PSA Peugeot Citroën



Alles zur Organisation "PSA Peugeot Citroën"


  • Auto

    Di., 14.02.2017

    General Motors bestätigt Gespräche über Opel-Verkauf an PSA

    Detroit (dpa) - Der US-Mutterkonzern des Autobauers Opel, General Motors, hat Gespräche über einen Verkauf seines Europageschäfts an den französischen Wettbewerber PSA Peugeot Citroën bestätigt. Die Konzerne loteten verschiedene Möglichkeiten zur Expansion und Kooperation aus, inklusive einer möglichen Übernahme der deutschen und britischen GM-Töchter Opel und Vauxhall, teilten die Amerikaner in Detroit mit. Es sei jedoch noch ungewiss, ob eine Einigung erzielt werde. Die beiden Konzerne arbeiten bereits seit 2012 bei verschiedenen Projekten in Europa zusammen.

  • Auto

    Di., 14.02.2017

    PSA Peugeot Citroën prüft Übernahme von Opel

    Paris (dpa) - Der französische Autohersteller PSA Peugeot Citroën erwägt eine Übernahme der General-Motors-Tochter Opel. Es würden mehrere strategische Initiativen überlegt, dazu gehöre auch der Erwerb von Opel, sagte ein PSA-Sprecher. Ziel sei es, die Ertragskraft von PSA zu steigern. Opel sowie General Motors in Detroit waren auf dpa-Anfrage für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen. Auch die Gewerkschaft IG Metall äußerte sich nicht. Die Adam Opel AG hat seit 1999 keinen Gewinn mehr bei GM abgeliefert und auch 2016 die Rückkehr in die Gewinnzone nicht geschafft.

  • Auto

    Di., 14.02.2017

    PSA Peugeot Citroën erwägt Übernahme von Opel

    Paris (dpa) - Der französische Autohersteller PSA Peugeot Citroën erwägt eine Übernahme der General-Motors-Tochter Opel. Es würden mehrere strategische Initiativen überlegt, dazu gehöre auch der Erwerb von Opel, sagte ein PSA-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur in Paris.

  • Auto

    Di., 14.02.2017

    PSA Peugeot Citroën erwägt Übernahme von Opel

    Paris (dpa) - Der französische Autohersteller PSA Peugeot Citroën erwägt eine Übernahme der General-Motors-Tochter Opel. Es würden mehrere strategische Initiativen überlegt, dazu gehöre auch der Erwerb von Opel, sagte ein PSA-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag in Paris.

  • Auto

    Di., 14.02.2017

    PSA Peugeot Citroën erwägt laut Bericht Übernahme von Opel

    Paris (dpa) - Der französische Autobauer PSA Peugeot Citroën erwägt Medienberichten zufolge eine Übernahme der General-Motors-Tochter Opel. Die Nachrichtenagentur AFP zitierte einen Unternehmenssprecher, PSA «erkunde die Möglichkeit, Opel zu übernehmen». Weder Opel noch PSA waren für eine Stellungnahme zu erreichen. Opel und PSA arbeiten bereits bei der Entwicklung von Modellen zusammen. Die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtete, PSA habe Interesse an der Übernahme der Europasparte des US-Autobauers General Motors.

  • Auto

    Mi., 18.02.2015

    Peugeots Sparkurs zahlt sich aus

    Paris (dpa) - Nach zwei Jahren mit Milliarden-Verlusten zeigt der harte Sparkurs beim französischen Autobauer PSA Peugeot Citroën seine Wirkung.

  • Auto

    Mi., 22.10.2014

    China schiebt Autobauer Peugeot Citroën an

    Paris (dpa) - Vor allem dank der Käufer in China hat der französische Autobauer PSA Peugeot Citroën im dritten Quartal einen Sprung nach vorn gemacht.

  • Auto

    Mo., 14.04.2014

    Schrumpfkur soll PSA Peugeot Citroën wieder auf Kurs bringen

    Paris (dpa) - Das Modellangebot des angeschlagenen französischen Autobauers PSA Peugeot Citroën wird im Zuge der Sanierung drastisch zurückgefahren.

  • Auto

    Mo., 14.04.2014

    PSA Peugeot Citroën plant Modell-Schrumpfkur

    Paris (dpa) - Weniger ist mehr? Der neue Peugeot-Chef Tavares will die Modellpalette des zweitgrößten europäischen Autobauers drastisch schrumpfen. In zwei Jahren sollte der angeschlagene Konzern aus den roten Zahlen gefahren sein.

  • Auto

    Mi., 19.02.2014

    Peugeot schnürt Milliarden-Paket zur Konzernrettung

    Paris (dpa) - Mit einem milliardenschweren Rettungspaket will sich Europas zweitgrößter Autobauer PSA Peugeot Citroën aus der Existenzkrise kämpfen. Neben dem Einstieg des chinesischen Herstellers Dongfeng wollen die Franzosen mit der Ausgabe neuer Anteile und Aktienoptionen frisches Geld einsammeln.