Udo Reckers



Alles zur Person "Udo Reckers"


  • Tischtennis

    Do., 07.09.2017

    TTC Lengerich trifft im Derby auf den TuS Recke

    Mai Wellenbrock sgibt beim TTC Lengerich im Heimspiel gegen Recke sein Debüt.

    Am zweiten Spieltag der neuen Tischtennis-Saison greifen am Wochenende auch die Mannschaften aus der Damen-Bezirksklasse und Jungen-Bezirksliga in das Geschehen ein.

  • Tischtennis im Tecklenburger Land

    Mo., 10.04.2017

    Saisonfinale: Westfalia verliert – Lengerich gewinnt

    Das Doppel  mit Kevin Osterbrink (rechts) und Bert Zimmer erkämpfte für den TTC Lengerich in Mettingen nach einem 0:2-Satz-Rückstand den zweiten Punkt.

    In den Tischtennis-Ligen ist am Wochenende die Saison zu Ende gegangen. Dabei verlor in der Landesliga ein ersatzgeschwächtes Westerkappelner Team in Kinderhaus mit 6:9. Dagegen fuhr in der Bezirksklasse der TTC Lengerich auch am letzten Spieltag einen Sieg ein.

  • Tischtennis: Zwischen Klassenerhalt und Titelambitionen

    Do., 09.03.2017

    Wichtiges Spiel für Westfalias Männer

    Finn-Luca Moser  links) bestreitet mit Westfalia Westerkappeln ein Schlüsselspiel gegen TTC Münster II.Kevin Osterbrink steht mit dem TTC Lengerich in Hauenhorst vor einem Pflichtsieg.

    In der Tischtennis-Landesliga geht es am Wochenende, am siebten Spieltag der Rückrunde, um wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Hoffnungen auf einen Erfolg machen sich sowohl Westfalia Westerkappeln zu Hause gegen TTC Münster II als auch der TTV Mettingen und TuS Recke im direkten Vergleich.

  • Tischtennis

    Do., 09.02.2017

    TTC Lengerich hat in Velpe einen Pflichtsieg vor der Brust

    Kevin Osterbrink ist mit dem TTC Lengerich bei SC VelpeSüd ganz klarer Favorit.

    In der Tischtennis-Landesliga kommt es am Wochenende, am vierten Spieltag der Rückrunde, in Recke, wo der TuS auf Cheruskia Laggenbeck trifft, erneut zu einem Derby im Abstiegskampf.

  • Tischtennis: Wegweisender Sieg der DJK Gravenhorst

    Mo., 30.01.2017

    Auch der TuS Recke kann Lengerichs Erfolgsserie nicht stoppen

    Andre Kritzmann  (links) war für den TTC Lengerich in Recke im Doppel und Einzel erfolgreich. Christoph Skalischus (rechts) erkämpfte einen der drei Velper Gegenpunkte gegen Emsdetten.

    Im Kampf um den Erhalt der Tischtennis-Bezirksliga errang DJK Gravenhorst gegen Neuenkirchen einen wegweisenden 9:4-Sieg. In der Bezirksklasse konnte auch TuS Recke II den Siegeszug von Spitzenreiter TTC Lengerich nicht stoppen und unterlag mit 3:9.

  • Tischtennis im Tecklenburger Land: Neue Hoffnung für Velpe

    Mo., 16.01.2017

    TTC Lengerich wird seiner Favoritenrolle gerecht

    Pascal Gräler blieb beim Sieg des TTC Lengerich gegen Westerkappeln II im Doppel und Einzel ohne Satzverlust.

    Den erwartet klaren Sieg errang Spitzenreiter TTC Lengerich in der Bezirksklasse mit 9:2 gegen Westfalia Westerkappeln II. Neue Hoffnung im Abstiegskampf schöpft SC VelpeSüd nach dem 9:7-Heimsieg gegen Greven II.

  • Tischtennis: Spiele der überkreislichen TE-Teams

    Mo., 25.04.2016

    SC VelpeSüd beendet Saison als Neunter

    Sascha Mochner konnte trotz seiner beiden Einzelsiege die Niederlage von Westfalia Westerkappeln II in Rheine nicht verhindern.

    Die Rückrunde schloss Meister TTV Mettingen im Spitzenspiel der Tischtennis-Bezirksliga bei TTR Rheine II mit der dritten Niederlage in Folge ab. Den Klassenerhalt schaffte Staffelkonkurrent DJK Gravenhorst. Auf dem neunten Platz beendete SC VelpeSüd die Saison.

  • Tischtennis

    Di., 07.07.2015

    TTC Lengerich startet mit Derby gegen Westfalia 2

    17 Mannschaften aus dem Tecklenburger Land, vier mehr als vor einem Jahr, nehmen in der neuen Tischtennis-Saison am Spielbetrieb auf Bezirksebene teil.

  • Tischtennis: 3:9 beim TTR Rheine

    Mo., 20.04.2015

    TTC Lengerich muss in die Relegation

    In der Tischtennis-Bezirksliga sicherte sich zum Saisonabschluss DJK Gravenhorst bei ETuS Rheine mit dem sechsten Unentschieden in dieser Saison den Klassenerhalt. Als Vorletzter muss der TTC Lengerich, der bei TTR Rheine II mit 3:9 das Nachsehen hatte, auf eine erfolgreiche Relegation hoffen. Staffelkonkurrent TTV Mettingen landete zwar beim bisherigen Spitzenreiter Westfalia Kinderhaus einen 9:7-Sieg, verpasste aber die Relegation.

  • Tischtennis

    Mo., 02.02.2015

    TTV spielt wie aus einem Guss

    In der Rückrunde der Tischtennis-Bezirksliga bleibt der TTV Mettingen nach dem 9:3-Sieg im Verfolgerduell mit Ostbevern ungeschlagen. Die Chance auf den Aufstieg wahrte auch Staffelkonkurrent Cheruskia Laggenbeck mit einem knappen Derbysieg gegen DJK Gravenhorst. Eine weitere Niederlage kassierte der TTC Lengerich im Abstiegskampf der Bezirksliga.