Deutschland



Alles zum Ort "Deutschland"


  • Einkommen

    Mi., 24.04.2019

    Wohlstandsgefälle: Reiches Starnberg, armes Gelsenkirchen

    Banknoten von 50, 20 und 10 Euro liegen auf einem Tisch.

    Eine Studie belegt ein drastisches Wohlstandsgefälle in Deutschland. Beim verfügbaren Pro-Kopf-Einkommen liegen Welten zwischen den wohlhabenden Gemeinden und den Armenhäusern der Bundesrepublik.

  • Pro-Kopf-Einkommen

    Mi., 24.04.2019

    Wohlstandsgefälle: reiches Starnberg, armes Gelsenkirchen

    Badegäste liegen am Starnberger See an einem Strand. Der Landkreis ist der reichste in Deutschland.

    Eine Studie belegt ein drastisches Wohlstandsgefälle in Deutschland. Beim verfügbaren Pro-Kopf-Einkommen liegen Welten zwischen den wohlhabenden Gemeinden und den Armenhäusern der Bundesrepublik.

  • Extremismus

    Mi., 24.04.2019

    Junge IS-Anhängerin wegen Sklavenhaltung angeklagt

    Schild am Eingang zum Oberlandesgericht Düsseldorf.

    Karlsruhe (dpa) - Sarah O. schmiss das Gymnasium, um sich Islamisten in Syrien anzuschließen - jetzt soll der inzwischen 21-Jährigen in Düsseldorf der Prozess gemacht werden. Die Bundesanwaltschaft hat dort am Oberlandesgericht Anklage gegen die Deutsch-Algerierin erhoben, wie die Karlsruher Behörde am Mittwoch mitteilte. Ihr werde auch Menschenhandel und Freiheitsberaubung vorgeworfen.

  • Arbeitgeberverband BDA

    Mi., 24.04.2019

    Arbeitgeber sehen Fachkräftemangel durch Frührente verstärkt

    Ein Senioren-Paar auf einer Bank an der Elbe. Seit Juli 2014 können Arbeitnehmer nach mindestens 45 Jahren Einzahlung in die Rentenkasse bereits ab 63 Jahren abschlagsfrei in Rente gehen.

    Hunderttausende Arbeitnehmer sind abschlagsfrei mit mindestens 63 in Rente gegangen. Arbeitgeberverbände warnen vor einer Ausweitung des Fachkräftemangels. Es gibt aber auch andere Stimmen.

  • Teuere Frequenzen

    Mi., 24.04.2019

    5G-Versteigerung mit so vielen Auktionsrunden wie nie zuvor

    Die 5G-Frequenzen sind inzwischen teurer als erwartet.

    Mainz (dpa) - Die Versteigerung der 5G-Mobilfunkfrequenzen in Deutschland zieht sich weiter in die Länge.

  • Letzte Ausstellung an der Münsterstraße 6 mit renommiertem syrischen Künstler Talal al Aswad

    Mi., 24.04.2019

    Finissage für „Reflexion“

    Rahaf Eid mit einer Collage des Künstlers. Mit der Ausstellung von Talal al Aswad schließt die Galerie „Reflexion“.

    Für die Galerie „Reflexion“ an der Münsterstraße ist es die Finissage: Nach etwas mehr als einem Jahr sucht Künstlerin Rahaf Eid in einer größeren Stadt eine neue Bleibe. Für die letzte Bilder-Schau an der Hausnummer 6 hat die Syrerin aber noch einmal richtige „aufgefahren“, wie der Westfale gerne sagt. Mit dem Kollegen Talal al Aswad aus Hama in Syrien stellt ein international anerkannter Maler und Bildhauer in Borghorst aus.

  • Ausfuhr deutscher Waffen

    Mi., 24.04.2019

    Emirate verlangen Vertragstreue bei Rüstungsexporten

    Ali Abdulla Al Ahmed ist Botschafter der Vereinigten Arabischen Emirate in Deutschland.

    Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate haben lange über die Beschränkung deutscher Rüstungsexporte wegen des Jemen-Kriegs geschwiegen. Jetzt meldet sich ein Botschafter zu Wort.

  • Studie

    Mi., 24.04.2019

    Immer mehr Menschen wegen psychischer Probleme berufsunfähig

    Psychische Erkrankungen wie Burnout, Depression oder Angststörungen gehören in Deutschland zu den häufigsten Ursachen für Berufsunfähigkeit.

    Eine steigende Zahl von Arbeitnehmern wird wegen psychischer Störungen krank geschrieben. Und das hat langfristige Folgen.

  • Umstrittene Ostseepipeline

    Mi., 24.04.2019

    EVP-Kandidat Weber irritiert mit Ablehnung von Nord Stream 2

    EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber Ende März während einer Pressekonferenz in Berlin.

    Wahlkampfauftakt mit einem Paukenschlag: Zu Beginn seiner Kampagne bezieht der deutsche EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber bei einem heiklen Thema Stellung - und kommt damit Kanzlerin Angela Merkel in die Quere.

  • Geldsegen für Aktionäre

    Mi., 24.04.2019

    Warum sich Dividenden meist auszahlen

    Geldsegen für Aktionäre: Warum sich Dividenden meist auszahlen

    Bei Aktien kommt es nicht nur auf die Kursentwicklung an. Rendite erzielen Anleger auch über Dividenden. Allerdings kommt es nicht allein auf eine hohe Ausschüttung an. Worauf sollten Anleger achten?