Ole Kittner



Alles zur Person "Ole Kittner"


  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 28.12.2019

    Preußen-Abwehrchef Kittner verpasst Teile der Vorbereitung

    Ole Kittner

    Zwischen den Feiertagen hat sich Ole Kittner einem Eingriff am Fuß unterzogene. Einige Wochen muss der Abwehrchef damit pausieren. Er wird auch Teile der Wintervorbereitung verpassen. Der Zeitpunkt für die Operation war aber bewusst gewählt.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 21.12.2019

    Preußen Münster weiter im Würgegriff des Abstiegskampfs – 0:1 gegen 1860 München

    Fußball: 3. Liga: Preußen Münster weiter im Würgegriff des Abstiegskampfs – 0:1 gegen 1860 München

    Sascha Mölders hat für den Sieg des TSV 1860 München im Gastspiel bei Preußen Münster gesorgt. Der Fußball-Drittligist verlor im letzten Auftritt des Jahres auch noch Abwehrchef Ole Kittner mit einer gelb-roten Karte. Wer auf Interimstrainer Arne Barez folgen wird, ist noch völlig offen. Dirk Lottner, Ex-Bundesliga-Profi beim 1. FC Köln, scheint ein heißer Kandidat zu sein.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 19.12.2019

    Halbzeit-Statistiken liefern Preußen Problemzonen und kleine Mutmacher

    Julian Schauerte (l.) verpasste in dieser Saison noch keine Sekunde im Preußen-Trikot.

    Wann sind die Preußen besonders anfällig? Wie oft foulen sie? Wie oft wurden sie verwarnt? Und wer ist der Dauerbrenner, wer der Top-Scorer, wer wird am häufigsten ein- und ausgewechselt. Die Statistikdaten der ersten Saisonhälfte geben Aufschluss.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 15.12.2019

    Preußen wollen mehr als nur einen „Feuerwehrmann“ als Trainer

    Arne Barez und Sören Weinfurtner beraten sich.

    Als die Erleichterung über das Ende der furchtbaren Sieglosserie gewichen war, widmeten sich die Verantwortlichen der Preußen dann doch wieder der wichtigen Trainersuche. Fest steht: Es soll kein Coach kommen, der das Team mal eben rettet und dann wieder geht.

  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 09.12.2019

    Die alte Leier: Preußen Münster spielt in Meppen wie ein Absteiger

    Münsters Ole Kittner (rechts) blockt in dieser Szene Meppens Torschützen Deniz Undav ab.

    Es geht nicht vorwärts mit dem SC Preußen Münster. Der Drittligist musste sich am Montag beim SV Meppen mit 1:3 geschlagen geben und bleibt weiter sieglos. Auch Interimstrainer Arne Barez konnte bei seiner Premiere keinen Erfolg verbuchen.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 24.11.2019

    Fatales Preußen-Muster tritt immer wieder auf

    Tacheles am Zaun und auf der Bank: Das Team um Ole Kittner (M.) stellte sich den Fans, Max Schulze Niehues erklärte Maurice Litka (r.) saubere Manieren.

    Die Analyse, warum diese Saison für Preußen Münster so mies verläuft, warum immer wieder dieselben Fehler und dieselben Probleme auftreten, haben die Verantwortlichen nicht erst am Wochenende aufgenommen. Bei der Schlappe von Zwickau bestätigten sich einmal mehr viele Eindrücke.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 23.11.2019

    Neuer Tiefpunkt für Preußen in Zwickau

    Fußball: 3. Liga: Neuer Tiefpunkt für Preußen in Zwickau

    Wer nach den erschreckenden Spätsommer- und Frühherbst-Wochen dachte, schlimmer kann es für Preußen Münster nicht kommen, lag falsch. Das 2:4 (1:2) beim FSV Zwickau war am Samstag in einer an Tiefpunkten nicht armen Saison das bislang heftigste Negativerlebnis. Normalerweise wird es für Trainer Sven Hübscher jetzt eng.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 26.10.2019

    Preußens starker Auftritt in Ingolstadt wird nicht belohnt

    Fußball: 3. Liga: Preußens starker Auftritt in Ingolstadt wird nicht belohnt

    Wie bitter! Der SC Preußen Münster bleibt in der Fremde noch ohne Sieg in dieser Spielzeit. Beim FC Ingolstadt gab es am Samstag eine 2:3-Niederlage. 2:0 hatte der Außenseiter durch Treffer von Luca Schnellbacher und Maurice Litka geführt.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 19.10.2019

    Preußens Remis gegen Großaspach ist eine gefühlte Niederlage

    Fußball: 3. Liga: Preußens Remis gegen Großaspach ist eine gefühlte Niederlage

    Der SC Preußen Münster muss sich im Kellerduell gegen die in Unterzahl spielende SG Sonnenhof Großaspach mit einem 1:1 zufriedengeben und verharrt im Tabellenkeller.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 16.10.2019

    Vor dem Kellerduell gegen Großaspach: Ole Kittners Plädoyer für sein Team

    Als Anführer in der Abwehr gefragt: Ole Kittner (links) will mit dem SCP endlich wieder einen Sieg feiern – am Samstag kommt Tabellennachbar SG Sonnenhof Großaspach.

    Vor dem Heimspiel am Samstag gegen die SG Sonnenhof Großaspach feierte Abwehrchef Ole Kittner seinen 32. Geburtstag. Er ist der älteste Spieler im Dress des SC Preußen Münster: „Gefühlt bin ich 28 Jahre alte, nur auf dem Papier 32.“ Auf dem Papier sollen am Samstag dann auch drei Punkte stehen.