Reus



Alles zum Ort "Reus"


  • Fußball

    Mo., 30.03.2015

    Löw glücklich: Reus macht den Weltmeister gefährlicher

    Joachim Löw (r) freut sich über die Rückkehr von Marco Reus ins Nationalteam.

    Das Länderspieljahr 2015 beginnt für Marco Reus verheißungsvoll. Tor gegen Australien, Tor in Georgien, der Dortmunder Turbo-Kicker dokumentiert seinen speziellen Wert fürs Nationalteam. Besonders prächtig harmoniert er dabei mit einem ehemaligen BVB-Kumpel.

  • Fußball

    Mi., 04.03.2015

    Reus nicht böse verletzt - Zorc empört über Dresdener

    Nach der Attacke von Dresdens Dennis Erdmann musste Marco Reus (M) am Spielfeldrand behandelt werden.

    Dresden (dpa) - Marco Reus hat sich im Pokal-Achtelfinalspiel von Borussia Dortmund beim Drittligisten Dynamo Dresden nur leicht verletzt. Es handele sich um einen «Pferdekuss» im Oberschenkel, erklärte BVB-Sprecher Sascha Fligge.

  • Nachrichtenüberblick

    Mi., 04.03.2015

    dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    Mixed-Staffel: Kummer, Preuß, Böhm und Doll für Deutschland

  • Fußball

    Mi., 04.03.2015

    BVB-Star Reus erleidet «Pferdekuss» im Oberschenkel

    Marco Reus hat sich eine Oberschenkelprellung zugezogen.

    Dortmund (dpa) - Marco Reus hat sich im Pokal-Achtelfinalspiel von Borussia Dortmund beim Drittligisten Dynamo Dresden nur leicht verletzt. Es handele sich um einen «Pferdekuss» im Oberschenkel, erklärte BVB-Sprecher Sascha Fligge.

  • Fußball

    Mi., 04.03.2015

    Fußball-Nationalspieler Marco Reus erleidet «Pferdekuss»

    Fußball-Nationalspieler Marco Reus.

    Dortmund (dpa/lnw) - Fußball-Nationalspieler Marco Reus hat sich im Pokal-Achtelfinalspiel von Borussia Dortmund beim Drittligisten Dynamo Dresden am Dienstagabend nur leicht verletzt. Es handelt sich um einen «Pferdekuss» im Oberschenkel, erklärte BVB-Sprecher Sascha Fligge am Mittwoch. Die Verantwortlichen würden nun Tag für Tag schauen, wie sich der Bluterguss bei Reus entwickele. Ob er im Bundesligaspiel am Samstag beim Hamburger SV eingesetzt werden kann, ist noch nicht ganz klar.

  • Fußball

    Mi., 14.01.2015

    Klopp will keine weiteren Neuzugänge und setzt auf Reus

    Jürgen Klopp geht beim Training in La Manga engagiert zu Werke. Foto: Marius Becker

    Dortmund (dpa) - Nach der Verpflichtung von Kevin Kampl will Jürgen Klopp beim auf Platz 17 abgestürzten Bundesliga-Vizemeister Borussia Dortmund auf weitere Neuzugänge verzichten.

  • Fußball

    Mi., 14.01.2015

    Klopp will keine weiteren Neuzugänge und setzt auf Reus

    Borussia Dortmunds Trainer Jürgen Klopp. Foto: Marius Becker/Archiv

    Dortmund (dpa) - Nach der Verpflichtung von Kevin Kampl will Jürgen Klopp beim auf Platz 17 abgestürzten Bundesliga-Vizemeister Borussia Dortmund auf weitere Neuzugänge verzichten. «Alles ist gut, so wie es ist», sagte der Coach dem Fachmagazin «Kicker» (Donnerstag-Ausgabe). Vielmehr setzt Klopp auf seine bewährten Kräfte.

  • Fußball

    Do., 18.12.2014

    Verkehrssünder Reus muss halbe Million zahlen

    Der Dortmunder Fußball-Nationalspieler Marco Reus muss wegen Fahrens ohne Führerschein einen Strafzettel von 540 000 Euro bezahlen. Nach einer Verletzungsserie und der verpassten WM steht er nun auch als ertappter Verkehrssünder da. Der kriselnde BVB reagiert nachsichtig.

  • Fußball

    Do., 18.12.2014

    Verletzungen und Strafbefehl: Das schwere Jahr von Reus

    Marco Reus hat ein hartes Jahr hinter sich. Foto: Friso Gentsch

    Dortmund (dpa) - Für Marco Reus ist der Strafbefehl über 540 000 Euro wegen Fahrens ohne Führerschein ein weiterer Nackenschlag am Ende eines Seuchenjahrs. Ein Überblick über die Frusterlebnisse des Nationalspielers in den vergangenen Monaten.

  • Legendenspiel von Rot-Weiß Ahlen

    Do., 13.11.2014

    Reus und Großkreutz kommen

    Kommt nach Ahlen und bringt Weltmeister Kevin Großkreutz gleich mit: Marco Reus hat seine Zusage für das Legendspiel von Rot-Weiß Ahlen gegeben – zumindest zu 90 Prozent.

    90 Prozent – da fehlt nicht mehr viel, bis es ganz sicher ist. Nur ein Veto des Arztes kann noch verhindern, dass Marco Reus am nächsten Mittwoch nach Ahlen zum Legendenspiel kommt. Bei seinem Teamkameraden Kevin Großkreutz ist es dagegen fix – der spielt sogar.