Tilman Kuban



Alles zur Person "Tilman Kuban"


  • Parteien

    So., 17.03.2019

    Neuer JU-Chef Kuban wünscht sich Merz im Kabinett

    Berlin (dpa) - Der neue Chef der Jungen Union, Tilman Kuban, hat sich für einen Wechsel von Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz ins Kabinett ausgesprochen. «Ich würde mir wünschen, dass Friedrich Merz Teil des Bundeskabinetts wird. Das muss mit ihm besprochen werden», forderte Kuban im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. In diesem Zusammenhang kritisierte er auch CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer. Der niedersächsische Jurist Kuban war gestern mit knapp 63 Prozent zum neuen JU-Vorsitzenden gewählt worden.

  • Parteien

    Sa., 16.03.2019

    Unionsspitze beschwört Gemeinsamkeit und keilt gegen SPD

    Berlin (dpa) - Mit scharfen Angriffen gegen den politischen Gegner und auch gegen den Koalitionspartner SPD hat die Spitze der Union auf die Wochen bis zur Europawahl eingestimmt. Zugleich beschworen sie die Geschlossenheit der Unionsparteien CDU und CSU vor den anstehenden Wahlkämpfen Ende Mai in Europa und im Herbst in den neuen Bundesländern. Der niedersächsische Jurist Tilman Kuban wurde in Berlin auf dem außerordentlichen Deutschlandtag des Unionsnachwuchses zum neuen JU-Vorsitzenden gewählt.

  • Parteien

    Sa., 16.03.2019

    Junge Union wählt Tilman Kuban zum neuen Bundesvorsitzenden

    Berlin (dpa) - Die Junge Union hat den niedersächsischen Juristen Tilman Kuban zum neuen Vorsitzenden gewählt. In einer Kampfabstimmung setzte sich der 31-Jährige mit 200 der 319 gültigen Stimmen oder 62,7 Prozent gegen den Landtagsabgeordneten und thüringischen JU-Vorsitzenden Stefan Gruhner durch. Die Neuwahl auf dem außerordentlichen Deutschlandtag wurde nötig, weil der bisherige Vorsitzende Paul Ziemiak im Dezember neuer CDU-Generalsekretär geworden war.

  • Parteien

    Sa., 16.03.2019

    Junge Union wählt neuen Vorsitzenden

    Berlin (dpa) - Die Junge Union kommt heute in Berlin zu einem außerordentlichen Deutschlandtag zusammen, um einen neuen Vorsitzenden zu wählen. Es wird eine Kampfkandidatur zwischen dem Chef des Unions-Nachwuchses in Thüringen, Stefan Gruhner, und dem niedersächsischen JU-Vorsitzenden Tilman Kuban erwartet. Die Neuwahl auf einem außerordentlichen Deutschlandtag wurde nötig, weil der bisherige Vorsitzende Paul Ziemiak im Dezember neuer CDU-Generalsekretär wurde.

  • Bundesvorsitz vakant

    Sa., 09.03.2019

    Junge Union vor Kampfkandidatur

    Will Bundesvorsitzender der Jungen Union werden: Thüringens JU-Chef Stefan Gruhner.

    Sticheln gegen die Rentenpolitik war schon immer ein Erfolgsrezept in der Jungen Union, dem Parteinachwuchs von CDU und CSU. Vor einer Kampfabstimmung am nächsten Samstag laufen sich die Bewerber warm.

  • Mitmischen

    Mo., 18.02.2019

    Für Freiheit und gegen Spaltung

    Christoph Aulbur, Frederik Büscher, Katrin Schulze Zurmussen und Nick Drewer freuten sich über rund 30 Mitglieder bei der JU-Versammlung.

    Politik ist wichtig und auch gesellschaftliche Mitbestimmung – gerade in diesen Zeiten. Woran sich die Junge Union im Kreis Warendorf orientiert, welche Ziele sie hat und welche junge Menschen sich qua Amt engagieren wollen: Antworten dazu gab des am Wochenende auf der Mitgliederversammlung.