Phil Taylor



Alles zur Person "Phil Taylor"


  • WM in London

    Fr., 28.12.2018

    Pfeile-Maschine van Gerwen als FC Bayern des Darts-Sports

    Michael van Gerwen (r) jubelt über seinen Sieg neben dem geschlagenen Adrian Lewis.

    Als Michael van Gerwen die Nummer eins der Welt wurde, nahmen Joachim Löw und das DFB-Team noch den WM-Titel in Brasilien ins Visier. Seither beherrscht der Holländer die Darts-Szene nach Belieben. Seine Ausbeute bei Weltmeisterschaften ist aber immer noch ausbaufähig.

  • Pfeilekünstler

    Do., 27.12.2018

    Darts-Star Rob Cross: Elektriker, Weltmeister, Drohungen

    Steht in London im WM-Achtelfinale: Titelverteidiger Rob Cross.

    So schnell wie bei Rob Cross kann es eigentlich gar nicht gehen: Elektriker, Darts-Profi, Darts-Weltmeister. Der Engländer hat in kürzester Zeit alles erreicht - und klagt nun über Drohungen gegen sich und seine Familie.

  • Raus aus den Bierhallen

    Mi., 26.12.2018

    Darts-Boom: Fan-Magnet und Millionenmaschine

    Im Fokus: Deutschlands Darts-Ass Max Hopp.

    Sie kommen als Donald Trump und mit Verkehrsleitkegeln auf dem Kopf - sie gehen oft euphorisiert. Beim Darts haben Fans ihren Spaß. Die deutschen Profis verfolgen unterdessen anspruchsvolle Ziele: Sie glauben an den großen Durchbruch ihrer Sportart.

  • Januar bis März

    Mo., 24.12.2018

    Chronologie des Sports im Jahr 2018 - Teil eins

    Siegte im Januar in Kitzbühel: Abfahrts-Ass Thomas Dreßen.

    Berlin (dpa) - Das war's: Die Deutsche Presse-Agentur blickt auf das Sportjahr 2018 zurück.

  • Spektakel in London

    Di., 18.12.2018

    Gedemütigt auf der WM-Bühne: «Barneys» Darts-Ära vor dem Aus

    Für Raymond van Barneveld ist die Darts-WM zu Ende.

    Vollkommen unerwartet erwischt es Raymond van Barneveld bei seinem ersten Match bei der Darts-WM. Der Niederländer wird in der Rangliste tief absacken. Gedanken um einen sofortigen Abgang wischt er weg.

  • Nach Rücktritt

    Do., 13.12.2018

    Darts-Rentner Taylor: Würde immer noch den WM-Titel gewinnen

    Ex-Champion Phil Taylor würde sich immer noch gute Chancen bei der WM ausrechnen.

    London (dpa) - Darts-Rentner Phil Taylor glaubt fest daran, dass er selbst nach seinem Rücktritt und mit 58 Jahren noch große Chancen auf den Titel bei der WM in London hätte.

  • Von AllyPally bis Zahlen

    Do., 13.12.2018

    Das ABC zur Darts-Weltmeisterschaft 2019

    Die Darts-WM 2019 beginnt an diesem Donnerstag im «AllyPally» in London.

    Bulls Eye? Kennt fast jeder. Triple-20? Schon schwieriger. Doch was ist ein Leg und was bedeutet «Robin Hood»? Begriffe, die man zum Start der Darts-WM am Donnerstag in London gut gebrauchen kann.

  • Frage & Antwort

    Mi., 12.12.2018

    Favoriten, die Deutschen und Public Viewing: Die Darts-WM

    Michael van Gerwen ist der Topfavorit und hofft auf seinen dritten WM-Titel.

    Ein Millionen-Preisgeld und fast 100 Teilnehmer: Die Darts-WM versucht sich auch 2019 an neuen Maßstäben. Die deutschen Hoffnungen trägt ein Quartett, der interessierte Fan keinen einzigen Wurf.

  • Wettbewerbe in London

    Di., 11.12.2018

    Daten und Fakten zur Darts-Weltmeisterschaft 2019

    Seit Dezember 2007 findet die Darts-WM jedes Jahr im Alexandra Palace, im Norden Londons statt.

    London (dpa) - Am beginnt im Londoner Alexandra Palace die Darts-Weltmeisterschaft 2019. Die Deutsche Presse-Agentur hat vorab die wichtigsten Daten und Fakten zur WM zusammengestellt.

  • Raus aus den Bierhallen

    Mo., 10.12.2018

    Darts ist Fan-Magnet und Millionenmaschine

    Die German Darts Masters fanden im Jahr 2018 in der Gelsenkirchener Veltins-Arena statt.

    Sie kommen als Donald Trump und mit Verkehrsleitkegeln auf dem Kopf - sie gehen oft euphorisiert. Beim Darts haben Fans ihren Spaß. Die deutschen Profis verfolgen unterdessen anspruchsvolle Ziele: Sie glauben an den großen Durchbruch ihrer Sportart.