Trainer aber etwas anderes.

  • Fußball: Oberliga-Westfalen

    Fr., 20.07.2018

    RW Ahlen gastiert Samstag beim FC Iserlohn

    RW Ahlens Sportlicher Leiter Joachim Krug.

    Nach dem 5:0-Erfolg beim Landesligisten TuS Wiescherhöfen bestreitet Rot-Weiß Ahlen nun sein zweites Testspiel in der laufenden Saison-Vorbereitung. Am heutigen Samstag (15 Uhr) gastiert die Elf von Michael Schrank beim Westfalenligisten FC Iserlohn.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    So., 15.07.2018

    Kommt Münsters „Fußballgott“ Mehmet Kara zu RW Ahlen?

    Ist er bald ein Ahlener? Münsters ehemaliger „Fußballgott“ Mehmet Kara ist mittlerweile vereinslos und bei den Rot-Weißen vorstellig geworden. In seinem ersten Testspiel erzielte er gleich drei der fünf Treffer.

    Was den Bayern ihr Bastian Schweinsteiger, war den Preußen aus Münster ihr Mehmet Kara: Wenn der quirlige Fußballer den Platz betrat, schallte es „Fußballgott“ von den Rängen. Das galt bis Sommer 2017, als Kara in die zweite Mannschaft abschoben wurde. Mittlerweile vereinslos, ist der nun bei Rot-Weiß Ahlen vorstellig geworden – und bewies in seinem ersten Testspiel, dass er es noch kann.