Achim Dercks



Alles zur Person "Achim Dercks"


  • Tarife

    Mi., 05.11.2014

    Wirtschaft: Bahnstreik ist Gift

    Im Güterverkehr beginnt der Ausstand bei der Deutschen Bahn bereits am Mittwoch um 15.00 Uhr. Foto: Nigel Treblin

    Berlin (dpa) - Die deutsche Wirtschaft warnt vor gravierenden Folgen des gut viertägigen Bahnstreiks für die Unternehmen.

  • Preis der Bundesregierung für B + K

    So., 21.09.2014

    Nachhaltiges Engagement

    Das Lengericher Unternehmen Bischof + Klein ist in Berlin mit einem Preis der Bundesregierung ausgezeichnet worden. Gewürdigt wird damit das ökonomische, ökologische und soziale Engagement der Firma.

  • Soziales

    Fr., 10.01.2014

    DIHK sieht neue Regelarbeitszeit für Eltern skeptisch

    Passau (dpa) - Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag hat Bedenken gegen die Forderung von Familienministerin Manuela Schwesig nach einer kürzeren Regelarbeitszeit für Eltern kleiner Kinder angemeldet. Acht von zehn Unternehmen böten schon jetzt flexible Arbeitszeiten an, jedes dritte unterstütze bei der Betreuung. Das sagte der stellvertretende DIHK-Hauptgeschäftsführer Achim Dercks der «Passauer Neuen Presse». Zusätzliche gesetzliche Ansprüche verhinderten hingegen eher passende Lösungen in den Unternehmen.

  • Karriere

    Di., 12.03.2013

    Wie familienfreundlich Unternehmen in Deutschland sind

    Mit Betreuungs-Lohnzuschlägen oder eigene Betriebskitas wie die «Siekids Energiezwerge» erleichtert zum Beispiel Siemens seine Fachkräfte die Rückkehr an den Arbeitsplatz. Foto: Roland Weihrauch

    Berlin (dpa) - Viele Unternehmen in Deutschland unterstützen Eltern bei der Betreuung ihrer Kinder. Die Modelle sehen ganz unterschiedlich aus. Davon soll auch die Wirtschaft selbst profitieren.

  • Wirtschaft

    Mo., 19.12.2011

    1,3 Millionen Stellen wegen Fachkräftelücke vakant

    Berlin (dpa) - Die Unternehmen in Deutschland bekommen die Fachkräftelücke nach einer DIHK-Umfrage immer stärker zu spüren. 37 Prozent können offene Stellen zwei Monate oder länger nicht besetzen.