Petra Tepe



Alles zur Person "Petra Tepe"


  • Petra Tepe im Rathaus angekommen

    Mo., 01.01.2018

    „Digitalisierung ist eine Chance für Lotte“

    Petra Tepe ist seit dem 1. Januar offiziell neue stellvertretende Verwaltungschefin in der Gemeinde Lotte.

    Die Neue im Rathaus ist ein alter Hase: Petra Tepe, die zum 1. Januar die Nachfolge von Werner Borchelt angetreten hat, war 32 Jahre in der Gemeindeverwaltung Wallenhorst tätig und zuletzt mehrere Jahre lang stellvertretende Leiterin der Stabsstelle des dortigen Bürgermeisters, bringt also reichlich einschlägige Erfahrung mit.

  • Gemeinde Lotte steht finanziell gut da

    Mi., 31.05.2017

    Satte Überschüsse in der Kasse

     

    Um die Finanzen der Gemeinde Lotte steht es offensichtlich gut. Sie hat in den vergangenen beiden Jahren satte Überschüsse erzielt.

  • Petra und Joachim Tepe gehen nach fast 35 Jahren in den Ruhestand

    Di., 31.01.2017

    „Einfach mal wieder ein Buch lesen“

    Petra und Joachim Tepe haben ihre Marien-Apotheke verkauft und gehen nach über 34 arbeitsreichen Jahren in den Ruhestand.

    In den über drei Jahrzehnten, in denen die Tepes die Marien-Apotheke führten, hat sich vieles verändert. Darauf blickt das Paar zurück, während es heute seinen letzten Arbeitstag in der Apotheke hat.