Alex



Alles zum Ort "Alex"


  • „Alex Klar“ spielt Samstag im Finale des Caritas-Wettbewerbs „Musikrausch 5.0“

    Do., 20.06.2013

    „Wir sind alles andere als normal“

    Die Bandmitglieder von „Alex Klar“ fiebern dem Finale des Wettbewerbs „Musikrausch 5.0“ am 22. Juni entgegen. Ihr Markenzeichen ist die große Bandbreite an Instrumenten. Mit Schlagzeuger Julian Hoffstädt (ganz links) und Sänger Alex Boost (rechts) haben wir vor dem großen Auftritt gesprochen.

    Am Samstag steht das große Finale des diesjährigen Caritas-Wettbewerbs „Musikrausch 5.0“ an. Unser Mitarbeiter Stephan Jaroschek hat die Westerkappelner Finalteilnehmer der Band „Alex Klar“, Alex Boost (Gesang) und Julian Hoffstädt (Schlagzeug), zum Interview getroffen.

  • Osnabrücker Bohnenkamp-Stiftung unterstützt Heilpädagogisches Voltigieren der AWO-Kita

    Fr., 03.05.2013

    Förderung auf dem Rücken des Einhorns

    Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde – und in der tatkräftigen Unterstützung guter Ideen: Die Bohnenkamp-Stiftung, vertreten durch Geschäftsführer Michael Prior (Vierter von links), finanziert ab sofort das Voltigierprojekt der AWO-Kita. Darüber freuen sich nicht nur die Kinder und Freizeiteinhorn Alex, sondern auch (von links): Andrea Erke und Saskia Böhlke vom Förderverein, Kita-Leiterin Elke Ursinus, Voltigierpädagogin Maren Hackmann, Reiterhofbetreiber Uli Meiners und Voltigierpädagogin Ramona Haase.

    Bedächtig dreht das Einhorn seine Runden, während sieben kleine Zauberfeen und der gar nicht so finstere Herr der Finsternis abwechselnd seinen Rücken erklimmen. Dass die Mädchen und Jungen der AWO-Kita auch künftig kostenlos in den Genuss des Heilpädagogischen Voltigierens kommen, dafür sorgt ab sofort die Osnabrücker Bohnenkamp-Stiftung.

  • Literaturkurs am Bischöflichen Gymnasium

    So., 24.03.2013

    Unterscheidung in Opfer und Täter ist zu einfach

    Die Mitwirkenden des Literaturkurses des Bischöflichen Gymnasiums St. Michael erhielten anschließend für ihre gute Arbeit ein Zertifikat für Medienkompetenz.

    Ein Hörspiel führten die Schüler des Literaturkurses am Gymnasium St. Michael zum Abschluss der „Woche der Brüderlichkeit“ vor. In „Balkan-Express“ geht es um Helden und Mörder: eine Reise in die Grauzone von Auschwitz.

  • Kultur

    Di., 08.01.2013

    «Berlin - Tag & Nacht»-Ableger Hit bei jungen Leuten

    Berlin/Köln (dpa) - Zuerst die gute Nachricht: Wer die Soap «Berlin - Tag & Nacht» kennt und mag, wird die neue Serie «Köln 50667» lieben. Und jetzt die schlechte Nachricht: Wer die Stadt Köln kennt und mag, wird «Köln 50667» vermutlich ziemlich schrecklich finden.

  • Erste Bundesliga

    Mo., 07.01.2013

    Rode für Bundesliga-Profis der Aufsteiger der Hinrunde

    Erste Bundesliga : Rode für Bundesliga-Profis der Aufsteiger der Hinrunde

    Frankfurt/Main (dpa) - Sebastian Rode von Eintracht Frankfurt ist für die Bundesliga-Profis der Aufsteiger der Hinrunde, Hoffenheims Torwart Tim Wiese der Absteiger.

  • Abschlussfest auf dem Kinderbauernhof Wigger

    So., 19.08.2012

    Ferienkiste: Neues Konzept geht auf

    Abschlussfest auf dem Kinderbauernhof Wigger : Ferienkiste: Neues Konzept geht auf

    534 Kinder haben sie in den vergangenen Wochen betreut und glücklich gemacht: Die 72 Teamer der Ferienkiste. Am Freitag durften sie sich dann entspannt zurück lehnen und die letzten Minuten des Sommerferienprogramms genießen.

  • Kino

    Fr., 08.06.2012

    „Mad Circus“: Selbstzerfleischung

    Kino : „Mad Circus“: Selbstzerfleischung

    Der Spanische Bürgerkrieg und seine Nachwirkungen werden in Alex de la Iglesias Groteske „Mad Circus“ Symbol einer sich zerfleischenden Gesellschaft. Weißclown Javier (Carlos Arenes), dessen Vater 1937 von Franquisten ermordet wird, lässt sich 1973 aus Liebe zur Akrobatin Natalya auf einen Kampf mit Clown Sergio (Antonio de la Torre) ein. 

  • Lüdinghausen

    Mo., 06.09.2010

    Klarer Erfolg des ASV

  • yangoContent

    Mi., 26.05.2010

    Ein Tiger zum Kuscheln

  • Filmrezensionen

    Do., 09.04.2009

    „Knowing“: Der Tag der Flüstermenschen