Backstreet Boys



Alles zur Organisation "Backstreet Boys"


  • «Zeitenwende»

    Do., 27.09.2018

    Carmen Korn entlässt ihre Figuren in die Postmoderne

    Ende einer Trilogie: «Zeitenwende» von Carmen Korn.

    Vom Ersten Weltkrieg bis zur Jahrtausendwende: Die Hamburger Autorin Carmen Korn landete mit den ersten beiden Bänden ihrer «Jahrhundert-Trilogie» Überraschungserfolge. Kann der Abschluss-Roman «Zeitenwende» daran anknüpfen?

  • Unfälle

    So., 19.08.2018

    Mehrere Verletzte vor Konzert von Backstreet Boys in den USA

    Washington (dpa) - Bei einem heftigen Sturm unmittelbar vor einem Konzert der Backstreet Boys in Thackersville im US-Staat Oklahoma sind 14 Menschen verletzt worden. Die Windböen hatten mehrere Markisen am Eingang zu einem Kasino, neben dem das Konzert geplant war, niedergerissen und auf wartende Fans geweht. Die Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht, berichtet der Sender CBS. Die Backstreet Boys sagten daraufhin das Konzert sowohl wegen der Verletzten als auch wegen des schlechten Wetters ab.

  • Asexualität

    Fr., 06.07.2018

    Wenn sexuelle Erregung keine Rolle spielt

    Bis heute ist ungeklärt, warum manche Menschen keine Lust auf Sex mit einem Partner haben. Fest steht aber, dass Asexualität keine Krankheit ist.

    Sex gehört für viele Menschen zum Leben dazu. Nicht so für Asexuelle. Auf genitale Stimulation und Orgasmen haben sie meist keine Lust. Ein Problem damit haben sie oft jedoch nicht.

  • US-Boygroup

    Do., 17.05.2018

    Fans feiern neues Backstreet-Boys-Lied

    Die Backstreet Boys während eines Auftritts im Jahr 2014. Ihr neuer Song kommt bei den Fans gut an.

    Nach fünf Jahren Pause können sich ihre Fans freuen: Die Backstreet Boys haben ein neues Lied veröffentlicht.

  • Leute

    Do., 17.05.2018

    Fans feiern neues Backstreet-Boys-Lied

    Los Angeles (dpa) - Fans weltweit haben begeistert auf die neue Single der Backstreet Boys reagiert. Der Song «Don’t Go Breaking My Heart», der heute veröffentlicht wurde, kommt offenbar gut an, wenn man die Reaktionen in den sozialen Netzwerken als Maßstab nimmt. In dem Musikvideo tanzen die fünf Bandmitglieder unter anderem auf einer in blauem Licht gehaltenen Bühne. Bei Twitter rangiert der Name des Songs unter den drei am häufigsten verwendeten Hashtags. Die Fans mussten lange warten, das letzte Album liegt fünf Jahre zurück. Die amerikanische Boygroup wurde Anfang der 90er Jahre gegründet.

  • Comeback

    Di., 15.05.2018

    Backstreet Boys kündigen neue Single an

    Die Backstreet Boys machen ihre Fans glücklich.

    Die Backstreet Boys sind zurück. Nach einer mehrjährigen Pause gibt es jetzt einen neuen Song von der Boygroup.

  • „Mawiba“-Kursus

    So., 13.05.2018

    Mütter tanzen mit ihren Babys

    Entspannen beim Tanzen mit den Babys – das bietet der „Mawiba“-Kursus.

    Grease und die Backstreet Boys wummern aus den Boxen, die Babys schlummern teilweise entspannt in den Tragetüchern auf dem Rücken oder vor dem Bauch der Mütter.

  • Großer Andrang

    Mi., 21.03.2018

    Hollywood-Stern für NSYNC

    JC Chasez (l-r), Lance Bass, Justin Timberlake, Joey Fatone und Chris Kirkpatrick von NSYNC 2013 bei den MTV Music Awards.

    Vor NSYNC haben schon andere Boygroups einen Stern auf dem «Walk of Fame» erhalten, darunter die R&B-Band New Edition um die Musiker Bobby Brown und Johnny Gill (2017), die Backstreet Boys (2013) und Boyz II Men (2012).

  • Zusatzshow in Münster

    Mi., 07.03.2018

    Die Boyband macht‘s nochmal

    Fünf echte Typen bringen die verschiedenen Charaktere auf die Bühne und erinnern an die große Zeit der Boybands.

    Höchste Qualität auf der Bühne und beste Stimmung in der Halle – so war es am 23. Februar in Münster, als die fünf Jungs losrockten. Die Musical-Show „Boybands forever“ aus der Feder des Entertainers und bekennenden „Take That“-Fans Thomas Hermanns eroberte ohnehin das deutsche Publikum auf der Frühjahrstournee im Sturm. Und deshalb geht es im Herbst erneut auf Tournee. Im MCC Halle Münsterland gibt es den Auftritt am 20. Oktober (Samstag, 20 Uhr).

  • „Boybands forever“ in der Halle Münsterland

    So., 25.02.2018

    Tolle Typen mit frischen Songs

    Die Boys   (v. l.) Christopher Haul, Robbie Culley, Josh Randall, David Lei Brandt und Luke Walsh.

    In punkto Kreischfaktor hat sich seit seit 20 Jahren nichts geändert: Wenn eine echte Boyband auf der Bühne steht, rasten die weiblichen Fans reihenweise aus. Selten hat die Halle Münsterland wohl solche Ausflippattacken erlebt wie am Freitagabend. „Boybands forever“ heißt die Show, bei der zwar nicht die Stars von „Take That“, „Backstreet Boys“ oder „NSYNC“ auf der Bühne stehen. Aber Josh Randall, Christopher Haul, Robbie Culley, David Lei Brandt und Luke Walsh konnten dem zu 99 Prozent weiblichen Publikum trotzdem hochtönige Begeisterungsstürme entlocken, weil tolle Stimmen, knackige Choreografien und nicht zuletzt der volle Sixpack-Körpereinsatz mit einer ordentlichen Portion nackter Haut reichlich Anlass dazu gaben.