Werner Wolf



Alles zur Person "Werner Wolf"


  • Fußball

    Fr., 06.09.2019

    Präsidiums-Neuwahl: Fragen um Schumacher, Podolski, Häßler

    Köln (dpa/lnw) - Der endgültige Abschied von Toni Schumacher ist noch nicht sicher, die Einbindung von Lukas Podolski oder Thomas Häßler sowieso noch nicht - und nicht einmal die Wahl des neuen Vorstandes wird zum Selbstläufer: Vor der Mitgliederversammlung des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln am Sonntag um 13.00 Uhr gibt es mal wieder viele Gerüchte und Fragezeichen.

  • Ex-Nationalspieler

    Mi., 04.09.2019

    1. FC Köln will Podolski einbinden

    Der frühere Kölner Lukas Podolski spielt derzeit Fußball in Japan.

    Köln (dpa) - Der designierte Präsident Werner Wolf will die Vereins-Ikone Lukas Podolski beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln in absehbarer Zeit eng einbinden.

  • Fußball

    Mi., 04.09.2019

    1. FC Köln will Lukas Podolski einbinden

    Der frühere Fußall-Nationalspieler Lukas Podolski lächelt.

    Köln (dpa/lnw) - Der designierte Präsident Werner Wolf will die Vereins-Ikone Lukas Podolski beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln in absehbarer Zeit eng einbinden. «Wir wären ja mit dem Klammerbeutel gepudert, ihn nicht einzubinden. Lukas ist der Weltstar, der uns überall viele Türen öffnen kann», sagte der frühere Geschäftsführer einer großen Brauerei bei Redaktionsbesuchen beim «Kölner Stadt-Anzeiger» und der «Kölnischen Rundschau».

  • Fußball

    Mo., 13.05.2019

    Mitgliederrat: Werner Wolf soll Köln-Präsident werden

    Werner Wolf ist zu sehen.

    Köln (dpa/lnw) - Werner Wolf soll am 8. September zum neuen Präsidenten des 1. FC Köln gewählt werden. Das teilte der künftige Fußball-Erstligist am Montag mit. Der Mitgliederrat schlug zudem als neue Vizepräsidenten Eckhard Sauren und Jürgen Sieger vor. Das Votum für diese neue Besetzung an der Spitze des Zweitligameisters fiel einstimmig. Wolf ist ehemaliger Chef einer Brauereigruppe.

  • Erste Bundesliga

    Mo., 23.04.2012

    Spinner Präsident des 1. FC Köln - Schumacher Vize

    Erste Bundesliga : Spinner Präsident des 1. FC Köln - Schumacher Vize

    Köln (dpa) - Mit Torhüter-Ikone Toni Schumacher als Vizepräsident und Werner Spinner an der Spitze wagt der 1. FC Köln den Neustart in eine ungewisse Zukunft.

  • Erste Bundesliga

    Di., 17.04.2012

    Thielen will FC-Präsident werden

    Erste Bundesliga : Thielen will FC-Präsident werden

    Köln (dpa) - Knapp eine Woche vor der außerordentlichen Mitgliederversammlung des 1. FC Köln am kommenden Montag hat der frühere FC-Profi Karl-Heinz Thielen seine Kandidatur als Präsident bestätigt.

  • Erste Bundesliga

    Fr., 13.04.2012

    Wechsel in Köln: Präsident, Sportdirektor, Trainer weg

    Erste Bundesliga : Wechsel in Köln: Präsident, Sportdirektor, Trainer weg

    Köln (dpa) - Ruhe herrschte beim 1. FC Köln in den vergangenen Monaten nicht. Trainer Stale Solbakken entmachtete nach nur wenigen Wochen im Amt Kapitän Lukas Podolski, Präsident Wolfgang Overath gab sein Amt auf.

  • Fußball

    Do., 12.04.2012

    Solbakken in Köln beurlaubt - Schaefer übernimmt

    Fußball : Solbakken in Köln beurlaubt - Schaefer übernimmt

    Köln (dpa) - Erst kapitulierte Vereinspräsident Wolfgang Overath, dann traf Sportdirektor Volker Finke der Bannstrahl - und nun muss Trainer Stale Solbakken doch noch gehen. Beim Krisenclub 1. FC Köln geht es weiter drunter und drüber.

  • NRW

    So., 01.04.2012

    Stale Solbakken bleibt Trainer des 1. FC Köln

    NRW : Stale Solbakken bleibt Trainer des 1. FC Köln

    Köln (dpa/lnw) - Stale Solbakken bleibt Trainer des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln. Das teilte der abstiegsbedrohte Verein am Sonntagnachmittag mit. FC-Geschäftsführer Claus Horstmann kündigte in einer Erklärung «drastische Veränderungen in der Mannschaft und in der Trainingsvorbereitung für das Spiel gegen Bremen» an. Das sei Solbakkens Aufgabe und sei so mit ihm besprochen. Werner Wolf, Verwaltungsratschef des FC, sagte, der Club sei «nach intensiven Gesprächen und entsprechender Analyse der Überzeugung, dass die sportliche Trendwende mit Stale Solbakken als Trainer möglich ist». Er habe das volle Vertrauen der Verantwortlichen.

  • Erste Bundesliga

    Mo., 19.03.2012

    Wahl von Overath-Nachfolger rückt näher

    Erste Bundesliga : Wahl von Overath-Nachfolger rückt näher

    Köln (dpa) - Nach dem Rücktritt von Präsident Wolfgang Overath und seiner Stellvertreter Friedrich Neukirch und Jürgen Glowacz beim 1. FC Köln am 13. November rückt die Wahl der Nachfolger näher.