Seref Özcan



Alles zur Person "Seref Özcan"


  • Fußball: 3. Liga

    Di., 27.08.2019

    Preußen-Dauerbrenner Hoffmann im Interview: „Assist gut fürs Selbstvertrauen“

    Philipp Hoffmann hat in 129 Drittliga-Spielen für Münster acht Tore erzielt und 16 vorbereitet.

    Philipp Hoffmann kämpft sich bei den Preußen immer näher heran an die Startelf. Zu Saisonbeginn war er verletzt, nun dreimal Joker, gegen Uerdingen Vorlagengeber. Im Interview spricht er über seinen Stellenwert, eine mögliche dritte Vertragsverlängerung und seine Rolle als einer der Dienstältesten.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 24.08.2019

    Punkteteilung gegen Uerdingen: Preußen bleiben im eigenen Rund ungeschlagen

    Fußball: 3. Liga: Punkteteilung gegen Uerdingen: Preußen bleiben im eigenen Rund ungeschlagen

    Ungeschlagen! Im eigenen Stadion hat der SC Preußen Münster seine Serie am sechsten Spieltag in der 3. Liga ausgebaut. Nach zwei Siegen gegen Jena und Kaiserslautern kamen die Mannen von Trainer Sven Hübscher aber nicht über ein 1:1 (0:0) gegen den vor der Spielzeit hoch gehandelten Gast aus Uerdingen hinaus. Kevin Rodrigues Pires (72.) und Patrick Pflücke (84.) trafen in einem Duell, das wenig Esprit versprühte.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 17.08.2019

    Preußen Münster bei den Würzburger Kickers – die Einzelkritik

    Fußball: 3. Liga: Preußen Münster bei den Würzburger Kickers – die Einzelkritik

    Kein guter Tag für die Preußen, die nach der Niederlage in Duisburg auch in Würzburg verloren. Richtig passable Leistungen zeigten eigentlich nur Tormann Max Schulze Niehues und Rechtsaußen Seref Özcan.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 17.08.2019

    Preußen bleiben ein gern gesehener Gast – 2:3 bei den Würzburger Kickers

    Fußball: 3. Liga: Preußen bleiben ein gern gesehener Gast – 2:3 bei den Würzburger Kickers

    Drittes Auswärtsspiel des SC Preußen Münster in dieser Saison, wieder kein Sieg, noch nicht einmal ein Punktgewinn. Bei den Würzburger Kickers verlor der Fußball-Drittligist mit 2:3. Unglücksrabe war dabei Startelf-Debütant Ugur Tezel.

  • Fußball: Testspiel

    So., 11.08.2019

    Bei den Preußen schwinden gegen den BVB zum Schluss die Kräfte

    Das 4:0: Weltmeister Mario Götze lässt Oliver Schnitzler im Preußen-Tor keine Chance, Ole Kittner kann auch nur hinterherschauen.

    Zwei freie Tage bekamen die Profis des SC Preußen nach der 0:4-Niederlage im Testspiel gegen Borussia Dortmund geschenkt. Sie hatten lange Zeit sehr gut mitgehalten gegen das Starensemble, vor allem aber haben sie zwei anstrengende Wochen hinter sich.

  • Fußball: Testspiel

    Sa., 10.08.2019

    Namhaft besetzter BVB gewinnt bei Preußen mit 4:0

    Fußball: Testspiel: Namhaft besetzter BVB gewinnt bei Preußen mit 4:0

    Die Zuschauerzahl war eher enttäuschend, die sportliche Leistung war okay. Drittligist Preußen Münster unterlag im Testkick Vizemeister Borussia Dortmund zwar mit 0:4 (0:1), war gegen den prominent besetzten Gast vor 8312 Besuchern aber lange nicht merklich unterlegen.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 04.08.2019

    Unglaubliche Comeback-Preußen lassen Lautern bedient zurück

    Seref Özcan erzwang mit seinem Freistoß den Fehler von Tormann Lennart Grill.

    Fußball-Wahnsinn an der Hammer Straße. Solche verrückten Wendungen wie beim 3:2 des SC Preußen gegen den 1. FC Kaiserslautern gibt es in Münster selten zu sehen. Über eine Schlüsselszene sprach nachher jede, aber auch über die super Moral.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 01.08.2019

    Preußen Münster offenbart in Duisburg Schwächen in allen Mannschaftsteilen

    Niklas Heidemann (r.) hatte einige schmerzhafte Momente in Duisburg, bei seinen Teamkollegen gingen die Köpfe runter.

    So chancenlos wie am Mittwochabend war Preußen Münster in einem Drittliga-Spiel lange nicht mehr. Nach dem 0:2 beim MSV Duisburg gab es genügend Punkte, die sich bis Samstag (wenn Kaiserslautern kommt) verbessern müssen. Von Panik sind die Verantwortlichen aber weit entfernt.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 27.07.2019

    Saisonstart des SCP geglückt – Schauerte und Cueto treffen zum 2:0 über Jena

    Fußball: 3. Liga: Saisonstart des SCP geglückt – Schauerte und Cueto treffen zum 2:0 über Jena

    Der SC Preußen Münster bleibt auch nach dem zweiten Spieltag der 3. Liga ungeschlagen. Das Heimspiel gegen Carl Zeiss Jena wurde durch Treffer von Julian Schauerte und Lucas Cueto gewonnen. 6009 Zuschauer kamen auf ihre Kosten. Allerdings verletzte sich Maurice Litka (Oberschenkel) vermutlich schwerer.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 24.07.2019

    Preußen-Dribbler Özcan im Interview: „Das kriegen wir auf die Reihe“

    1,66 Meter Dribbelkunster: Seref Özcan (r.) hat sich in Münster schnell einen Namen gemacht.

    Zunächst einer von vielen Neuzugängen, inzwischen ein echter Hoffnungsträger für das Offensivspiel der Preußen – Seref Özcan hat sich schnell einen Namen gemacht. Bei den Löwen war am Ende der Tank leer, gegen Jena verspricht er schon mehr Torgefahr.