Richard Ringer



Alles zur Person "Richard Ringer"


  • Leichtathletik

    Mi., 26.08.2015

    Heidler und Klaas im Hammerwurf-Finale - Ringer stark

    Hammerwerferin Betty Heidler in Aktion.

    Die meisten deutschen Starter erreichten bei den Vorkämpfen der Leichtathletik-WM am Mittwochmorgen ihre Ziele. Nur einer war stinksauer.

  • Leichtathletik

    Mi., 29.07.2015

    DLV-Nominierung Deutsches Team für WM in Peking

    Diskuswerfer Robert Harting könnte auch in China wieder zu den Favoriten gehören.

    Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) nominierte am 29. Juli 66 Athleten (35 Männer/31 Frauen) für die Weltmeisterschaft in Peking vom 22.bis zum 30. August.

  • Leichtathletik

    So., 19.07.2015

    5000-Meter-Läufer Ringer knackt WM-Norm

    5000-Meter-Läufer Richard Ringer lief im belgischen Heusden-Zolder eine Zeit von 13:10,94 Minuten.

    Heusden-Zolder (dpa) - 5000-Meter-Läufer Richard Ringer hat beim Leichtathletik-Meeting im belgischen Heusden-Zolder die WM-Norm geknackt und seinen persönlichen Rekord um fast 15 Sekunden verbessert.

  • Nachrichtenüberblick

    So., 21.06.2015

    dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    Laudehr gibt Entwarnung: Leichte Bänderdehnung kein Problem

  • Leichtathletik

    Sa., 07.03.2015

    Moguenara glücklich mit EM-Silber - Ringer Fünfter

    Sosthene Moguenara holte sich Silber bei der EM in Prag.

    Einen Tag nach dem Gold-Coup von David Storl können die deutschen Leichtathleten wieder jubeln: Silber für Weitspringerin Sosthene Moguenara. 3000-Meter-Läufer Richard Ringer verpasst die ersehnte Medaille um knapp drei Sekunden.

  • Leichtathletik

    So., 17.08.2014

    Zweites EM-Gold für Mo Farah - Ringer starker Vierter

    Mo Mo Farah triumphiert bei der EM auch über 5000 Meter. Foto: Steffen Schmidt

    Zürich (dpa) - Mo Farah hat bei der Leichtathletik-EM seinen zweiten Titel gewonnen. Der Doppel-Olympiasieger aus Großbritannien setzte sich vier Tage nach seinem 10 000-Meter-Sieg in Zürich auch über 5000 Meter in 14:05,82 Minuten durch. Damit holte Farah das dritte Gold in Serie auf dieser Distanz.

  • Leichtathletik

    So., 10.08.2014

    Suche nach einem Schumann: Deutsche Läufer machen Mut

    Timo Benitz will eines Tages der schnellste Weiße bei Sommerspielen sein. Foto: Peter Steffen

    Nils Schumann war 2000 in Sydney der letzte deutsche Läufer, der eine olympische Medaille gewann. International rennen die DLV-Asse meist weit hinterher, bei der EM aber haben sie auch die Medaillenplätze im Blick.

  • Leichtathletik

    So., 10.08.2014

    Das deutsche Team für die Leichtathletik-EM in Zürich

    92 deutsche Athleten nehmen an der EM in Zürich teil. Foto: Jean-Christophe Bott

    Zürich (dpa) - Die 92 Teilnehmer (45 Männer/47 Frauen) des Deutschen Leichtathletik-Verbandes für die Europameisterschaften in Zürich (12. bis 17. August).

  • Leichtathletik

    Mo., 23.06.2014

    Es läuft wieder: Neues Lauf-Hoch im DLV

    Timo Benitz (l) rannte über die 800 Meter zum Sieg. Foto: Peter Steffen

    Im Gehen läuft's, im Laufen geht's, urteilte vor vielen Jahren ein Sportwart des Deutschen Leichtathletik-Verbandes. Inzwischen sind die deutschen Läufer wieder auf dem Weg nach oben - zumindest in Europa. Bei der Team-EM in Braunschweig trumpften die Männer stark auf.

  • Leichtathletik

    So., 22.06.2014

    DLV-Asse triumphieren bei Team-EM

    Robert Harting gewann bei der Team-EM den Diskus-Wettbewerb. Foto: Bernd Thissen

    Zum zweiten Mal nach 2009 ist Deutschland Team-Europameister der Leichtathleten geworden. Nach einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen in Braunschweig setzten sich die Asse um Kapitän Robert Harting gegen Titelverteidiger Russland durch.