SC Potsdam



Alles zur Organisation "SC Potsdam"


  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    Fr., 25.01.2019

    Der USC Münster startet gegen Schwerin in die englische Woche mit Extrahappen

    Ein Wiedersehen gibt es am Sonntag zwischen Münsters Luisa Keller (r.) und Schwerins McKenzie Adams.

    Schwerin, die Dritte: Nach den Niederlagen im Hinspiel (1:3) sowie im Pokal-Viertelfinale (0:3) kommt es zu einem erneuten Wiedersehen des USC Münster mit dem SSC Palmberg Schwerin. Am Sonntag am Berg Fidel starte der Gastgeber gegen den Deutschen Meister in eine arbeitsreiche Woche

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Do., 20.12.2018

    USC präsentiert sich aufgeweckt in der Fremde

    Auf die „Energie“ seiner Youngster um Luisa Keller (M.) setzt Trainer Teun Buijs, der mit dem USC auswärts bereits vier Mal gewann – zuletzt am Mittwoch in Straubing.

    Die kleine Serie kann sich sehen lassen. Der USC Münster hat mit dem 3:0 in Straubing viermal am Stück auswärts gewonnen. Jetzt dürfen die Spielerinnen die Feiertage genießen. Fast alle sind bei den Familien. Nur für Kaz Brown wäre ein Flug in die USA zu viel. Sie spannt an der Elbe aus.

  • Volleyball: DVV-Pokal der Frauen

    Sa., 24.11.2018

    Der USC unterliegt Schwerin mit 0:3 und muss lange auf Ivana Vanjak verzichten

    Aller Einsatz war vergebens: Kazmiere Brown, hier im Netzduell mit Jennifer Geerties (h.) und Beta Dumancic, war mit dem USC gegen Schwerin chancenlos.

    Das war nichts zu holen: Der USC Münster unterlag im Pokal-Viertelfinale dem Deutschen Meister SSC Palmberg Schwerin mit 0:3. Viel schlimmer aber war die Nachricht, die schon vor der Partie die Runde in der Halle Berg Fidel gemacht hatte. Für Münsters Top-Angreiferin Ivana Vanjak ist die Saison beendet.

  • Volleyball: DVV-Pokal

    Fr., 23.11.2018

    Der USC hat gegen Schwerin Sehnsucht nach einer Viertelfinal-Überraschung

    Eine Szene aus dem Playoff-Viertelfinale der Vorsaison: Lina Alsmeier sucht gegen Greta Szakmary (l.) und Beta Dumancic eine Lücke, die sie am Samstag im Pokal-Viertelfinale gegen den SSC wieder finden will.

    Lange ist es her, dass der USC Münster um einen Titel gespielt hat. 2006 waren die Unabhängigen letztmals im Pokalendspiel, unterlagen damals Schwerin. Und der SSC Palmberg ist auch im diesjährigen Wettbewerb der Gegner, den die Mannschaft im Viertelfinale überraschen will.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Do., 22.11.2018

    USC nach Potsdam gerüstet für das Highlight-Spiel gegen Schwerin

    Juliane Langgemach zeigte im Mittelblock – wie auch ihre Mitstreiterin Kazmiere Brown – eine gute Leistung und wurde beim 3:2-Erfolg des USC in Potsdam zur besten Spielerin gekürt.

    Der dritte Sieg in Serie hat dem USC Münster nicht nur in der Bundesliga Rückenwind verschafft. Nach dem 3:2 in Potsdam erhoffen sich die Münsteranerinnen im Pokal gegen Top-Favorit SSC Palmberg Schwerin ebenfalls Chancen.

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    Do., 22.11.2018

    Nach über zwei Stunden: USC siegt in Potsdam und sorgt sich um Vanjak

    Immer im Bilde: Der USC feierte in Potsdam zumindest ergebnistechnisch ein versöhnliches Ende mit einem Teil seiner treuen Fans. Die Unabhängigen gewannen nach über zwei Stunden und einem abgewehrten Matchball im Tiebreak.

    Das liest sich doch erst einmal gut. Nach dem 3:2-Erfolg beim SC Potsdam ist der USC Münster in der noch schiefen Tabelle vorerst auf den dritten Platz gesprungen. Es war der dritte Sieg in Serie für die Unabhängigen, die sich aber vor dem Pokal-Highlight gegen Schwerin Sorgen um Ivana Vanjak machen.

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    Di., 20.11.2018

    Schwieriger Spagat für den USC in Potsdam

    Stimmungsmache am Berg Fidel beim Sieg gegen Suhl: Am Mittwoch soll die Laune in Potsdam ebenfalls stimmen.

    Ausruhen ist derzeit nicht drin für den USC Münster. Die englische Woche führt den Bundesligisten am Mittwoch zu einem der Schlüsselspiele im Tabellenmittelfeld. Beim SC Potsdam scheint alles offen zu sein, wie auch Trainer Teun Buijs findet.

  • Volleyball: Bundesliga

    Mo., 19.11.2018

    USC Münster rüstet sich in Potsdam für das Pokalhighlight

    Lina Alsmeier, hier gegen Schwerins Claudia Steger (l.) und McKenzie Jacobsen, spielt mit dem USC Mittwoch in Potsdam.

    Um die Freizeitgestaltung schert sich beim USC Münster derzeit niemand – kein Bedarf! Am Sonntag sicherte sich das Team zwei Punkten gegen den VfB Suhl, am Dienstag fährt die Mannschaft zum Punkten nach Potsdam (Mittwoch), am Samstagabend reist Schwerin zum Pokalknüller an.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    So., 18.11.2018

    USC feiert gegen Suhl souveränen ersten Heimsieg

    Das kann sich sehen lassen: (v.l.) Kazmiere Brown, Mareike Hindriksen, Lina Alsmeier, Luisa Keller, Juliane Langgemach und Ivana Vanjak bejubeln einen Punktgewinn beim 3:0.

    Der USC Münster hat mit dem ersten Heimsieg dieser Saison einen Sprung nach vorne gemacht. Gegen den VfB Suhl zeigte der Gastgeber beim 3:0 eine souveräne Vorstellung und musste nur in kurzen Phasen um den glatten Erfolg bangen.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Fr., 16.11.2018

    USC hofft auch ohne angeschlagene Lohuis gegen Suhl auf ersten Heimsieg

    Auf die feinen Zuspiele von Mareike Hindriksen (r.) setzt der USC in seinem zweiten Heimspiel gegen Suhl.

    Ein Heimsieg gegen den VfB Suhl ist am Sonntag der Anspruch des USC Münster. Allerdings stehen die Thüringerinnen in der Tabelle noch vor dem Gastgeber. Bitter: Juliet Lohuis muss fürs Erste zusehen. Die WM-Strapazen waren doch zu viel für die Niederländerin.