André Kreuz



Alles zur Person "André Kreuz"


  • Fußball: Landesliga

    So., 12.08.2018

    GW Nottuln übertölpelt die Nullachter

    Fabian Schöne (l.) war an beiden Toren Nottulns gegen den SC Münster 08 beteiligt und traf obendrein die Latte. Dennis Wüpping (l.) und seine Teamkameraden hatten dem Nottulner Spiel nicht viel entgegenzusetzen.

    So hatte sich GW Nottuln das vorgestellt: Mit einem 2:0-Sieg beim SC Münster 08 startete die Mannschaft in die Saison. Da tut es nichts zur Sache, dass GWN einen Elfmeter verschoss.

  • Fußball: Landesliga

    So., 12.08.2018

    Enttäuschung für Nullacht gegen starke Nottulner

    Zweikampf zwischen Nottulns Jens Böckmann (l.) und Maximilian Wenning (2.v.r.) sowie den Nullachtern Gunnar Weber und Henning Dirks (r.). Auch hier behalten die Gäste die Oberhand.

    Der SC Münster 08 hatte große Pläne für die neue Saison, doch der Auftakt ging erst mal nach hinten los. Gegen GW Nottuln, im Vorfeld durchaus als potenzielles Spitzenteam gehandelt, verloren die Kanalkicker zu Hause mit 0:2.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 13.05.2018

    GW Nottuln schlägt den Meister

    Ab durch die Mitte: Nottulns Edel-Techniker Felix Hesker behauptet hier den Ball.

    Wahrlich ein glückliches Händchen bewies Oliver Glaser, Trainer von GW Nottuln, im vorletzten Heimspiel der Saison gegen die bereits als Meister feststehende Borussia aus Emsdetten.

  • Fußball: Landesliga 4

    Di., 10.04.2018

    Kreuz und Bußmann bleiben bei GW Nottuln

    Über sein Bleiben freuen sich die Grün-Weißen extrem: Defensiv-Allrounder André Kreuz.

    Zwei weitere Spieler sagten jetzt zu, auch in der nächsten Saison für den Landesligisten GW Nottuln spielen zu wollen. Über das Bleiben von André Kreuz und Lucas Bußmann freuen sich die Grün-Weißen sehr.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 03.12.2017

    GW Nottuln mit spätem Ausgleich

    Der eingewechselte Manuel Eustermann wurde im Auswärtsspiel gefeiert: Der Neuzugang markierte kurz vor dem Abpfiff noch den verdienten Ausgleich.

    Dank eines späten Treffers von Manuel Eustermann in der 85. Minute kam Fußball-Landesligist GW Nottuln beim SV Dorsten-Hardt noch zu einem 1:1. Auch die Führung der Platzherren hatte ein Grün-Weißer erzielt: Henning Klaus traf nach 32 Minuten in die Maschen des eigenen Gehäuses.

  • Fußball: Landesliga

    Do., 01.06.2017

    GW Nottulns Trainer Glaser zieht positive Bilanz

    Philipp Daldrup (r.) hat beim SV Burgsteinfurt sein letztes Spiel für GW Nottuln bestritten. Er kehrt zurück zum VfL Billerbeck.

    Für die sich ergebenen Umstände hat Fußball-Landesligist GW Nottuln eine gute Saison gespielt. Das findet zumindest Trainer Oliver Glaser. Großes Verletzungspech haben die Spielzeit torpediert. Damit es zukünftig noch besser läuft, fehlen im Kaderpuzzle noch mindestens zwei Teile.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 19.02.2017

    GW Nottuln entführt einen Punkt

    Bereits nach drei Minuten geriet GW Nottuln in Rückstand. Zum Glück markierte Oliver Leifken (Bild) nach einer Viertelstunde schon den Ausgleich.

    „Das Remis geht in Ordnung und ist leistungsgerecht“, resümierte Oliver Glaser, Trainer des Fußball-Landesligisten Grün-Weiß Nottuln, nach dem 1:1 (1:1)-Unentschieden im ersten Punktspiel des Jahres beim SV Herbern.

  • Fußball: Testspiel

    Do., 02.02.2017

    GW Nottuln fährt bei SW Holtwick klaren Sieg mit kleinen Makeln ein

    André Kreuz trug sich gleich zweimal in die Nottulner Torschützenliste ein.

    „Wir haben kein besonders gutes Spiel gemacht“, kommentierte Nottulns Trainer Glaser die zweite Testpartie von Landesligist GWN. Mit 5:2 gewannen die Grün-Weißen bei A-Ligist SW Holtwick.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 11.12.2016

    Bei GW Nottuln fehlen ein paar Prozent

    Auch das noch: In der zehnten Minute musste Sebastian Schöne (l.) ausgewechselt werden. Er hatte sich am Knie verletzt.

    Ausgerechnet im letzten Meisterschaftsspiel des Jahres ist die kleine Erfolgsserie des Fußball-Landesligisten GW Nottuln gerissen. Die Schützlinge von Trainer Oliver Glaser verloren nach zuvor drei Siegen in Folge bei Borussia Emsdetten mit 2:3 (1:2).

  • Fußball: Kreispokal Ahaus/Coesfeld

    So., 20.11.2016

    Pokal-Aus für letztes Aufgebot von GW Nottuln

    Timo Grabowsky jubelt: Nottulns Mittelfeldspieler erzielte in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit das Tor zum zwischenzeitlichen 1:1.

    Die DJK Eintracht Coesfeld-VBRS liegt dem Fußball-Landesligisten GW Nottuln ganz offensichtlich nicht: Zwei Wochen nach der 1:2-Heimniederlage in der Meisterschaft unterlagen die Grün-Weißen am Samstag im Viertelfinale des DFB-Pokals auf Kreisebene mit 2:3 in der Kreisstadt.