Roman Polanski



Alles zur Person "Roman Polanski"


  • Goldener Löwe

    Sa., 07.09.2019

    Spannung vor der Preisvergabe beim Filmfest Venedig

    Es wird mit Spannung erwartet, wer den Goldenen Löwen bei der 76. Ausgabe des Filmfestes in Venedig erhält.

    Wer bekommt den Goldenen Löwen? Ein klarer Favorit sticht nicht hervor. Mit Spannung wird auch erwartet, wie die Jury mit Roman Polanskis Film umgeht.

  • Filmfest Venedig

    Fr., 06.09.2019

    Viele Frauen und ein Drama von Polanski sind Favoriten

    Wer bekommt den Goldenen Löwen?

    Auf den ersten Blick spielten Frauen beim Festival nur eine kleinere Rolle. Doch das täuschte. Nun sieht es so aus, als könnten bei der Preisvergabe einige Frauen triumphieren. Und dann sind da noch eine Mafia-Groteske und Roman Polanski.

  • Starregisseur

    Sa., 31.08.2019

    «Kein moralischer Prozess»: Polanskis Film in Venedig

    Roman Polanskis neuer Film feierte auf dem Festival in Venedig Premiere.

    Meisterwerke wie «Der Pianist» und «Rosemaries Baby» auf der einen, Missbrauchsvorwürfe auf der anderen Seite: Der Fall Roman Polanski kommt nicht zur Ruhe. Nun feiert das neue Werk des Regisseurs Premiere beim Filmfest Venedig.

  • TV-Tipp

    Fr., 30.08.2019

    Charles Manson: Der Dämon von Hollywood

    Er wollte ein Rockstar werden: Charles Manson.

    Der blutige Mord an der Ehefrau von Roman Polanski erschütterte 1969 die Welt. Was führte zu dieser Gräueltat? Der Film «Der Dämon von Hollywood» geht auf Spurensuche in der kalifornischen Plattenindustrie.

  • Goldener Löwe

    Di., 27.08.2019

    Filmfest Venedig: Viele Stars und einige Kontroversen

    Der geflügelte Goldene Löwe - Symbol der Internationalen Filmfestspiele von Venedig.

    Eine deutsche Koproduktion hat es in den Wettbewerb von Venedig geschafft. Außerdem haben sich zahlreiche Hollywoodstars angekündigt. Doch schon im Vorfeld gibt es erste kritische Debatten. Vor allem ein Name sorgt für Wirbel.

  • Hommage an die 1960er

    Mo., 12.08.2019

    «Once Upon a Time... in Hollywood»: Tarantinos Zeitreise

    Hommage an die 1960er: «Once Upon a Time... in Hollywood»: Tarantinos Zeitreise

    Schauplatz ist Los Angeles im Jahr 1969. «Once Upon a Time... in Hollywood» spielt vor dem Hintergrund der Charles-Manson-Mordserie. Quentin Tarantino holt Brad Pitt und Leonardo DiCaprio dazu.

  • Die letzte Torheit

    Sa., 27.04.2019

    «Der Flohmarkt von Madame Claire»: Deneuve macht Tabula rasa

    Tochter Marie (Chiara Mastroianni, r) macht sich sorgen um ihre Mutter Claire (Catherine Deneuve, l), die genug hat vom Leben und sich von ihren Gegenständen trennen will.

    Catherine Deneuve und Tochter Chiara Mastroianni zusammen in einem Film: Er erzählt von Familientraumata, von Schuld und dem Gefühl, dass nicht mehr viel passieren wird im eigenen Leben.

  • Rauswurf

    So., 21.04.2019

    Roman Polanski will sich in Oscar-Academy einklagen

    Der polnische Filmregisseur Roman Polanski 2015 in Krakau.

    Nach 40 Jahren wurde er aus der Oscar-Academy ausgeschlossen. Dageben will Roman Polanski jetzt angehen.

  • Debatte um Michael Jackson

    Fr., 08.03.2019

    Beschädigt das Leben die Kunst?

    Kevin Spacey

    Ein neuer Film über den vor fast zehn Jahren verstorbenen „King of Pop“ Michael Jackson bringt eine altbekannte Frage wieder ins Interesse der Öffentlichkeit: Kann und darf man ein Kunstwerk unabhängig von den möglichen Untaten seines Urhebers betrachten?

  • Der Fall Michael Jackson

    Do., 07.03.2019

    Kann man Werk und Künstler trennen?

    Michael Jackson (1995).

    Die gefühlte Nähe zu Michael Jackson sucht im US-Entertainment bis heute ihresgleichen. Die neue Doku zu Missbrauchsvorwürfen zwingt Fans, seine Musik anders zu hören. Auch beim «King of Pop» könnte nun gelten: Großartige Kunst bedeutet nicht zwingend großartige Menschen.