Peter Melchers



Alles zur Person "Peter Melchers"


  • Fußball: Kreisliga A

    So., 04.03.2018

    SVC Laggenbeck stürmt an die Tabellenspitze

    Der VfL Ladbergen (blaue Trikots) musste sich am Sonntagnachmittag auf dem heimischen Kunstrasen dem SC Falke Saerbeck mit 1:2 geschlagen geben.

    Am 19. Spieltag der Kreisliga A konnten am Sonntag nur drei Spiele ausgetragen werden – wohl dem, der einen Kunstrasen hat! Der VfL Ladbergen verlor das Nachbarschaftsduell gegen den SC Falke Saerbeck mit 1:2 und bleibt damit Tabellenzehnter.

  • Fußball: Kreisliga A-Tecklenburg

    Di., 06.02.2018

    Fit sein für den Ernstfall

    Der VfL Ladbergen (blaue Trikots) will sein aktuelles Punktekonto in der Rückserie verdoppeln. Die Reserve des SC Preußen Lengerich müsste schon einen Kraftakt hinlegen, um die Klasse zu halten.

    Am 25. Februar wird es für die Mannschaften der Fußball-Kreisliga A wieder ernst. Dann beginnt die Fortsetzung der Rückserie. Bis dahin heißt es für Spieler und Trainer die Vorbereitung so gut wie möglich unter den gegebenen Bedingungen zu nutzen.

  • Fußball: Kreisliga A

    Fr., 02.02.2018

    Peter Melchers macht als Trainer des VfL Ladbergen weiter

    Peter Melchers wird auch in der kommenden Saison den VfL trainieren.

    Der VfL Ladbergen und das Trainer-Team um Chef Peter Melchers und den Co-Coaches Willi Dolguschin und Daniel Schmedt haben sich auf eine weitere Zusammenarbeit für die neue Saison geeinigt. „Wir sind nach wie vor mit der Arbeit zufrieden“, sagt der zweite Vorsitzende Tim Lutterbei.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 29.10.2017

    TuS Graf Kobbo Tecklenburg entführt Punkt aus Hörstel

    Lukas Guttek, der hier gegen Dörenthes Tobias Kunkemöller einen Schritt zu spät kommt, traf zum 1:3 für Lengerich. Am Ende verlor die Preußen-Reserve mit 2:5.Hörstels Doppel-Torschütze Julin Muthulingam (links) im Duell mit Tecklenburgs Oral Dogru.

    Damit hätte wohl niemand gerechnet. Mit 5:1 setzte sich der VfL Ladbergen im Kreisliga-Meisterschaftsspiel beim SV Halverde durch. TuS Graf Kobbo Tecklenburg entführte mit einem 2:2 einen Punkt vom Spitzenreiter SC Hörstel. Preußen Lengerich II und BSV Brochterbeck bezogen erneut Niederlagen.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Fr., 27.10.2017

    TuS Graf Kobbo Tecklenburg zum Spitzenspiel nach Hörstel

    TuS Graf Kobbo Tecklenburg (schwarze Trikots) beim Spitzenreiter SC Hörstel und BSV Brochterbeck in Hopsten stehen vor sehr schwierigen Auswärtsaufgaben.VfL Ladbergen (gelb-orange Trikots) kann mit einem Sieg in Halverde viel Boden gutmachen.

    Undankbare, weil sehr schwere, Aufgaben warten auf TuS Graf Kobbo Tecklenburg beim SC Hörstel und BSV Brochterbeck bei Westfalia Hopsten an diesem Wochenende in der Kreisliga A. Auch das Auswärtsspiel des VfL Ladbergen in Halverde ist nicht viel leichter.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 22.10.2017

    Brochterbeck verliert das Kellerduell

    Lengerichs Marc Siegmund (Mitte) klärt hier gegen Sven Temme (links) und Falmur Zeciri (7), hinten beobachtet Lucas Becker das Ganze. Am Ende setzte sich Ladbergen aber noch mit 2:0 durch.

    In der Kreisliga A musste sich der BSV Brochterbeck im Kellerduell gegen Arminia II geschlagen geben und verlor mit 1:3. Mit 2:0 setzte sich am Sonntag der VfL Ladbergen im Nachbarschaftsduell gegen Preußen Lengerich II durch. Zwei Partie mussten am Sonntag abgesagt werden.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 13.08.2017

    Kobbos stürmen an die Spitze

    Der VfL Ladbergen  (blaue Trikots) verlor sein Heimspiel zum A-Liga-Start am Sonntag mit 1:6 gegen den TuS Graf Kobbo Tecklenburg.

    Der TuS Graf Kobbo Tecklenburg ist erster Spitzenreiter der neuen Kreisliga A-Saison. Die Kobbos feierten am Sonntagnachmittag an der Königsbrücke in Ladbergen einen 6:1-Kantersieg.

  • Fußball: Tecklenburger Land

    Fr., 30.06.2017

    Spielerwechsel in der Kreisliga A Tecklenburg

    Was hat sich bei den Mannschaften des Tecklenburger Landes in Kreisliga A getan. Hier eine Übersicht der Spielerwechsel.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 09.04.2017

    VfL Ladbergen darf endlich wieder jubeln

    Im Kellerduell schenkten sich SV Halverde (weiße Trikots) und VfL Ladbergen nichts. Die Heidedörfler aber siegten mit 2:0.

    Doch noch gewinnen kann der VfL Ladbergen, der am Sonntag in der Kreisliga A nach zuvor fünf Niederlagen mit 2:0 gegen SV Halverde siegte. BSV Brochterbeck kam nicht über ein 2:2 gegen SC Halen hinaus.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Fr., 17.03.2017

    Kobbos wollen gegen Cheruskia nachlegen

    BSV Brochterbeck (rot-blau) verlor zuletzt gegen SV Halverde, will am Sonntag bei SW Esch aber wieder punkten.

    Schwere Aufgaben warten am Wochenende auf die heimischen Teams in der Fußball-Kreisliga A. TuS Graf Kobbo Tecklenburg genießt Heimrecht gegen Cheruskia Laggenbeck, während der Brochterbecker SV und VfL Ladbergen reisen müssen.