Robert Meyer



Alles zur Person "Robert Meyer"


  • Eine zweite Bescherung

    Sa., 10.01.2015

    Die Gewinner des Tageblatt-Weihnachtsrätsels und ihre Preise

    Viele verlockende Gewinne: Über 2000 Leser fanden die Lösung des Tageblatt-Weihnachtsrätsels und hatten die Chance auf einen der wertvollen Preise.

    Die Gewinner des Tageblatt-Weihnachtsrätsels und ihre Preise

  • 1. Eper Oktoberfest

    Mo., 20.10.2014

    Wild wie die Wies‘n

    Wilde Sprünge, watteweiche Texte und wohlklingende Stimmen bieten die Sänger von VOXXCLub (oben). Bürgermeisterin Sonja Jürgens (r.) absolvierte ihren ersten Fassanstich in diesem Jahr mit Bravour und probierte sich anschließend als Kellnerin.

    „Das ist genau wie auf der Wies‘n“, sagt einer, der es wissen muss: Ernst Büttner ist nicht nur Bajuware – er hat lange in München gelebt und einige Oktoberfeste über die Theresienwiese ziehen sehen in seinem Leben. Beinahe ungläubig schüttelt er den Kopf angesichts dessen, was er da gerade erlebt.

  • Kooperation mit Robert Meyer

    So., 28.09.2014

    Botschafter für Verbraucher

    Robert Meyer (r.) fungiert künftig als Qualitäts-Botschafter der Drilander-Metzgerei. Über die Kooperation freuen sich Betriebsleiter Josef Averbeck (2.v.r.) und seine Stellvertreter Heinz Schaten (l.) und Benedikt Seul.

    Künftig sollen die Kunden der K+K-eigenen Fleischwarenproduktion „Drilander Metzgerei“ über die Philosophie der „gläsernen Produktion“ regelmäßig mehr erfahren. Als Qualitäts-Botschafter fungiert dafür ab sofort Barbecue-Vizeweltmeister Robert Meyer

  • Kloatscheet-Meisterschaft

    Di., 22.04.2014

    1182 waren dabei

    Kloatscheeten, in der Grafschaft Bentheim und im angrenzenden Emsland schon lange ein verbreiteter Volkssport, erfreut sich auch in Gronau immer größerer Beliebtheit. Bei der sechsten Auflage der vom Eventcenter Vennekötter organisierten Gronauer Kloatscheet-Meisterschaft sorgten die eierigen Holzgeschosse erneut für ein feucht-fröhliches Erlebnis, an dem sich immerhin 1182 Frauen und Männer beteiligten.

  • Stadtporträts

    Fr., 07.06.2013

    Ein Tag in Münster

    Ein Tag in Münster hat viele Gesichter. Da ist der Jogger, der schon um kurz nach sechs seine Runde um den Aasee dreht, der Fahrradmechaniker, der in der Radstation am Bahnhof „Gott und die Welt“ trifft, der Sakristan, der den nächsten Gottesdienst im Dom vorbereitet, die Studentin, die tagsüber in der Bibliothek und abends bei Rewe an der Kasse sitzt. Sie alle sind 100 Prozent Münster. Wir haben sie begleitet – einmal rund um die Uhr.

  • Grill-Weltmeisterschaft

    Di., 28.05.2013

    Mission Marokko in der Krise bravourös gelöst

    20 000 Zuschauer  verfolgten in Saidia die Grill-WM. Das Team von Robert Meyer landete auf Platz 11.

    Kaum angelangt auf nordafrikanischem Boden, sorgte bei der Barbecue-Weltmeisterschaft, an der auch der Gronauer Robert Meyer mit einem Team teilnahm, eine besorgniserregende Nachricht für Irritation und Konfusion bei den Teilnehmern aus ganz Europa.

  • Aaseebären und Kult-Hotdogs

    Mo., 27.05.2013

    Gewinnspiel für neue Münster-App

    Grillgipfel mit Barbecue-Vize-Weltmeister Robert Meyer. Oder ein Blick in das düstere Herz der Westfalenmetropole durch die Brille von Oberstaatsanwalt Beck. Die Westfälischen Nachrichten haben in Kooperation mit dem Magazin „Münster!“ eine iPad-App entwickelt, die auf multimediale Weise Stadtgeschichten erzählt. Geschichten aus Dönerbude und Radstation, von Mordfällen, Aaseebären und Kult-Hotdogs.

  • Ex-Grill-Vizechampion Robert Meyer verliert kurz den Anschluss an die Weltspitze

    Do., 23.05.2013

    Schrecksekunde in Montpellier

    Reifenpanne nach Schrecksekunde. Unweit von Montpellier blieb der Wagen von Robert Meyer und seinem Team (vorübergehend) liegen.

    Die Schrecksekunde steckt Robert Meyer noch in den Knochen: „Ich hörte nur noch, wie irgendetwas schleifte und zog den Wagen zurück auf die Fahrspur“, sagt Robert Meyer. Er ist mit anderen internationalen Barbecue-Teams auf dem Weg von Göppingen nach Marokko, wo – wie berichtet – die Weltmeisterschaft der Barbecue-Experten stattfindet.

  • Gronau

    Di., 21.05.2013

    Robert Meyer bei Grill-Meisterschaft

    Zum Auftakt seines Trips nach Marokko, quasi als „warm up“ auf dem Weg zu weiteren Titelehren, hat Robert Meyer mit seinem neu formiertem Team „BBQ N°37“, nach langer Wettkampfabstinenz auf Anhieb jeweils den dritten Platz in der Kategorie „Beef Brisket“ und in der Funwertung bei der Deutschen Meisterschaft belegt. Der Wettkampf wurde am Pfingstsonntag in Göppingen ausgetragen. Angesichts des starken Teilnehmerfelds wertete das Team das Ergebnis als beachtlich.

  • Robert Meyer fährt zur Barbecue-WM nach Marokko

    Sa., 04.05.2013

    Grillen unter Afrikas Sonne

    Am 26. Mai findet die Grill-Weltmeisterschaft in Marokko statt. Und Robert Meyer wird mit seinem Team „Barbecue 37“ dabei sein.