Oscarverleihung



Alles zum Ereignis "Oscarverleihung"


  • Oscar-Chancen

    Mo., 21.01.2019

    «Green Book» gewinnt Produzenten-Preis

    Mit «Green Book» ist Komödien-Spezialist Peter Farrelly ein Hit gelungen.

    So langsam schälen sich die Favoriten für die Oscar-Verleihung im Februar heraus. Bei den Producers Guild Awards hatte jetzt Peter Farrellys Tragikomödie «Gren Book» die Nase vorn.

  • Hollywood

    Mi., 16.01.2019

    Oscars ohne Gastgeber? Wer macht den Job?

    Hollywood: Oscars ohne Gastgeber? Wer macht den Job?

    19 Mal stand der Komiker Bob Hope als Gastgeber der Oscar-Verleihung auf der Bühne, Billy Crystal tat es neun Mal. Doch wer gibt bei der Show Ende Februar den Ton an? Die Akademie schweigt, Hollywood rätselt.

  • Award Season

    Mi., 09.01.2019

    Bradley Cooper doppelt nominiert

    Bradley Cooper bei der Japan-Premiere des Films «A Star is Born».

    Die Preise der Directors Guild gelten als zuverlässiger Indikator für die Oscar-Verleihung. Im vorigen Jahr hatte Guillermo del Toro mit «Shape of Water» erst den DGA-Preis und später auch den Regie-Oscar gewonnen.

  • Filmpreise in Hollywood

    Do., 03.01.2019

    «Vice» ist Golden-Globe-Favorit

    In «Vice» spielt Christian Bale den ehemaligen US-Vizepräsidenten Dick Cheney.

    Die Golden-Globe-Gala hat den Ruf als Hollywoods fröhlichste Trophäen-Party: In der Nacht zum Montag werden die Filmpreise verliehen. «Werk ohne Autor» könnte die Weltkugel nach Deutschland holen, auch Daniel Brühl hat Gewinnchancen.

  • US-Komiker

    Mi., 05.12.2018

    Kevin Hart moderiert die Oscar-Verleihung

    Kevin Hart wird im Februar Gastgeber der Oscar-Verleihung.

    Kevin Hart verrät es auf Instagram, erst danach macht es die Oscar-Akademie offiziell: Der US-Komiker steht im kommenden Februar als Oscar-Moderator auf der Bühne. Es ist ein schwieriger Job.

  • Westerndrama

    Di., 27.11.2018

    «The Rider» gewinnt bei Gotham Awards

    Ethan Hawke nahm in New York den Preis für den besten Darsteller entgegen.

    Dies war die erste wichtige Filmpreis-Verleihung der Saison. Die Gotham Awards gelten als erster Gradmesser für die Oscars.

  • Oscar-Preisträger

    Mo., 19.11.2018

    Promi-Geburtstag vom 19. November 2018: Barry Jenkins

    Barry Jenkins bei der Oscar-Verleihung 2017.

    Es war ein langer - und schließlich auch kurioser - Weg zum Oscar: Inzwischen ist «Moonlight»-Regisseur Barry Jenkins einer der wichtigsten Filmemacher seiner Generation.

  • Reisen

    Fr., 02.11.2018

    Travel Guide Los Angeles: Tipps für einen Besuch in der kalifornischen Metropole

    Reisen: Travel Guide Los Angeles: Tipps für einen Besuch in der kalifornischen Metropole

    Los Angeles ist "großes Kino". Die kalifornische Metropole lockt mit einer Vielzahl an attraktiven Stadtteilen, angrenzenden Gemeinden und Sehenswürdigkeiten. Besonders Filmfreunde kommen in der "Stadt der Engel" auf ihre Kosten - zum Beispiel bei einem Besuch der Universal Filmstudios, dem berühmten "Walk of Fame" oder des Dolby Theaters, wo am 24. Februar 2019 die nächste Oscarverleihung stattfindet.

  • Auf Trophäenjagd

    Di., 09.10.2018

    87 Länder im Rennen um den Auslands-Oscar

    Alle wollen einen Goldjungen.

    Für Deutschland geht Florian Henckel von Donnersmarck mit «Werk ohne Autor» über ein bewegendes Künstlerschicksal im Nachkriegsdeutschland in den Wettbewerb. Die Konkurrenz ist groß.

  • Film

    Mo., 08.10.2018

    87 Länder im Rennen um den Auslands-Oscar

    Los Angeles (dpa) - 87 Länder bewerben sich für 2019 um den Oscar in der Sparte nicht-englischsprachiger Film. Das teilte die Oscar-Akademie im kalifornischen Beverly Hills mit. Unter den Kandidaten für die 91. Oscar-Verleihung im kommenden Februar sind erstmals Beiträge aus den afrikanischen Ländern Malawi und Niger. Für Deutschland geht Florian Henckel von Donnersmarck mit «Werk ohne Autor» über ein bewegendes Künstlerschicksal im Nachkriegsdeutschland ins Rennen.