SV Wilmsberg



Alles zur Organisation "SV Wilmsberg"


  • Bezirksliga: Wilmsberger Heimspiel

    Fr., 20.09.2019

    Beim SV Wilmsberg wollen sie auch mal wie ein Recker sein

    Christof Brüggemann (r.) und Marius Wies wollen ihr Team etwas tiefer positionieren.

    Abzu­gucken und nachzumachen – das gehört sich eigentlich nicht. Doch es gibt Situationen, die das rechtfertigen. Das gilt auch für Christof Brüggemann und seinen SV Wilmsberg vor dem Heimspiel am Sonntag gegen den TuS Recke.

  • Bezirksliga 12: SV Burgsteinfurt verliert Spitzenspiel in Greven

    So., 15.09.2019

    Kriwets Wucht ist des Guten zu viel

    Burgsteinfurts Bo Weishaupt (l.), hier im Clinch mit Grevens Laszlo Berges, brach häufig zur Grundlinie durch. Fand aber selten einen passenden Abnehmer. Am Ende waren Berges und Co. mit 2:1 siegreich gegen die Stemmerter.

    Um in einem Spitzenspiel erfolgreich zu sein, muss fast alles passen. Dem SV Burgsteinfurt machten beim 1:2 (0:1) gegen den SC Greven 09 gleich mehrere höchst unglückliche Umstände einen Strich durch die Rechnung. Nun sind die Stemmerter erstmal Verfolger des siegreichen Kontrahenten aus der Schöneflieth.

  • Fußball: Bezirksliga

    Sa., 14.09.2019

    Es geht weiter beim 1. FC Gievenbeck II – Stand jetzt

    Matthias Bensmann (r.) und seine Kollegen aus dem neuen FCG-Kader haben aktuell keine angenehmen Wochen.

    Die Stimmung ist am Boden, die Fragezeichen türmen sich auf. Wie geht es weiter beim 1. FC Gievenbeck II? 33 Gegentreffer in fünf Partien, 16 davon zuletzt in Burgsteinfurt. Eine Abmeldung ist noch nicht vorgesehen. Doch auch diesen Schritt schließen die Verantwortlichen nicht aus.

  • Bezirksliga: SV Wilmsberg muss nach Wettringen

    Fr., 13.09.2019

    Im Angriff verbesserungswürdig

    Das Spiel nach vorne ist beim SV Wilmsberg (hier Aldo Colalongo) durchaus noch verbesserungswürdig.

    Nein, mit dem aktuellen Saisonverlauf und dem damit verbundenen Punktekonto von acht bzw. sieben Punkten können Patrick Wensing und Christof Brüggemann nicht zufrieden sein. Sowohl der Trainer von Vorwärts Wettringen als auch der Coach der Piggen sinnen daher am kommenden Spieltag auf einen Sieg, wenn sie in Wettringen mit ihren Teams aufeinandertreffen. Das Duell der Enttäuschten, sozusagen.

  • Fußball Bezirksliga

    Mo., 09.09.2019

    Immer wieder dieser Kriwet

    Kaum aufzuhalten war an diesem Sonntag Nicolas Kriwet. Beim 4:0 in Wilmsbergs steuerte Grevens Sturmtank alleine drei Treffer bei. Hier verpasst er mit einem Fallrückzieher knapp.

    Der SC Greven 09 liefert beim SV Wilmsberg eine souveräne Vorstellung ab und fährt einen deutlichen Sieg ein. Ein Mann lässt sich an diesem Sonntag von der Wilmsberger Abwehr kaum stoppen.

  • Bezirksliga: SVB gegen FC Gievenbeck II

    Fr., 06.09.2019

    Weiter Spitzenreiter oder Lachnummer?

    Gegen die Reserve des FC Gievenbeck sollte der SV Burgsteinfurt (hier Alex Hollermann am Boden, r.) auf keinen Fall ins Straucheln kommen.

    „Auch wenn es sich blöd anhört, wenn ein Trainer so etwas sagt: Aber für uns ist es das schwierigste Spiel der Saison.“ Was man Christoph Klein-Reesink durchaus glauben mag. Wenn er am Sonntag vor der Partie in der Kabine seinen SV Burgsteinfurt darauf einschwört, auch gegen den 1. FC Gievenbeck II ein vernünftiges Spiel aufzuziehen, ist es nämlich gut möglich, dass seine Leute schon Wetten auf die Höhe des Sieges abschließen. Gievenbeck II ist mit null Punkten und 3:20 Toren Schlusslicht der Bezirksliga 12 und hat sich bis dato als die Schießbude der Liga herausgestellt.

  • Bezirksliga: Greven zu Gast in Wilmsberg

    Fr., 06.09.2019

    Erster Härtetest für die Piggen

    Die Variante mit Daniel Groll (r.) und Niclas Ochse als Doppelspitze habe gegen Gievenbeck II ganz gut geklappt, sagt der Trainer.

    Will der SV Wilmsberg in dieser Saison ernsthaft um die Meisterschaft mitspielen, kann er an diesem Sonntag erstmalig testen, ob er dazu in der Lage ist. Greven 09, Tabellenzweiter mit zehn Punkten (10:4 Tore), kommt ins Waldstadion. Nach Ansicht von Wilmsbergs Trainer Christof Brüggemann soll das mit den zehn Punkten auch so bleiben, denn er möchte ebenfalls zehn auf seinem Konto haben.

  • Fußball: Kreispokal

    Mi., 04.09.2019

    So cool ist der Kreispokal

    Ein echtes Spektakel war das Pokalspiel des SC Greven 09 gegen den Landesligisten VfL Senden. Am Ende erreichte der heimische Bezirksligist die nächste Runde.

    Auch im Pokal lassen sich die Fußballer des SC Greven 09 nicht beirren. Nachdem der heimische Bezirksligist bereits den Titelverteidiger aus Herbern aus dem Rennen geworfen hatte, siegte die von Uli Peppenhorst betreute Mannschaft nun mit 4:3 gegen den VfL Senden und hat so den Einzug in die nächste Runde des Kreispokals erreicht. Am Wochenende geht es nun zum SV Wilmsberg.

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    So., 01.09.2019

    Diogo Maia Rego trifft sieben Mal beim 9:4-Sieg des FC Galaxy Steinfurt

    Der siebenfache Torschütze: Diogo Maia Rego.

    Torreich gestaltete sich das B-Liga-Derby zwischen dem FC Galaxy Steinfurt und dem SV Wilmsberg II. 9:4 hieß es am Ende für die Hausherren, für die Diogo Maia Rego sage und schreibe sieben Mal traf. Allerdings ging die Partie nicht ohne einen Wermutstropfen zu Ende.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    Fr., 30.08.2019

    Wilmsbergs 0:2 sollte dem SV Burgsteinfurt eine Warnung sein

    Die Burgsteinfurter Defensive um Max Moor (l.) macht derzeit einen gute Job und hat in drei Spielen erst ein Gegentor hinnehmen müssen.

    Bleibt die Weste des SV Burgsteinfurt auch am vierten Spieltag in Laggenbeck so weiß, wie sie jetzt noch ist?