NK Maribor



Alles zur Organisation "NK Maribor"


  • Fußball

    Mi., 10.12.2014

    Schalke nach 1:0-Auswärtssieg im Achtelfinale der Champions League

    Maribor (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat das Achtelfinale der Champions League erreicht. Die Mannschaft gewann ihr letztes Gruppenspiel mit 1:0 bei NK Maribor und erreichte mit acht Punkten als Zweiter hinter dem FC Chelsea die K.o.-Runde. Der FC Bayern München hat seinen Gruppensieg in der Königsklasse mit einem 3:0 -Sieg gegen ZSKA Moskau gekrönt. Der deutsche Fußball-Rekordmeister stand bereits als Sieger der Gruppe E fest.

  • Fußball

    Mi., 10.12.2014

    Deutsches Quartett im Achtelfinale

    Berlin (dpa) - Zum zweiten Mal nach der Vorsaison steht ein deutsches Quartett in der K.o.-Runde der Champions League.

  • Fußball

    Mi., 10.12.2014

    Ergebnisse und Tabelle Champions League - Gruppe G

    Mittwoch, 17.09.2014:

  • Fußball

    Di., 09.12.2014

    Schalke vor Gruppenfinale: Sieg ist Pflicht

    Ein Sieg für den FC Schalke 04 gegen Maribor muss her. Foto: Kevin Kurek

    Im Gruppenfinale der Champions League ist Schalke zum Siegen verdammt, um noch das Achtelfinale erreichen zu können. Gleichzeitig muss Chelsea mit einem Erfolg gegen Lissabon Schützenhilfe leisten. Nach drei Siegen gehen die Knappen selbstbewusst in das Endspiel.

  • Fußball

    Di., 09.12.2014

    Di Matteo: Aus in der Champions League wäre «kein Weltuntergang»

    Di Matteo will mit seiner Elf das Achtelfinale erreichen. Foto: Igor Kupljenik

    Maribor (dpa) - Der FC Schalke 04 will laut Trainer Roberto Di Matteo «alles dafür tun», das Achtelfinale in der Champions League zu erreichen. «Das wäre für alle Beteiligten natürlich ein großer Schritt nach vorn», sagte der Italiener vor dem abschließenden Gruppenspiel am Mittwoch (20.45 Uhr/Sky und ZDF) bei NK Maribor. Sollte dem Revierclub ein Sieg in Slowenien gelingen und der FC Chelsea gewinnt gleichzeitig sein Heimspiel gegen Sporting Lissabon, wäre die K.o.-Runde erreicht. «Aber es wäre auch kein Weltuntergang, wenn wir diese Saison nicht mehr dabei wären», sagte Di Matteo am Dienstag.

  • Fußball

    Mo., 08.12.2014

    Schalke im Champions-League-Spiel in Maribor ohne Boateng

    Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 muss das Gruppenfinale in der Champions League am Mittwoch bei NK Maribor ohne Kevin-Prince Boateng bestreiten. Der Mittelfeldspieler des Fußball-Bundesligisten hat seine Sprunggelenksprobleme noch nicht ganz überwunden. Boateng hatte wegen der Blessur bereits die beiden Bundesliga-Siege gegen Mainz 05 und beim VfB Stuttgart verpasst. Für die Partie in Slowenien am Mittwoch in den Kader zurückkehren sollen die zuletzt angeschlagenen Sidney Sam und Felipe Santana. Um noch das Achtelfinale zu erreichen, ist ein Sieg der Königsblauen in Maribor die Voraussetzung.

  • Fußball

    Mo., 08.12.2014

    Schalke in Maribor ohne Boateng

    Kevin-Prince Boateng hat Probleme mit den Sprunggelenken. Foto: Bernd Thissen

    Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 muss das Gruppenfinale in der Champions League bei NK Maribor ohne Kevin-Prince Boateng bestreiten. Der Mittelfeldspieler des Fußball-Bundesligisten hat seine Sprunggelenksprobleme noch nicht ganz überwunden.

  • Fußball

    So., 07.12.2014

    Euphorieschub für Schalke durch Choupo-Moting

    Eric Maxim Choupo-Moting (r) war Schalkes Matchwinner. Roman Neustädter gratuliert. Foto: Daniel Maurer

    So stimmt man sich auf ein Millionen-Spiel in der Champions League ein. Schalke 04 fegt den VfB Stuttgart mit 4:0 vom Platz und reist selbstbewusst zu NK Maribor. Für Zuversicht sorgt auch der Sturm. Eric Maxim Choupo-Moting stiehlt sogar dem «Hunter» die Show.

  • Fußball

    Sa., 06.12.2014

    Schalke schockt Stuttgart - Dreierpack von Choupo-Moting

    Eric Maxim Choupo-Moting (r) führte Schalke mit einem Dreierpack zum Sieg gegen Stuttgart. Foto: Daniel Maurer

    Stuttgart (dpa) - Für den FC Schalke 04 läuft es derzeit richtig gut. Das 4:0 (3:0) gegen den VfB Stuttgart ist eine gelungene Generalprobe für das entscheidende Champions-League-Duell am Mittwoch gegen NK Maribor. Die Schwaben stecken dagegen tief im Tabellenkeller fest.

  • Fußball

    Sa., 06.12.2014

    Schalke gegen Maribor wohl wieder mit Sam und Santana

    Sidney Sam (l) und Felipe Santana werden gegen Maribor wahrscheinlich wieder einsatzfähig sein. Foto: Kevin Kurek

    Stuttgart (dpa) - Der FC Schalke 04 kann im entscheidenden Gruppenspiel der Champions League am Mittwoch bei NK Maribor womöglich wieder mit Sidney Sam und Felipe Santana rechnen.