Sebastian Eisenlauer



Alles zur Person "Sebastian Eisenlauer"


  • Weltcup in Estland

    Sa., 18.02.2017

    Deutsche Langlauf-Sprinter enttäuschen

    Hanna Kolb kam in Otepää nicht über Platz 17 hinaus.

    Otepää (dpa) - Die deutschen Sprinter haben die Generalprobe für die erste Entscheidung bei den nordischen Skiweltmeisterschaften in Lahti verpatzt. Beim Langlauf-Weltcup kamen sie im estnischen Otepää nicht über Statistenrollen hinaus.

  • Pellegrino und Nilsson siegen

    Sa., 28.01.2017

    DSV-Läufer enttäuschen im Sprint

    Stina Nilsson aus Schweden siegt knapp im Endlauf.

    Falun (dpa) - Die deutsche Ski-Langläufer haben beim Sprint-Weltcup in Falun enttäuscht. Bei den Herren überstand einzig Sebastian Eisenlauer die Qualifikation, schied dann aber im Viertelfinale aus und wurde nur 25.

  • Eisenlauer krank

    Sa., 31.12.2016

    Erster Ausfall bei Langläufern vor Tour-Start

    Eisenlauer krank : Erster Ausfall bei Langläufern vor Tour-Start

    Val Müstair (dpa) - Kurz vor dem Start der Tour de Ski muss das deutsche Langlauf-Team einen Ausfall verkraften. Am Silvestertag meldete sich Sebastian Eisenlauer krank ab und verließ das Mannschaftsquartier.

  • Ski nordisch

    So., 11.12.2016

    Langläuferin Kolb Neunte bei Sprint-Weltcup

    Hanna Kolb sorgte in Davos für das beste Ergebnis der deutschen Langläufer.

    Davos (dpa) - Lichtblick für die deutschen Loipen-Asse: Hanna Kolb ist beim Sprint-Weltcup in Davos erstmals im WM-Winter ins Halbfinale gestürmt. Mit dem neunten Platz sorgte die 25-Jährige für das beste Ergebnis der deutschen Langläufer.

  • Ski nordisch

    Fr., 02.12.2016

    Deutsche Langläufer beim Sprint-Weltcup chancenlos

    Für Sandra Ringwald war im Viertelfinale Schluss.

    Im Viertelfinale raus

  • Auftakt in Kuusamo

    Fr., 25.11.2016

    Quo vadis, Langlauf? Loipen-Asse vor ungewisser Saison

    Nicole Fessel präsentierte sich zuletzt in guter Form.

    Ausbleibende Erfolge in der zurückliegenden Saison setzen die deutschen Skilangläufer und die Verantwortlichen 15 Monate vor Olympia unter Druck. International ist die Szene durch Dopingfälle in Misskredit geraten. Die WM-Saison muss einige Fragen beantworten.

  • Ski nordisch

    So., 01.03.2015

    Vierter WM-Titel für Northug - Deutsche am Scheideweg

    Einsame Spitze: Norwegens Petter Northug holte zum Abschluss seinen vierten WM-Titel. 

    Petter Northug hat zum Abschluss der Ski-WM eine einzigartige Show abgeliefert und seinen vierten Titel gewonnen. Der deutsche Langlauf steht nach der zweiten medaillenlosen WM am Scheideweg.

  • Ski nordisch

    Fr., 20.02.2015

    Kein Edelmetall für DSV-Langläufer zum WM-Auftakt

    Sandra Ringwald kommt nicht in die Medaillenläufe.

    Zum Auftakt der nordischen Ski-Weltmeisterschaften übten sich die deutschen Langlaufsprinter in Langsamkeit. Im Viertelfinale war Endstation. Fazit: Es kann nur besser werden. Die Titel gehen an Norwegens Stars Marit Bjørgen und Petter Northug.

  • Ski nordisch

    Do., 19.02.2015

    Eisenlauer und Tscharnke überstehen Sprint-Qualifikation

    Tim Tscharnke überstand bei der WM die Qualifikation für den Klassik-Sprint.

    Falun (dpa) - Sebastian Eisenlauer und Tim Tscharnke haben die Qualifikation für den Klassik-Sprint bei den nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Falun überstanden.

  • Ski nordisch

    Sa., 17.01.2015

    Norwegen-Siege beim Sprint-Weltcup - Deutsche früh raus

    Für Denise Herrmann war beim Sprint-Weltcup im Viertelfinale Schluss. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

    Otepää (dpa) - Die deutschen Langläufer sind der Weltelite beim Sprint-Weltcup in Otepää/Estland chancenlos hinterhergehechelt.