Silvio Heinevetter



Alles zur Person "Silvio Heinevetter"


  • Trotz Nicht-Nominierung

    Do., 09.01.2020

    Groetzki und Heinevetter drücken DHB-Team für EM die Daumen

    Groetzki drückt dem DHB-Team trotz Nicht-Nominierung die Daumen.

    Trondheim (dpa) - Der nicht für die Handball-EM nominierte Patrick Groetzki drückt der deutschen Mannschaft trotz aller Enttäuschung die Daumen.

  • EM-Nominierung

    Fr., 20.12.2019

    Torhüter-Oldie Bitter: Comeback im Handball-Nationalteam

    Torhüter Johannes Bitter kehrt in den DHB-Kader zurück.

    Der ehemalige Weltmeister-Keeper Johannes Bitter kehrt für die anstehende EM ins Handball-Nationalteam zurück. Für den 37-Jährigen muss unter anderen Routinier Silvio Heinevetter weichen. Rückraumspieler Weinhold sagt kurzfristig ab.

  • Handball-Bundesliga

    Do., 12.12.2019

    THW Kiel verliert Tabellenspitze wieder an Flensburg

    Die Berliner Füchse feierten einen Heimsieg gegen Tabellenführer Kiel.

    Der THW Kiel unterliegt überraschend 28:29 bei den Füchsen Berlin. Verfolger SG Flensburg-Handewitt profitiert davon und übernimmt durch das 32:25 gegen den HBW Balingen-Weilstetten wieder die Spitzenposition in der Handball-Bundesliga.

  • Vor Handball-EM

    So., 27.10.2019

    Prokops kompliziertes EM-Puzzle

    Machte im DHB-Tor ein überragendes Spiel: Keeper Dario Quenstedt.

    Dank Dario Quenstedt gewinnen die deutschen Handballer auch ihren zweiten Test gegen Kroatien. Im Rennen um die EM-Tickets sendet der Torhüter mit seiner starken Leistung ein Signal. Zweieinhalb Monate vor Turnierstart plagen den Bundestrainer aber auch Sorgen.

  • Handball-Testspiele

    Di., 22.10.2019

    DHB-Standortbestimmung ohne Keeper Heinevetter

    Torhüter Silvio Heinevetter wurde nicht für die Testspiele gegen Kroatien nominiert.

    Wenige Wochen vor der EM sollen zwei Tests gegen Kroatien den deutschen Handballern Aufschluss über ihr Leistungsvermögen geben. Der Bundestrainer verzichtet auf Routiniers wie Torhüter Heinevetter - und sendet damit im Kampf um die Kaderplätze ein Signal.

  • Handball-Länderspiele

    Di., 15.10.2019

    Spiele gegen Kroatien mehr als nur Tests für deutsche Teams

    Ist mit Deutschlands Handballern in zwei Testspielen gefordert: Christian Prokop.

    Zum dritten Mal gibt es den «Tag des Handballs». Diesmal ist Hannover Gastgeber. Mit Länderspielen gegen Kroatien wollen die Frauen und Männer des DHB eine entscheidende Phase einläuten.

  • Handball

    Sa., 17.08.2019

    Füchse Berlin siegen im Pokal klar gegen Krefeld

    Ein Handball-Spiel.

    Berlin (dpa) - Handball-Bundesligist Füchse Berlin hat in der ersten Runde des DHB-Pokals problemlos die erste Partie gewonnen. Am Samstag siegten die Berliner in Spenge gegen Zweitligaaufsteiger HSG Krefeld mit 35:22 (19:11). Bester Berliner Werfer war Kapitän Hans Lindberg mit neun Toren. Am Sonntag treffen die Füchse auf den Sieger der Partie TuS Spenge gegen TuS N-Lübbecke. Der Sieger dieser Partie steht dann im Achtelfinale.

  • Vertrag bis 2024

    Do., 30.05.2019

    Füchse verpflichten serbischen Nationaltorhüter Milosavljev

    Unterschrieb langfristig in Berlin: Dejan Milosavljev.

    Berlin (dpa) - Handball-Bundesligist Füchse Berlin hat den serbischen Nationaltorhüter Dejan Milosavljev verpflichtet. Der 23-Jährige unterschrieb bei den Hauptstädtern einen langfristigen Vertrag bis 30. Juni 2024, wie der Club bekanntgab.

  • DHB-Kader

    Mo., 27.05.2019

    Reichmann zurück im Handball-Nationalteam

    Tobias Reichmann steht im DHB-Kader.

    Stuttgart (dpa) - Der ehemalige Europameister Tobias Reichmann kehrt erstmals nach fast einem halben Jahr in die deutsche Handball-Nationalmannschaft zurück.

  • Deutsches Finale

    Fr., 17.05.2019

    THW Kiel und Berlin Füchse stehen im EHF-Pokal-Endspiel

    Die Kieler Handballer feiern den Einzug ins EHF-Pokalfinale.

    Kiel (dpa) - Gastgeber THW Kiel und Titelverteidiger Füchse Berlin stehen im Endspiel um den Handball-EHF-Pokal. Die Berliner gewannen das zweite Halbfinale gegen den 20-fachen portugiesischen Meister FC Porto mit 24:20 (12:8).